Der Friedrich Merz-Thread

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 14. Oktober 2008.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    OK, nach Oskar kommt jetzt Friedrich dran. :pirat:

    Der hat ein Buch geschrieben: :rolleyes:
    http://www.welt.de/politik/article2571259/Wie-Friedrich-Merz-die-Marktwirtschaft-retten-will.html

    "Mitten in der Finanzkrise beschwört Friedrich Merz den Wettbewerb und stellt sein neues Buch "Mehr Kapitalismus wagen" vor. Schon in ruhigeren Zeiten wäre das Provokation: Denn der ehemalige Unions-Fraktionschef verspricht, dass mehr Kapitalismus „Wege zu einer gerechten Gesellschaft" eröffnet" :augenring

    "Merz, der schlaksige Schnelldenker, weiß durch markante Rhetorik und geschliffene Argumentation auch denjenigen von der Stimmigkeit seiner Sicht zu überzeugen, der weder Freiheit noch Kapitalismus wagen will, sondern sich in unruhigen Zeiten nach mehr Staat sehnt – und darum die Botschaft der Kanzlerin gern hört, dass es mehr Regulierung auf den Finanzmärkten bedürfe." :crazy:

    Ich habe diesen selbstgerechten Kerl nie leiden können. Spätestens seit seiner populistischen "Steuererklärung auf dem Bierdeckel". :meckert:
    Ausserdem hat er sich auch vor der Verantwortung gedrückt um jetzt bequem stänkern zu können.

    Das Timing mit seinem Buch ist wohl eher etwas unglücklich. :D
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Moin!

    Friedrich wer? Muß man neuerdings jeden kennen, der ein Buch schreibt :confused: ?

    Merke: Politiker von letztem Jahr sind so, wie Sportler und Popsternchen vom letzen Jahr - tot und begraben.

    Grüße, Maximilian
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    Er hier :
    [​IMG]
    Friedrich Merz (CDU) Friedrich Merz, CDU/CSU Rechtsanwalt

    Geboren am 11. November 1955 in Brilon, römisch-katholisch, verheiratet, drei Kinder.

    Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (während der Mitgliedschaft ausgeübt)

    Rechtsanwalt, Anwaltssozietät Mayer, Brown, Rowe & Maw LLP, Berlin, Frankfurt, Köln

    Funktionen in Unternehmen AXA Konzern AG, Köln, Vorsitzender des Konzernbeirates

    AXA Versicherung AG, Köln,Mitglied des Aufsichtsrates

    BASF AG, Antwerpen, Mitglied des Verwaltungsrates

    Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH, Dortmund, Mitglied des Beirates, ehrenamtlich

    Commerzbank AG, Frankfurt am Main, Mitglied des Beirates

    Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main, Mitglied des Aufsichtsrates

    Interseroh AG zur Verwertung von Sekundärrohstoffen, Köln, Mitglied des Aufsichtsrates

    Möller & Förster KG, Baumärkte - Baustoffe, Hamburg, Mitglied des Beirates

    Odewald & Compagnie, Gesellschaft für Beteiligungen mbH, Berlin, Mitglied des Beirates

    ROCKWOOL Beteiligungs GmbH, Gladbeck, Mitglied des Aufsichtsrates

    Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young AG, Stuttgart, Mitglied des Beirates

    Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen Ballspielverein Borussia 09 e.V. Dortmund, Dortmund, Mitglied des Wirtschaftsrates, ehrenamtlich

    Hilfskasse des IPV e.V., Varel/Köln, Mitglied des Verwaltungsrates

    Industrie-Pensionsverein IPV e.V., Varel/Köln, Mitglied des Verwaltungsrates

    Ludwig-Erhard-Stiftung, Bonn, Mitglied

    Gutachterliche, publizistische, Vortrags- oder sonstige Tätigkeiten Alte Leipziger Versicherung/Hallesche, Heidelberg, Vortrag im März 2003

    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Baden-Baden, Vortrag im März 2003

    Herder Verlag, Freiburg, Autorenvertrag
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Moin!

    Ach der. Wer heute alles Bücher schreibt... früher mußte man noch Goethe heissen, damit einen der Verlag genommen hat. :p

    Grüße, Maximilian

    PS: Erstaunlich, daß einer mit so vielen Jobs noch Zeit zum Bücherschreiben hat. Irgendwie gehe ich falsch mit meiner Zeit um, glaube ich manchmal.
     
  5. edwin

    edwin New Member

    Um diesen Merz zu beweisen, dass seine Thesen über die neoliberale kapitale Marktwirtschaft alles andere als human sind, hätte man die "staatlichen Hilfen" den Banken gegenüber nicht geben dürfen. Da hätten sich mal die sogenannten selbstheilenden Kräfte beweisen können. :augenring
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Schnelldenker? Schnellscheißer vielleicht und selbst da bin ich mir nicht sicher.

    :crazy:
     
  7. batrat

    batrat Wolpertinger

    Es gibt hier aber auch niemanden, der ihn verteidigt. :cry::D
     
  8. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    watschngsicht :teufel:
     
  9. edwin

    edwin New Member

    Hättest Du eine Idee, ihn zu verteidigen?
     

Diese Seite empfehlen