Deleted Users

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von salzborn, 23. Oktober 2002.

  1. salzborn

    salzborn New Member

    hallo.

    cih habe einen benutzer gelöscht. jetzt gabs da so einen ordner names "Deleted users". der ist jetzt da aber ich will ihn nicht haben!! was nun? wie löschen?

    ausserdem ist der benutzerordner des alten users zum teil noch vorhanden. meine frage ebenfalls: wie löschen??

    es gibt immer die meldung dass die ordner nicht gelöscht werden können und ich nicht eigentümer bin. auch wenn ich mich als root anmelde.

    was nu?
     
  2. dasPixel

    dasPixel New Member

    kann man da nicht mit "batchmod" was machen?!? so von wegen "benutzer-rechte"
     
  3. Hulot

    Hulot New Member

    Wenn es nur ein oder zwei Ordner/Dateien sind, geht es so:

    Ordner/Datei im Finder anwählen
    Information aufrufen mit Apple i oder alt Apple i
    Eigentümer/Benutzerrechte aufklappen
    Eigentümer ändern, erfordert Kennwort
    Ordner/Datei löschen

    Hulot
     
  4. salzborn

    salzborn New Member

    danke, batchmod ist toll.

    es hatte einige geschütze datein. wenn ich die rechte ändern wollte kam immer fehler 1.

    mit batchmod ist es gegangen!
    jauchz
     
  5. salzborn

    salzborn New Member

    habe mich als root angemeldet, dann apfel+i und die rechte geändert.
    dann ab damit in den papierkorb, aber dann meint mein mac:

    das objekt "xxxxxxx" kann nicht in den papierkorb verschoben werden, da es nicht gelöscht werden kann.

    was nu?

    auch batchmod hilft da nicht mehr.

    terminal auch nicht da es ordner sind und somit eine directory. oder etwa nicht?
     
  6. salzborn

    salzborn New Member

    so

    weg sind sie! yeah.

    probieren geht über studieren. ich dummerchen ich.
    der benutzerordner ist ja gesperrt für den normalzugriff von einem einfachen compi-user.
    also musste ich im endeffekt (nebst den geschützen dateien mit batchmod, da fehler 1) nur schnell die rechte des benutzerordners auf mich stellen, dann die doofen ordner löschen und wieder die rechte zurückstellen.

    phuuuu.
    alles klar jetzt.

    und das habe ich heute alles gelernt:
    in zukunft werde ich eher darauf kommen, im finder unter der symbolleiste links zu schauen ob ich für diesen ordner zugriffe habe. (=durchgestrichener stift)

    vielend ank noch mal an

    dasPixel und Hulot

    von salzborn
     
  7. dasPixel

    dasPixel New Member

    keine ursache *gg*
     
  8. Hulot

    Hulot New Member

    Wenn es ein Ordner mehrere Dateien enthält ,müssen alle Eigentümer/Zugriffsrechte jeder Datei und Ordener (UnterDateien) ebenfalls geändert werden.

    Ordner auswählen
    Alles anwählen mit apple a, Infos einblenden und Eigentümer/Zugriffsrechte ändern

    Übrigens sollte man immer nochmal den Papierkorb öffnen, bevor man ihn endgültig entleert, vielleicht besser erst am Ende einer Woche. Nur so aus eigener Erfahrung.
     
  9. salzborn

    salzborn New Member

    danke für den tipp (beachte neue deutsche rechtschreibung), aber ich handhabe das in diesem fall etwas anders als du.

    alles bleibt auf dem schreibtisch bis ich endgültig sicher bin dass ich es nicht mehr brauche, dann weg mit der sch.....!
     
  10. Anindo

    Anindo New Member

    Ich hab´s mal mit OS9 gemacht, quasi als Super root. Ging problemlos.
    Nachdem ich BatChmod 1.2 auf einen Ordner angewand habe (was nicht funktioniert hat), stand hinterher meine komplette Classicpartition auf system/wheel. Für mich ist das Programm daher eher ne Art von Virus.
     
  11. salzborn

    salzborn New Member

    ja, das wäre eine möglichkeit wenn man os 9 noch hat.

    nur diese zeiten sind ja nun auch bald vorbei (angeblich im januar), da werden neue macs nur noch unter x booten können.
     
  12. Anindo

    Anindo New Member

    Tja, schade eigentlich. Mit OS9 fühle ich mich doch sicherer, falls mal ne Kernelpanic auf dem Plan steht. Gerade mit so komischen Systemtools kann man sich schnell auf die Schnautze legen. Aber solange mein Mac nicht langsamer wird, werde ich wohl noch ne Zeit mit leben können.
     
  13. frankwatch

    frankwatch Gast

    s wohl nicht ohne irgendwelches rumgefuttel!

    @ anindo

    lösch' du nur weiter unter neun und mache es dir schwer, deshalb hast du ja auch ein os x auf der platte, ne?

    man, man ...???
     
  14. Anindo

    Anindo New Member

    OK, gewonnen. Aber tippen tue ich lieber im Forum und OS9 ist auch aus vielen anderen Gründen noch auf der Platte.
     

Diese Seite empfehlen