Dauerstress mit Mail

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von G.Auer, 28. Juli 2010.

  1. G.Auer

    G.Auer Member

    Abstürze beim Start und ewiger Beachball und mails die sich nicht öffnen lassen. Es dauert immer länger nach einem Start bis ich meine mails lesen kann, oder ich muss erst das Postfach wiederherstellen, Mail beenden und den Finder neu starten um die neu eingegangen Mails lesen zu können. langsam muss ich nach einem anderen Mailprogramm Ausschau halten.
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Nun, ich weiss nicht ob sich ein anderes Mailprogramm "besser" verhält. Meine Frau arbeitet seit OS X 10.4 mit Mail und findet, es sei schön schnell. Jetzt ist auf ihrem MacBook 10.6.4 drauf.

    Es kann durchaus sein, dass in deiner Installation des Betriebssystems etwas "faul" ist, oder dass irgendwelche Probleme mit der Festplattenstruktur bestehen. Hast du die Platte mal mit dem FP-Dienstprogramm überprüft?

    Wenn du umsteigen möchtest, hier mein Tipp (ich arbeite damit): Gyaz Mail.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen