Deppen-Treffen :-)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Patrick Peters, 6. Oktober 2001.

  1. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    War grad im Heise-Ticker, dort steht ne kleine Nachricht, daß die PCs dennächst auch mal auf Floppy, seriel und so Krempel verzichten werden....

    "Naja, kommen se auch endlich mal drauf, Typisch DOSen" war meine reaktion, aber bei vielen anderen ist das wohl anders.

    Wer jetzt mal ins Forum dieses Beitrages schaut, wird nämlich die wildeste Ansammlung von Floppy-Nachtrauernden, Mac-Hassern, Windows-Hassern und sonstigen Irren finden, die ich in letzter Zeit dort erleben durfte.

    Wer Zeit kann ja mal reinschauen, und drüber schmunzeln, wie doof viele der Computer-Anwender heutzutage sind ;-)

    Gruß Patrick
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    ohhh da hab ich vorhin eine heisse diskussion mit einen meiner arbeitskollegen gehabt. der behaubt doch stock und steif.. das geht doch garnicht ohne start disk kann kein betriebssystem installiert werden... er war vom gegenteil nicht zu überzeugen.....

    charly
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also ich hab auch ne DOSe (zum Zocken) und die Windows 2000 Cd ließ sich einwandfrei booten. Soweit sind die Kisten jetzt doch. Vielleicht nutzt dein Kollege ja nen älternen Rechner, wo CDs noch Hexenwerk waren....

    Gruß Patrick
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    der hat einen intel 866 mit jaja win 2000 *g*
     
  5. rehkot

    rehkot New Member

    s PC, take a look at today's Macintosh..."

    Und das hab ich schon nach denn ersten 10 Beiträgen gefunden!
    Dann konnte ich vor lachen nicht mehr weiterlesen!

    rehkot!
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tut mir Leid ,aber mir war das alles zu hoch ,was da geschrieben wurde.
    Müssen die wirklich das alles tun,um ihre Rechner am laufen zu halten,oder sind das extremuser ?
     
  7. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Ein BIOS [&]

    Deine Firmware...
     
  8. Gyuri

    Gyuri New Member

    Jetzt muß ich mich outen!

    Ich habe vor einem halben Jahr zwei AMD 900 verkauft. Bei beiden mußte ich Windoze98 draufspielen, mit CD-ROM
    Von einem Rechner weiß ich, daß noch keine einzige Diskette eingeschoben wurde.
    Ich versteh zwar nicht viel von Computern und noch weniger von Dosen, aber Disketten braucht man da ganz sicher nicht zwingend.
     
  9. sepp

    sepp New Member

    hi friends,

    zum installieren brauche ich zwar keine diskette mehr, aber was mach ich, wenn mein system verreckt ist und ich keine notfalldiskette habe, bzw. nicht mehr benutzen kann.

    klarer fall neuinstallation, bzw. neukauf eines besseren systems, nämlich mac!

    sepp 8-]
     
  10. thesky

    thesky New Member

    Das ist der normale Useralltag an einer DOSe ;)
    Uebrigens, bei meiner DOSe kann ich ein neues Bios von Windows aus flashen ohne Diskette! Welch Fortschritt! Ist aber sehr riskant, einmal ist mir der Rechner waehrend dem Flashen abgestuerzt, zum Glueck war der Vorgang schon beendet.

    thesky
     
  11. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    seid es das zip-drive gibt find ich die diskettenlaufwerke für uberflüssig
    ich hatte einige daten auf disketten die dann plötzlich weg waren
    auf der DOSe "fehler beim lesen"

    CU
    Gerd
     
  12. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    War grad im Heise-Ticker, dort steht ne kleine Nachricht, daß die PCs dennächst auch mal auf Floppy, seriel und so Krempel verzichten werden....

    "Naja, kommen se auch endlich mal drauf, Typisch DOSen" war meine reaktion, aber bei vielen anderen ist das wohl anders.

    Wer jetzt mal ins Forum dieses Beitrages schaut, wird nämlich die wildeste Ansammlung von Floppy-Nachtrauernden, Mac-Hassern, Windows-Hassern und sonstigen Irren finden, die ich in letzter Zeit dort erleben durfte.

    Wer Zeit kann ja mal reinschauen, und drüber schmunzeln, wie doof viele der Computer-Anwender heutzutage sind ;-)

    Gruß Patrick
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    ohhh da hab ich vorhin eine heisse diskussion mit einen meiner arbeitskollegen gehabt. der behaubt doch stock und steif.. das geht doch garnicht ohne start disk kann kein betriebssystem installiert werden... er war vom gegenteil nicht zu überzeugen.....

    charly
     
  14. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also ich hab auch ne DOSe (zum Zocken) und die Windows 2000 Cd ließ sich einwandfrei booten. Soweit sind die Kisten jetzt doch. Vielleicht nutzt dein Kollege ja nen älternen Rechner, wo CDs noch Hexenwerk waren....

    Gruß Patrick
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    der hat einen intel 866 mit jaja win 2000 *g*
     
  16. rehkot

    rehkot New Member

    s PC, take a look at today's Macintosh..."

    Und das hab ich schon nach denn ersten 10 Beiträgen gefunden!
    Dann konnte ich vor lachen nicht mehr weiterlesen!

    rehkot!
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Tut mir Leid ,aber mir war das alles zu hoch ,was da geschrieben wurde.
    Müssen die wirklich das alles tun,um ihre Rechner am laufen zu halten,oder sind das extremuser ?
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Ein BIOS [&]

    Deine Firmware...
     
  19. Gyuri

    Gyuri New Member

    Jetzt muß ich mich outen!

    Ich habe vor einem halben Jahr zwei AMD 900 verkauft. Bei beiden mußte ich Windoze98 draufspielen, mit CD-ROM
    Von einem Rechner weiß ich, daß noch keine einzige Diskette eingeschoben wurde.
    Ich versteh zwar nicht viel von Computern und noch weniger von Dosen, aber Disketten braucht man da ganz sicher nicht zwingend.
     
  20. sepp

    sepp New Member

    hi friends,

    zum installieren brauche ich zwar keine diskette mehr, aber was mach ich, wenn mein system verreckt ist und ich keine notfalldiskette habe, bzw. nicht mehr benutzen kann.

    klarer fall neuinstallation, bzw. neukauf eines besseren systems, nämlich mac!

    sepp 8-]
     

Diese Seite empfehlen