delocalize

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Enrico41, 9. September 2007.

  1. Enrico41

    Enrico41 New Member

    Hallo habe mir das Programm delocalize runtergeladen möchte damit überflüsiige Sprachen löschen komm aber irgent wie nicht weiter.
    mfg enrico

    imac osx10.4
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Vorsicht mit solchen Programmen. Man kann sich damit schnell auch das System zerschießen. Es gibt nämlich Experten, die auch das englische Paket löschen...

    Es gibt auch noch Monoligual!

    Aber eine größere Platte ist die bessere Investition in die Zukunft, denn du wirst über das Löschen nur paar hundert MB los, aber nie GBs. Und wenn es doch machen willst, mach ein Backup vorher! Man weiss ja nie, was danach plötzlich fehlt!
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich halte hier auch das rote Fähnchen hoch und weise auf allerlei Unbill bis hin zu einem unbrauchbaren Betriebssystem hin. Andererseits wird man aus Schaden klug und lernen kann man auch aus seinen Fehlern. Alsdann, mutig ans Werk! Zum Beispiel mit monolingual.
     
  4. Enrico41

    Enrico41 New Member

    Hallo vielen dank habs doch gemacht ist alles gut gegangen.
    Enrico
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    ...und, wieviel Platz hast du dazu gewonnen? Und das englische Paket hast du hoffentlich NICHT gelöscht, denn das muss immer auf dem Rechner bleiben, auch wenn deutsch unser lokales Paket ist.
     
  6. Enrico41

    Enrico41 New Member

    2 GB hats gebracht und habe Englisch drauf gelassen.
    Enrico
     

Diese Seite empfehlen