Denon-Kompaktanlage mit Airplay und iPod-Dock

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von eliyahhh, 9. Oktober 2012.

  1. eliyahhh

    eliyahhh Gast

    WELCHES iPod-Dock wäre spannend gewesen. Alt oder neu?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Alt, denn den neuen Anschluss gibt es noch von keinem Drittanbieter! Und die Kompaktanlage gibt's schon paar Monate auf dem Markt, habe schon mehrfach Werbung gesehen.
     
  3. jForsti

    jForsti Gast

    Auf dem ersten Blick sehe ich keinen Unterschied. Hoffentlich hat Denon das Gerät verbessert. Ich habe das N7 und bekomme das Teil nicht in mein WLAN eingebunden, das Display ist schlecht lesbar und alles reagiert ziemlich langsam. AirPlay hat der N7 auch schon und funktioniert ganz ok. Es sieht Schick aus, würde es aber nicht noch einmal kaufen. Übrigens, auf Unterstützung von Denon, wenn man wie ich Probleme mit dem Teil hat, darf man nicht hoffen.
     
  4. Siljon

    Siljon Gast

    Ich habe das Denon N7 und es ist nicht mit WLAN zu verbinden, 45 ? für update software hat auch nicht geholfen. Der Kundendienst ist mangelhaft. Denon nie wieder.
     
  5. magnum787a

    magnum787a New Member

    Hi, ich kann Dir die neue Version empfehlen. Soweit ich weiß sind dort um den WLAN empfang zu verbessern Diverstiy Antennen eingebaut worden. Und die 49 EUR für das Aiplay upgrade ( was nichts mit WLAN oder anderer Software zu tun hatte ) brauchst Du da ja auch nicht, Aiplay ist direkt an Board. Was das Display angeht, kann ich das allerdings überhaupt nicht vestehen. Ich hab die CEOL Piccolo, die sieht aus als hätte die das gleiche Display und finde das genial.
     

Diese Seite empfehlen