Der iKult - Wie Apple die Welt verführt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 24. April 2010.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

  2. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Mir wird dieser Laden mit seinem nimmermüden Gelderwerbstrieb suspekt.
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

  4. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Ja. Das wirkt irgendwie presbetorisch. Weitblick in der Nähe zur Mayflower, politisch in der Wirkungsnähe von McCarthy.

    Wenn das Schäuble oder Schily gemacht hätten, wäre ein Aufstand der Entrüstung losgebrochen. Und das mit Recht.
    Bei Apple sind die Jünger still und verharren im Apple-Gebet.
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Äh, das mit den Unternehmen und den Aktionären und der Dividende und so hast du aber schon verstanden. Willkommen im Kapitalismus. Aber wahrscheinlich is’ dir auch nasses Wasser suspekt.
    :D
     
  6. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Nur geweihtes.
     
  7. vulkanos

    vulkanos New Member

    Der Kult um Apple ist nur möglich, weil die Apple-Fan-Meute - egal welchen Hype - immer hysterisch durchgedreht mitmacht. Apple versteht es, aus seinen Geräten eine quasi-religiöse Weltanschauung zu machen. Und was war SJs Kommentar zum iPad? "It's magic". Manchmal denke ich, er hat sie nicht mehr alle. Will er uns alle missionieren? Wenn ja, dann: "apage satanas" - weiche von mir, Satan.:kotz:
    Dieser Typ war mir schon immer suspekt, genial aber suspekt. Als er vor zwei Jahren das iPhone und neuerdings das iPad präsentierte, widerte mich die ganze aufgemotzte Show an.:geifer:

    Ah, war es nicht die Schlange (=der Deibel höchstpersönlich), die Eva dazu verführte, vom Apfel des Baumes der Erkenntnis zu kosten? Sieh mal an...

    TIME Magazine, aus dem ich das Bild von SJ hier platzierte, spricht in seinen Artikeln voll Bewunderung über diesen iGuru - die sanft-kritischen Bemerkungen werden hierbei leicht überlesen. TIME ist eine der einflussreichsten Presseorgane der USA, und wenn deren Reporter SJ gleich einem iGod huldigen, ist es zu der Verehrung durch die Massen nicht mehr sehr weit.:meckert:
    Die meisten Menschen wollen glauben und nicht wissen. Deswegen sind sie so leicht verführbar. Und wie kann man sie sich besser gefügig machen, als durch hübsche Spielzeuge, Spielchen und Spielereien?:teufel:
    Ich benutze Apple-Produkte, nur weil sie praktisch und relativ einfach zu bedienen sind. Ansonsten können mich mal die Cupertianer alle kreuzweise...bis er blank ist.
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Dividende?

    Apple?

    :crazy:
     
  10. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Glaubst du ernsthaft, dass jemand das hier tun möchte?:kotz::augenring
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Najaaaa … theoretisch wär’ eine drin. Aber es darf doch jeder seine Aktien zu Geld machen.
     
  12. vulkanos

    vulkanos New Member

    Pardon, du hast da wohl etwas falsch verstanden. Ich meinte natürlich nicht die Apple-Nutzer hier im Forum, sondern die Unternehmensleitung in Cupertino/CA.
     

Diese Seite empfehlen