Der Umstieg & Fragen (Noch-PC-Besitzer)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Philipp_BK, 23. März 2002.

  1. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Ich werde die Tage mein Ibook bekommen und dazu habe ich noch ein paar Fragen:
    Meine Digitalkamera wird von OSX bzw Iphoto nicht unterstützt(Maginon 330zx).
    Dabei waren aber Treiber für OS9. Ich habe jetzt gehört, dass USB im Classic Modus nicht funktioniert. Beim Ibook ist laut Apple OS9 dabei, ist es als Dual Boot mitgeliefert oder nur im Zuge von Classic?
    Danke
    Philipp
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Heute werden alle Apfelrechner mit OS X ausgeliefert.
    Selbstverständlich wird USB in Classic unterstützt.
    Bei deinem besonderen Problem der Digi:Du kannst die Festplatte partitionieren.Eine für OS X samt Classic und eine Partition für ein reines OS 9.Somit kannst Du die Digi weiter benutzen.
    iPhoto gibt es nur für OS X.Deshalb mußt Du dir ne Alternative dafür suchen.
    Vieleicht findest Du aber auch bei http://www.versiontracker.com/macosx/
    X-Treiber für deine Digi.

    Du bist natürlich nicht gezwungen mit dem neuen iBook in OS X zu arbeiten.Du kannst es auch deinstallieren und "nur" OS 9 raufhauen.
     
  3. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    OK, danke schonmal soweit, nur noch mal um die Unklarheiten zu beseitigen: Ich kann in Classic die OS9 Treiber nicht installieren?
    Ist denn OS9 schon vorinstalliert, oder muß ich dann am besten alles wieder runterkehren und neu partitionieren?
    Danke, und schönes Wochenende...
    Philipp
     
  4. Silent

    Silent New Member

    Eigentlich müßte OS 9.2 schon vorinstalliert sein.

    Das iBook startet halt gleich mit OS X, kannste
    aber sofort umstellen und Neustarten... dann
    landest Du unter OS 9.2, bis Du das Startvolume
    wieder geändert hast...
     
  5. die.nadine

    die.nadine New Member

    e Partition.
    Die Programme, die bei der allerersten Installation mit dabei sind, befinden sich übrigens auch auf einer beigelegten CD (nur die in der ersten Installation mitgelieferten mp3's in iTunes nicht, aber die sind ja auch nicht weiter wichtig).
    Mittlerweile liegen auch das Update auf 10.1.3 und die aktuell verfügbaren Updates hinter mir - ohne Probleme *dreimalaufholzklopf*.

    So viel zu deiner Frage, wie 9 installiert ist (und ein bisschen mehr).
    Ob die Erstinstallation deinen Anforderungen genügt, solltest du am besten selbst ausprobieren. Und solange du dein iBook noch nicht "vollgemüllt" hast, ist eine Neuinstallation - solltest du diese dann erwägen - ja nicht so tragisch, sondern eigentlich nur ein wenig eigene Weiterbildung.

    gruß und viel Spaß mit deinem iBook!
    die.nadine (eine zufriedene iBookerin)
     
  6. Risk

    Risk New Member

    @die.nadine

    genau Du hast es auf den Punkt gebracht.
    Hab Gestern den neuen iMac aus dem Karton geholt und bin wie Du es beschreibst vorgegangen.

    Mit 40GB Platte hab ich 5 Partitionen angelegt das ist der einzige Unterschied.

    Super Beitrag
     
  7. die.nadine

    die.nadine New Member

    danke und Glückwunsch nachträglich!

    d.n
     
  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    Wenn du dein neues iBook bekommen hast, wenn du es aus seinem Karton geholt und von allen Seiten angeschaut und bestaunt hast, sanft über seine weiße Tastatur gestrich.... ähm .......... da komme ich als mann sehr leicht auf abwege, so gut beschrieben hast du diesen moment ;))

    ich musste damals eigentlich !!!! auf arbeit, aber da war dieser karton mit diesem weissen, kleinen book gerade angekommen und mein auto musste bissl mehr leistung nachher geben, so weit das bei einem polo überhaupt geht ....

    wie zu frieden bist du mit deinem book?
    wofür nutzt du es?

