Der letzte Dreck auf Erden – oder: neuer Drucker muss her

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von meisterleise, 20. Juli 2007.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Vor nicht einmal 2 Jahren habe ich mir einen Überformat-Tintendrucker von EPSON gekauft. Den EPSON Stylus Photo 2100. Das war der oben bereits erwähnte größte Dreck auf Erden, den ich mir jemals zugelegt habe!!
    Die Tintentank-Anzeige ließ einen keinen einzigen Tag in Ruhe, weil von den winzigen 7 Patronen immer irgendeine gerade leer war, ständig musste man reinigen, weil die Patronen verstopften, die Ausdrucke hatten ständig einen Magentastich und es stellte sich heraus, dass die Original Patronen unbezahlbar waren.
    Das ist für euch wahrscheinliche alles nichts neues. Wer einen Tintendrucker hat, kennt alle diese Probleme, oft wohl auch, wenn es kein EPSON ist.

    Das Teil hat mich auf jeden Fall zwei Jahre wahnsinnig gemacht, bis mir gestern endlich der Kragen geplatzt ist. Er bekam von mir einen ordentlichen Tritt in die Magengrube und starb platt an der Wand zerschmettert an inneren Blutungen.
    Ich weiß, das ist ideotisch – aber ich fühle mich irgendwie erlöst.

    Zwar bin ich jetzt erlöst, aber ohne Lösung! Wenn ich so durch das Internet irre, finde ich scheinbar keinen Ersatz. Bei Canon, so lese ich, muss man mühselig die Chips abknibbeln und umbauen, wenn man Fremdtinte verwendet will für die neuesten HP Drucker gibt's zum Teil gar keine Fremdtinte. Bei allen Geräten kosten die O-Tinten eine Frechheit von einem Vermögen. Laserdrucker in A3 oder gar A3+ sprengen wohl mein Budget.

    Was ich brauche:

    A3+ Drucker (ich möchte A4 Broschüren in Orginalgröße ausdrucken können)
    Fremdtintentauglich (die meisten O-Tinten sind einfach zu teuer)


    Welche A3-Geräte oder größer verwendet ihr?
    Gibt es eine Lösung oder bin ich verloren?
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Been there, done that. Bei mir wars ein Canon irgendwas 600, den ich aus dem Fenster getreten habe vor ein paar Jahren. Mit A3 Druckern kann ich dir aber trotzdem nicht weiterhelfen.
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Guck mal bei www.druckerchannel.de nach. Sind zwar alles Epson-Fans :D , man kann sich dort aber trotzdem gut informieren.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    schade um den Drucker, denn ich kann dir versichern, daß man das Ding ohne ständige Störungen und ohne den lästigen Magenta-Stich am Laufen halten kann.
     

Diese Seite empfehlen