Der Sommer geht langsam dem Ende zu

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 28. September 2004.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    aber jetzt kommt der schöne Herbst in Seattle.

    Heute Abend von unserem Balkon aus aufgenommen. Die Tage werden jetzt zwar kürzer, aber das Licht ist einfach gigantisch.
     
  2. Jana_aus_Berlin

    Jana_aus_Berlin New Member

    :eek: boahr
     
  3. turik

    turik New Member

    Das haben wir hier bei uns jeden Tag,

    wenn es keine Wolken hat.
    :)

    Kannst du mir mal schnell die Zeitverschiebung D/CH > Seattle durchgeben?
    Plus 12 Stunden?

    Gruss aus der Schweiz!
     
  4. turik

    turik New Member

    Bei uns braucht es keine Türme, um in die Höhe zu kommen:
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Minus 12 Stunden. Über-Wasser-Zeit natürlich.



    P.S. Ist die weiße Pfütze vorne links ein Schweizer Salzsee?
     
  6. christiane

    christiane Active Member

    boah...

    Mein nächster Urlaub sollte doch in Island sein. Und nun dies ;(
     
  7. turik

    turik New Member

    Dann dürfte er demnach nächstens zu Bett gehen, oder so.

    Wenn das Salz wäre, würden begeisterte Geissen daran lecken!
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn's demnach kein Salz ist, weil ja die Geissen fehlen, dann kann es nur einer dieser weißen Flecken auf der Landkarte sein. Toll, dass du einen auf freier Bergbahn erwischt hast!
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Auf Irland solltest du auf keinen Fall verzichten. Irland bietet gigantisches.
     
  10. christiane

    christiane Active Member

    Da hatte ich vor ein paar Jahren schon eine Radtour gemacht. Immer an der Westküste lang im Juni. Traumhaft.

    Nur habe ich vor kurzem Bilder aus Island gesehen. Eine Freundin hat dort ein halbes Jahr gearbeitet. Kommt ziemlich nahe an Patagonien ran. Die Einsamkeit, die Natur, die Kräfte. Und natürlich die Island-Ponys :D Eine Woche zu Pferd durch Island, das ist mein Traum... :)
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich hatte schon befürchtet, dass du zu Katze durch Island reiten wolltest - dann wär's wieder so ein verdammter Katzenthread geworden... :crazy:
     
  12. turik

    turik New Member

    Das kann/muss sogar ich bestätigen!

    Warme Quellen!
    Urtümliche, kaum berührte Landschaften!


    Ich werd's mir auch noch ansehen.
     
  13. christiane

    christiane Active Member

    zu einem Pferdethread ist es glaube ich zu Olympia gekommen, ich erinner mich dunkel. Hatte aber keine Lust, mich dazu zu äußern :klimper:
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    Warme Quellen? Irland? Da muss ich damals was übersehen haben :D
     
  15. akiem

    akiem New Member

    was ist eine kaum berührte landschaft?

    ist das eine landschaft wo der papst noch nicht war?

    also ich berühre keine landschaften. ich stiefel da einfach durch.
     
  16. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Eine Woche zu Pferd durch Island, das ist mein Traum...<<

    Bist Du Masochistin?

    Island ist eine harte Ecke.
    Da wird schon die Tour mit dem Automobil zum Albtraum und zur Härteprüfung des eigenen fahrerischen Könnens.
     
  17. christiane

    christiane Active Member

    Ich will ja nicht angeben, aber ich war mit dem Fahrrad ein halbes Jahr in Südamerika und bin dort 4500 km durch die Länder geradelt und dieses Jahr 6 Wochen per Bus, ich denke, ich weiß, was auf mich zu kommt. :klimper:

    Hier ein paar Bilder: homepage
     
  18. Macziege

    Macziege New Member

    Eine Woche, und dann noch zu Pferde, so kannst du Irland nicht erobern. Vier bis sechs Wochen, oder ohne Pferd drei, das wäre ein Plan. Das Wetter kann dort auch manchmal ganz schön fies sein.
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich will ja nichts sagen, aber Seattle liegt weder in Irland noch in Island. Pferde gibt es hier auch genug, wenn ich endlich mal wieder mehr Zeit hätte, stelle ich mal mehr Bilder auf unsere Homepage. Noch bis Samstag sind meine Schwiegereltern hier, dann hab ich wieder mehr Zeit.
     
  20. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Wären Katzen Pferde, könnten wir die Bäume raufreiten!

    Vielleicht kennt’s ja jemand noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen