Deppenapostroph

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 10. April 2012.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Na na na. Ich zitiere aus dem entsprechenden Wickipickiartikel (Apostrophitis): „Seit 1996 gilt im Zuge der Rechtschreibreform der gelegentliche Gebrauch des Apostrophs dann als richtig, wenn er die Grundform eines Personennamens vor der Genitivendung -s oder dem Adjektiv-Suffix -sch verdeutlicht (§ 97 E der amtlichen Regelung). Der Duden nennt hierzu Andrea’s Blumenecke als Beispiel.“

    Dieser §97 E könnte hier schon passen. Vielleicht. Je nachdem, wer sich den besseren Anwalt leisten kann.
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Zebra's Mario?
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Nö. Der Schubkarren wird vorwiegend benutzt vom Tierpfleger Mario. Doch es ist Zebra's Karren.
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Das war ein Einknicken vor dem Mob. Genauso werden die einknicken und irgendwann Standart erlauben, weil man es im Web bald öfter sieht als Standard.

    Mario’s hätte ich nicht fotografiert, das weiß ich, dass es seit Jahren erlaubt ist. Aber über Mario’s Zebra’s hätte ich mich gefreut.

    ;)
     
  6. batrat

    batrat Wolpertinger

    In München gibt es einen Imbiss mit der Bezeichnung Snack's und Gebäck's :crazy:
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

  8. McDil

    McDil Gast

    Bitte, nur abwatschen! "Erschießen" wüsste ich gerne für manch' andere Delikte reserviert.:teufel:
     

Diese Seite empfehlen