    RALPH
     
  9. SRALPH

    SRALPH New Member

    wegen der digi-kamera kann ich dir nicht helfen, aber mit dem ibook in verbindung mit airport und mac os x wirst du ins schwärmen kommen, weil es einfach nur schön ist, von überall in der wohnung aus surfen zu können und handlich ist es auch.

    wünsche haben wir zwar auch noch, aber wenn es "nur" dein zweitrechner ist, dass bist du nicht so auf das book angewiesen, aber streichle deinen ,falls vorhanden, dein desktop noch mal, weil er für die nächste zeit aufs abstellgleis automatisch kommt, so war es mit meinem g3 mit einem 19"ler monitor ;))

    herzlichen glückwunsch für dein neues book

    RALPH
     
  10. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    ich habe da eine andere frage, hat zwar nichts mit dem thema zu tun aber ich denke es passt hier her.
    und zwar habe ich (auch PC-Umsteiger) ein PowerBook gekauft. nach der installation hab ich nichts geändert, aber egal. jedenfalls hab ich die beiligenden cds... ich trau mirs fast nicht zu sagen.. verloren. nun hab ich mir darüber keine gedanken gemacht, es läuft ja noch alles wie es soll. aber was mach ich wenn mal was passiert??? die französischen CDs(hats die in Deutschland eigentlich auch dabei?) hab ich noch. nützen die mir auch was?

    tannenbaum
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Au Scheiße...!!!

    Wenn es die Original System CD`s waren.
    Manchmal,aber nur manchmal braucht man die ,um das System neuzustarten,wenn alles nicht mehr läuft.
     
  12. Tannenbaum

    Tannenbaum New Member

    nun gut, dann gibt am sonntag eine grosse suchaktion... hab das PowerBook zuhause ausgepackt und instllliert und seit da liefs. d.h. die müssen noch da sein... irgendwo... nur gesucht hab ich schon mal ne halbe stunde lang und nichts gefunden. ich hoffe mal ich find die wieder

    vielen dank, tannenbaum
     
  13. die.nadine

    die.nadine New Member

    wär dafür etwas klein, aber das fällt mir komischerweise nicht negativ auf. Und ich brenne viel von dem, was sich so über die Jahre angesammelt hat. Außerdem kann ich nun auch schön was zwischen Arbeit und Zuhause transportieren.
    Bislang gab's noch keine Probleme, höchstens Kleinkram, resultierend aus der Unerfahrenheit mit X aber mit so einem gut funktionierenden Forum kann einem ja fast nichts Schlimmes passieren!

    Und wie siehts bei dir aus? Auch glücklich und zufrieden?

    d.n
     
  14. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi nadine,

    Bis zu meinem Computerplatz hab ich's nicht geschafft, sondern bin gleich in der Küche darüber hergefallen.... ach ja, bis zur küche habe ich es mit dem ibook auch geschafft, ist gleich der erste raum von unserem eingang :)

    ich habe gleich angefangen, alles zu installieren, ausser mac os x, dass kam erst später - halt respekt ;))

    meinen g3 habe ich verkauft, weil ich ihn von anfang an in der ecke stehen gelassen habe und er letztendlich ein viertel jahr lang staub angesetzt hatte. mein ibook ist der einzigste mac, den wir haben, meine freundin und ich, später soll dann unser kleiner racker mit dem book spielen können, mal sehn......

    ich habe ein 12" ibook und wünsche mir eigentlich kein grösseres display, sondern lieber die möglichkeit, einen zweiten externen monitor anschliessen zu können, also nicht gespiegelt.

    meine wünsche für das nächste ibook habe ich schon oft hier geschrieben, z.bsp. einen g4-prozessor ( um die 700 mhz ), eine bessere grafikkarte, eine grössere festplatte, evl. auch schneller, und eben die möglichkeit mit dem externen monitor.

    ansonsten ist das ibook in verbindung mit airport ein traum und auch für fast jeden bezahlbar ;))

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen