Der dreckige Harry Callahan

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von CChristian, 21. Januar 2003.

  1. CChristian

    CChristian New Member

    Sehr beeindruckend! Wirklich! Am Sonntag kam der zweite Teil im Fernsehen. Ich habe die fünf Filme noch nie gesehen. Wirklich nicht schlecht gemacht. Die 70er-Jahre-Atmosphäre, ein echter Spannungsbogen (v.a. im ersten Film) ohne dieses aufgesetzte Pseudo-Moralgeschwafele, die geleckten Kamerafahrten, den schwülstigen Patriotismus und so. Da wirkt noch ein gutes Stück atmosphärische Realität mit in den Film hinein, der ein gutes Stück zum Fesselungsfaktor beisteuert.

    Allerdings: das Frauenbild, das da entwickelt wird... *Kopfschüttel*

    Ein Kriminalfilm, an dem man sich auch am Inhalt reiben kann. Wann gabs das das letzte Mal? Beim "Schweigen der Lämmer"? Nääää! Bei "Staatsfeind Nr.1"? Auch nicht; auf keinen Fall!
    Mir fällt da spontan "Einer flog übers Kuckucksnest" ein... "Zeit des Erwachens"? Freud lässt grüßen. *ggg*

    Werde nächste Woche mal in "8 Mile" reingehen. Ich bin gespannt.

    Gruß
    CChristian

    PS:
    Link gefällig? http://www.kabel1.de/film/filmreihen/dirty_harry/index.php?9013
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    harry ist böse
     
  3. mymy 13

    mymy 13 New Member

    "Go ahead make my day"! Nach den kultigen Italo Western mit Clint Eastwood, fand man die Dirty Harry Filme faschistoid. Irgendwie hat einen die Realität eingeholt.
     
  4. Spiderman

    Spiderman New Member

    Howdy Cowgirls/Cowboys,

    ich denke ich muß mich jetzt mal outen:
    Ich bin ein völliger Western und Clint Fan, gibts was geileres als nen richtig guten Clint Western???
    Außerdem wo liegt das Problem mit dem Frauenbild bei Dirty Harry? Finde ich persönlich nicht wirklich schlimm ;-)) Nicht das ich ein Macho wär...

    Sei gut Cowboy!

    Spiderman
     
  5. joerch

    joerch New Member

    Apropos clint eastwood und western...

    das absolute highlight ist ja wohl der western erbarmungslos. Und wegen dem frauenbild, seien wir doch mal ehrlich - ich finds OK ;-)
    joerch
     
  6. Spiderman

    Spiderman New Member

    Ja sehr gute Wahl, obwohl Pale Rider und Der Texaner auch nicht zu verachten sind!!!
     
  7. joerch

    joerch New Member

  8. Spiderman

    Spiderman New Member

    Tja, da waren Männer noch Männer und Frauen noch Frauen!
    Nicht so wie heute, Männer alle nur noch Computer- und Internetjunkies und Frauen alle nur noch Geld- und Karrieregeil...

    p.S.: Sollte sich jemand angefeindet, oder verletzt fühlen- Ausnahmen bestätigen natürlich dir Regel! :))
     
  9. Haegar

    Haegar New Member

  10. joerch

    joerch New Member

    neenee...
    hast schon recht - 8o der "weibers" sind klones - weil - alle gepierct, tätowiert, essen kochen können sie nur noch von Dr. Öttker - es geht heut nur noch um FUN...
    Und nur um jetzt den aufschrei zu dämpfen - ich denke nicht das frauen an den herd gehören, aber irgendwie sind das schon seltsame zeiten... ich habe letztens im radio ein interwiev gehört, in dem es darum ging wer den konsequenter sei - im bezug auf partnerschaften. der typ sagte, wenn ein mann sich von seiner frau, freundin etc getrennt hat - ist er zu 80% (i.d.r.) bereit es nochmal zu versuchen - wenn die frau um ihn kämpft // anders rum - hat sich eine frau von ihrem mann - freund - partner getrennt, ist es vorbei... in den seltensten fällen kommen frauen zurück... was will ich damit sagen ???
    keine ahnung ich habe den faden verloren, is jetzt auch erstmal kaffeepause

    :) joerch
     
  11. Spiderman

    Spiderman New Member

    Kommt er gut rüber?
    Habe mir mal den Trailer angesehen, sieht nicht schlecht aus,
    aber ich stehe dann ja doch mehr auf ganz klassisch... :)))
     
  12. Spiderman

    Spiderman New Member

    Tja was solls, die Welt wandelt sich, die Menschen wandeln sich, nur eins bleibt schönerweise seit Anbeginn der Zeitrechnung als Konstante in diesen wechselhaften Zeiten erhalten:
    Wir verstehen sie nicht und sie uns nicht! Das scheint immer zu funktionieren... :))
     
  13. Haegar

    Haegar New Member

    Ganz klassisch? So mit Roy Rogers im funkelnden Nieten-Dress und weißem Pferd?...

    *ggg*

    ach ja, schon lange her, wo ich ihn gesehen habe, kommt aber "gut rüber", streckenweise aber sehr brutal...
     
  14. Spiderman

    Spiderman New Member

    Naja, ok, vielleicht nicht ganz so klassisch ;-), aber auf jeden Fall mit alten Waffen und Pferdchen und so, nicht mit Autos, Hubschraubern und Cruise Missiles...
    Hm, also nicht verkehrt und zwischendurch Blut und Gedärme?
    Sollte ich mir mal mit meiner Ex angucken, die hat das immer gern gesehen... hehehe
     

Diese Seite empfehlen