Der gute alte Würfelmac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chord, 8. Februar 2001.

  1. chord

    chord New Member

    Er ist da!!!! Da steht er nun der gute alte Würfel. Vorne steht drauf Macintosh Plus und er hat eine Festplatte. Man kennt ihn ja schon von Word, wenn er einschläft oder aus Langeweile umfällt. Jetzt will er natürlich gefüttert werden mit Software. Hat jemand vielleicht noch Software für das gute Stück, oder kennt irgendwelche Seiten im Internet wo man Soft bekommt??? Es ist System 6 drauf. Danke und Gruß
     
  2. Skaarj

    Skaarj New Member

    Hallo,

    http://www.knubbelmac.de/

    Dort findest du alles, was dein lieber Mac so braucht.
    Ich freue mich für dich.

    Viel Freunde mit deinem Mac wünscht dir

    Skaarj
     
  3. Peter Kaeb

    Peter Kaeb New Member

    Versuch es einfach bei www.lowendmac.com und von da aus bekommst du alle links. Einer benutzt ihn soger als Server!!!
    Peter
     
  4. thd

    thd New Member

    tja, wieder mal ein sehr schöner beweis für die haltbarkeits des macs..."versuch das mal mit ner dose"
     
  5. Performator

    Performator New Member

    Toll, da komme ich mir richtig revolutionär vor mit meiner Performasammlung (450,630CD,5300CD). Viel Spaß damit!
    Frage: Ist der Rechner mit dem genialen Windfächer ausgestattet? Ich habe da mal was vor Jahren gelesen, daß dadurch der Ventilator gespart wurde.

    Ein Gehör-durch-Gebläse-Geschädigter
     
  6. Performator

    Performator New Member

    In einer DOSe kann man immerhin Kekse (cookies) aufbewahren. *grins*
     
  7. chord

    chord New Member

    Windfächer???? Ich habe Ihn noch nicht aufgeschraubt und von Aussen kann man keinen Fächer erkennen. Was soll das für ein Teil sein???
     
  8. tgwg

    tgwg New Member

    Ich empfehle dir http://www.knubbelmac.de - dort findest du alles an Infos, was du für Würfelmacs wissen solltest - noch dazu auf Deutsch.

    Ich habe mir selbst vor längerer Zeit einen gebrauchten SE/30 zugelegt, eine gebrauchte Ethernetkarte dazu und nun steht das gute Stück im Wohnzimmer ("andere Leute hängen sich Bilder an die Wand") und dient dazu, einfach schön auszusehen, Gäste zu beeindrucken, wenn sie damit eMails verschicken können und via DSL ins Internet kommen. (Naja, die gleiche Surfgeschwindigkeit wie mit einem PowerBook G4 erreichst du damit natürlich nicht, doch ich habe noch keine so alte Dose gesehen, die überhaupt ins Internet kommt.)

    Falls du mein gutes Stück sehen möchtest: http://www.deeg.net/SE30/
     
  9. Performator

    Performator New Member

    Es kann auch in einer Aprilausgabe einer Zeitung gewesen sein. Durch einen Elektromagneten, der stoßweise Strom bekam, wurde unterhalb einer Achse ein Eisenkern in die Spule gezogen und wieder losgelassen. das hat dann ganz oben an der Spitze des fächerartigen Gebildes eine Windbewegung erzeugt.

    Da muß aber schon lange her sein, in einer Zeit da Atari noch State-of-the-art war. *innostalgieschwelg*
     
  10. Performator

    Performator New Member

    Schaut wirklich gut aus neben dem MW3-Player aus Holz (MW = Mittelwelle) *g*
     
  11. tgwg

    tgwg New Member

    Tja, nachdem ich lange vergeblich nach einem MP3-Player für den SE/30 gesucht habe, musste ich mir so helfen ;-)

    Leider ist der "MW3"-Player nicht echt, sondern nur ein Nachbau mit moderner Technik.
     

Diese Seite empfehlen