Der Richter macht Spears fertig

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maximilian, 2. Oktober 2007.

  1. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Parallel zu dem anderen Thread weiter unten aus aktuellem Anlaß ein neuer:
    Gerade habe ich in Yahoo-News gelesen, daß sie Britney Spears ihre Kinder wegnehmen. Normalerweise stimme ich ja gerne in die Häme mit ein, mit der gefallene Reiche und Schöne bedacht werden, aber um dieses Mädchen tut es mir jetzt wirklich leid.

    Was kann man einem Menschen schlimmeres antun, als ihm seine Kinder wegzunehmen? Da muß es doch noch andere Möglichkeiten geben, von psychatrischer Behandlung über Familientherapie, Alkoholentzug, was weiß ich. Die hat im Gegensatz zu vielen anderen Stars und Sternchen auch nie wirklich die Chance gehabt, einen eigenen Charakter zu entwickeln, da sie von klein an von ehrgeizigen Eltern und Managern auf diese Starrolle hingezüchtet worden ist. Ein Leben lang eine Rolle spielen müssen und nur das tun können und dürfen, was andere von einem verlagen, kann doch nur irgendwann zu Fluchtreaktionen führen, bei ihr ausgedrückt in "exzentrischem" Benehmen (echt oder durch Chemikalien verursacht?).

    Finde ich jedenfalls traurig, daß es so weit kommen mußte, und ich fürchte bei ihr, daß sie das nicht verkraften wird. Und dabei ist sie von all diesen hüpfenden Teletubbies der letzten Jahre (für mich jedenfalls) die einzige wirklich talentierte gewesen.

    Grüße, Maximilian
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Bekommt die Kinder ihr Ex oder werden sie bei eBay versteigert?

    Ist schon traurig, da bin ich mal nicht hämisch, was ich sonst den Reichen und Schönen gegenüber öfter bin. Sie hat mir schon leid getan als sie, verfolgt von einer Meute Paparazzi und Schaulustiger, sich eine Glatze rasieren ließ. Sie scheint keine echten Freunde zu haben oder nicht auf die zu hören.
     
  3. Holloid

    Holloid New Member

    mir tut sie auch Leid,wirklich.Ich hoffe nur für sie das sie diese Zeit auch überlebt.
    Aber wer Kinder hat ,hat Verantwortung übernommen.Das geht soweit das man sein leben vollständig umkrempeln muss.Da ist es im Grunde egal ob ihr die Kindheit versagt wurde.Wenn sie jetzt Süchtig ist und ihr leben nach den Drogen ausrichtet ,nimmt sie wiederum ihren Kindern die Kindheit.Wer Süchtig ist kann keine Kinder Erziehen,da hilft auch das ganze Geld nichts.
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Jeder ist süchtig. Auf die eine oder andere Art.
     
  5. maceddy

    maceddy New Member


    Solche Richter bräuchte Deutschland auch, aber hier gibt es immer noch den Mütterbonus - oder eine schlechte Mutter ist besser als keine. Ich habe über 10 Jahre gegen Jungendamt und Familiengericht gekämpft. Ich weiß nicht wie oft in den Berichten der Jugerndämter stand - Frau S. hat gesagt, Frau S. versucht, Frau S. bemüht sich - sie hat eine Findungsphase usw. - und die Richter haben mangels eigener Sachkenntniss immer nach den Berichten der Jugendämter geurteilt.

    Es sollte immer um die Kinder gehen und nicht um die Befindlichkeiten der Mutter.

    Sonst kann ich Dir nur zustimmen.


    maceddy
     
  6. Holloid

    Holloid New Member

    sicher,aber nicht jede Sucht verändert dich so, wie die Sucht nach Rauschmittel.Nicht zu vergessen ist die Zeit in dem du Bekifft,Besoffen oder sonstiges bist.Menschen die mit einen solchen Menschen leben müssen sind gestraft,und in ihrer Entwicklung auch nicht mehr normal(auch wenn sie es selber nie zugeben würden).
    Also gebt die Kinder zu den Vater..
     
