Der Durchbruch der Bezahlseiten im Internet lässt auf sich warten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von iX, 21. August 2003.

  1. iX

    iX New Member

    .... meldet heide.de gerade.
    Ob die das Premium-Modell nicht kennen?????

    :devil:
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Schon länger nicht mehr ausserhalb des Forums unterwegs gewesen?

    Sonst könntest du feststellen, dass immer mehr Sites - beginnend mit Teilbereichen ihres Info-Angebots - Geld sehen wollen.

    Eine zeitlang kann man da noch drumrumsegeln, solange die "Zahler" die "Nichtzahler" mitsubventionieren. Die Frage ist, wie lange schmaler werdende Werbegelder das "Ummeangebot" noch durchfüttern können. Meiner Schätzung nach ein halbes Jahr, sofern nicht der immer wieder angekündigte Wirtschaftsboom doch noch wahr wird.

    Und es gilt aus Sicht der Anbieter auch: "Mir sind 100 Zahler lieber als 1000 Nichtzahler". Alles eine Frage, Wunsch von Wirklichkeit unterscheiden zu können.
     
  3. iX

    iX New Member

    Nee, keine Zeit. Muß helfen, das Forum am Leben zu erhalten. :D
    Außerdem ist nicht jeder Rentner und hat soviel Zeit. :devil:

    Aber glaubst du allen Ernstes, es gäbe 100 Zahler??? Dein Spruch suggeriert, als ob 10% zahlen würden.
    *Ich* weiß nicht, ob das so ist - aber eins ist für mich eindeutig: die Leute zahlen bestimmt *nicht* für Infos, die nicht aktuell, geschweige denn die woanders gratis abrufbar sind .....

    Es gibt da einen Terminus Macixus: *Qualität*.
    Für den zahlen auch gewöhnlich Leute.... ;)
     
  4. Macowski

    Macowski New Member

    Danke! Wir kaufen nix! *türzuknall*g*
     
  5. iX

    iX New Member

    Banause! :D
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    3 Anmerkungen:

    1. bin ich kein Rentner
    2. habe ich mit keinem Wort von der Macwelt und ihrem Angebot gesprochen
    3. was Qualität ist, entscheidet jeder für sich selbst und nicht iX für macixus.
     
  7. cosmoaufarbeit

    cosmoaufarbeit New Member

    Leistung kostet Geld. Im Netz eine Seite pflegen ist eine Leistung. Entweder man kriegt das Geld durch Mischkalkulation wieder rein oder man kassiert direkt. Alles eine Frage der Zeit und des Angebots.
    Cosmo
     
  8. Macowski

    Macowski New Member

    Oder die Macwelt, die einige Leute verzwangspremiumisiert hat. :D
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Von "Zwang" habe ich da nichts verspürt. Schlechtes Gewissen habe ich deswegen auch keins, da ich daran mitgewirkt habe, dieses Forum zu dem zu machen, was es ist (inhaltlich gesehen).

    Daneben kann ich dir wie anderen hier auch - damals zu Beginn des Premiumzeitalters - gerne anbieten, meinen Premiumstatus zu übernehmen und ich zahle dann die 2 und paar zerquetschte Kröten. Ist immer noch weniger als ein Weißbier in meiner Stammkneipe. Und dies, ohne gegenzurechnen, was ich mir mit den Monatsprämien schon an Weißbieren leisten konnte.

    Noch Fragen, Kienzle? :)
     
  10. Macowski

    Macowski New Member

    Danke machauser, ich weiß dein Angebot zu schätzen, bin aber mit meinem Status zZt zufrieden.
    :)
     
  11. iX

    iX New Member

    Erstaunlich woher du die Arroganz nimmst, iX könne für *dich* entscheiden .....
    Ich bin auch nicht für die Gräte in deinem Hals zuständig.
    Bah, nur gut, dass es die Ignorierfunktion hier gibt. :wink:
     
  12. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Genauso isses! Auch im Internet gelten nun mal die Gesetze von Angebot und Nachfrage. Der Markt, also damit auch jeder einzelne User, bestimmt, ob, wann und wohin welcher Rubel rollt. Qualität hat eben (meistens) ihren Preis und Müll gibt`s halt (meistens) umsonst. Jeder muss selber wissen, was er will und was ihm das wert ist - ganz einfach.

    Die Zahlpflicht für Internet-Dienste ist zudem nicht immer ein Zeichen übersteigerter Profitgier, sondern oft auch eine wirtschaftliche Notwendigkeit, um diesen mit Personalkosten usw. verbundenen Service überhaupt noch weiter bieten zu können.
     
  13. Olley

    Olley Gast

    ich glaub ich bin doch schwabe und geizig noch dazu. ich benutze dieses forum obwohl die sekräterin am montag mein macwelt-abo gekündigt hat.
     
  14. >>Aber glaubst du allen Ernstes, es gäbe 100 Zahler??? <<

    Das spielt tatsächlich keine Rolle - und wenn es nur eine währe.

    Denn was ist Dir lieber - 1000 Leute die nix bezahlen, oder einer der bezahlt?
     
  15. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Was, DU willst ein Schwabe sein?!? Ein echter Schwabe feuert die Sekretärin und ordert zehn neue MW-Abos. Das ist viel billiger - frag den grufti! :D
     
  16. Olley

    Olley Gast

    ich kann die sekräterin net feuern. bin doch nur ein kleiner it-schorsch hier.:angry:
     
  17. Olley

    Olley Gast

    ich könnte jetzt ja das premiumangebot nutzen. dank airport kann ich dann ja das ibook anstatt der hardcopy mit aufs klo, balkon etc mitnehmen. mal schauen.
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    gilt das auch für Ossis?

    ;)
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Und genau das geht zur Zeit (noch) nicht oder genauer gesagt mit 4 Wochen Verspätung, was das jeweils aktuelle Heft anbelangt.

    Hier traut die Macwelt ihren "Premiumsen" doch noch nicht konsequent genug oder den Schwaben in ihnen - sonst würden Leute wie ich auf die Printversion verzichten und nur das im "Heft" lesen, was einen interessiert.

    Bin gespannt, wie's weitergeht.
     
  20. iX

    iX New Member

    .... meldet heide.de gerade.
    Ob die das Premium-Modell nicht kennen?????

    :devil:
     

Diese Seite empfehlen