defragmentieren, egal welches system :-)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zackenbarsch, 11. Dezember 2002.

  1. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    super link, danke!
    ;-)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Klasse, habs grad selber ausprobiert ... vor allem OS X läuft gleich wirklich viel schneller!
     
  4. Jumpman

    Jumpman New Member

    Ich hab alles wie beschrieben gemacht, aber mein System bootet nicht mehr. Kann mir jemand helfen?

    Gruss
    Jumpman
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    herzerfrischend ;o) !
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    immer diese switcher... tztztz...
     
  7. Jumpman

    Jumpman New Member

    Habs doch hinbekommen, aber ich hab nun als Desktophintergrund einen Sandstrand. Werden wohl die Rückstände vom Sandpapier dran schuld sein.
     
  8. skydiver

    skydiver New Member

    du hast garantiert einen anderen lautsprecher verwendet.
    das funzt nur mit einem modell von pioneer.
    ich habe gerade auf dieses detail geachtet und siehe da meine ide festplatte ist jetzt schneller als meine scsi platten.
     
  9. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    übrigens, habe auch mal spülmaschinenenkalker ausprobiert.
    die leseköpfe auch mit der schmutzigen wäsche in die
    waschmaschine gestopft. sind wieder lupenrein, allerdings
    schäumt es aus meinem computer so eigenartig.

    hat da jemand eine lösung???
     
  10. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Alles viel zu kompliziert.

    Ich defragmentiere nach einem alten rezept meiner Oma.

    `N Schuß Essig oben in den Lüfter gekippt und schon schnurrt das Os wieder wie ein Kätzchen.

    1 mal im Monat reicht.
     
  11. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Mit dem Festplattenhobel alles flach machen, dann ist bestimmt auch nix mehr defragmentiert. Gib's bei Obi :))))
     
  12. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    super link, danke!
    ;-)
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Klasse, habs grad selber ausprobiert ... vor allem OS X läuft gleich wirklich viel schneller!
     
  15. Jumpman

    Jumpman New Member

    Ich hab alles wie beschrieben gemacht, aber mein System bootet nicht mehr. Kann mir jemand helfen?

    Gruss
    Jumpman
     
  16. Chriss

    Chriss New Member

    herzerfrischend ;o) !
     
  17. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    immer diese switcher... tztztz...
     
  18. Jumpman

    Jumpman New Member

    Habs doch hinbekommen, aber ich hab nun als Desktophintergrund einen Sandstrand. Werden wohl die Rückstände vom Sandpapier dran schuld sein.
     
  19. skydiver

    skydiver New Member

    du hast garantiert einen anderen lautsprecher verwendet.
    das funzt nur mit einem modell von pioneer.
    ich habe gerade auf dieses detail geachtet und siehe da meine ide festplatte ist jetzt schneller als meine scsi platten.
     
  20. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    übrigens, habe auch mal spülmaschinenenkalker ausprobiert.
    die leseköpfe auch mit der schmutzigen wäsche in die
    waschmaschine gestopft. sind wieder lupenrein, allerdings
    schäumt es aus meinem computer so eigenartig.

    hat da jemand eine lösung???
     

Diese Seite empfehlen