  7. Holloid

    Holloid New Member

    Ich glaube es ist nur soweit gekommen,weil sie in der Öffentlichkeit steht.Wäre sie Irgendeine Frau aus irgendein Wohnblock hätte es auch niemanden Interessiert.Der Frauen/Mutterbonus ist in der tat ein verbrechen an den Vätern.Wenn du Vater bist ,aber nicht verheiratet ,hast du schlechte Karten.
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ähhh, Holloid, warum machst Du nach . oder , keinen Wortzwischenraum? Diesmal hast Du zwar welche drin aber ausgerechnet VOR dem Komma. Das ist nicht besonders gut lesbar. Lass das mal nicht den Convi sehen, sonst gibt’s sofort einen Eintrag ins Klassenbuch.

    :)
     
  9. maceddy

    maceddy New Member

    Mir hat die Heiratsurkunde dabei auch nicht viel geholfen. als Trost für die verlorenen Jahre ist mein Sohn als er 16 wurde bei mir eingezogen und macht um seine Mutter einen großen Bogen.

    Wenn ich heute im Fernsehen Berichte über die Arbeit der Jugendämter sehe wundert es mich nicht das Kinder sterben oder leiden müßen.
    Aber das soll wohl alles so sein wie es ist.


    maceddy
     
  10. Holloid

    Holloid New Member

    Ok , ich werde mein bestes geben ..
     
  11. maceddy

    maceddy New Member


    und wieder eine LEERSTELLE vor dem Satzzeichen, gleich schreibt pewe Dich auf.

    maceddy
     
  12. Holloid

    Holloid New Member

    eigentlich hatte ich mindestens 10 LEERSTELLEN vor dem Satzzeichen...Diese Forum zwingt mich,zur perfekten Rechtschreibung(fast)...Gibt dem Satzzeichen sein Freiraum,und alles wird gut.
     
  13. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Nicht nur der Richter macht die Arme fertig, sondern vorher ihre Eltern, Manager, Männer, Kollegen und diese nichtsnutzigen Papparazzi, diese abartigen modernen Kopfgeldjäger, die den ehemaligen Star in seinem Elend abschießen wollen.
    Wenn es dann schlimm ausgeht, stehen die Kollegen, Familie und Fotografen dann heuchlerisch am Grab und drücken ein Tränchen weg.
    Gerade die, die schon als Kinder in das Showbusiness gedrängt werden, sind oft psychisch krank. Die Kinder als Kapital und um selbst berühmt zu werden, das versuchen die Eltern von Spears jetzt auch mit deren jüngerer Schwester.
     
  14. batrat

    batrat Wolpertinger

    Vielleicht sollte sich da jeder einmal selbst an der Nase fassen.

    Warum sind Menschen wie Spears,Hilton, Anna Nicole Smith (R.I.P) und all die anderen quasi künstlich erschaffenen Menschen für viele so interessant. :confused:

    Das sich Teenager für Britney interessieren kann ich ja noch verstehen. Als Teenager ist man unzurechnungsfähig.

    Aber all die anderen, deren "Ruhm" sich darauf gründet, alte Männer zu heiraten, sich Silikon unter die Haut schieben zu lassen, eine Millionenerbin zu sein, mit den richtigen Leuten ins Bett zu gehen, sich auszuziehen,blond zu sein, "zufällig " Opfer eines Pornodiebstahls zu werden, gut im Badeanzug auszusehen usw. usw. :confused:

    Wie krank sind wir, dass über solche Leute überhaupt geredet wird ? :eek: :kotz: :kotz:
     
  15. maceddy

    maceddy New Member


    so lange am Menschen der Zeigefinger das größte Körperteil ist wird es so bleiben wie es ist.


    maceddy
     
  16. batrat

    batrat Wolpertinger

    Du musst aber grosse Hände haben :biggrin:
     
  17. maceddy

    maceddy New Member

    Ich habe gar keine Hände mehr, derweil ich wurde beim Klauen im Iran erwischt. Bääääähhh :D


    maceddy
     
  18. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Gestern Abend habe ich was zum Fall gesehen. Die Kinder werden Gottseidank nicht bei eBay versteigert!

    Aber das ist wieder so ein bewusst konstruierter Fall, bei dem die Armen denken: Nun sieh dir nur die Reichen an – haben soviel Geld und sind dennoch nicht glücklich.

    Das senkt wieder mal für eine Zeit die Neidschwelle!

    :augenring
     

Diese Seite empfehlen