Der Vulkanausbruch in Island

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 16. April 2010.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Da ist jetzt ein eigener Thread fällig. Eigentlich hätte vulkanos diesen starten müssen. :biggrin:

    Der Vulkanausbruch hält Europa in Atem:

    http://www.n-tv.de/panorama/Aschewolke-zwingt-Merkel-nach-Lissabon-article826484.html
    "Das Flugchaos in Europa wird auch am Wochenende andauern: Wegen der riesigen Aschewolke des isländischen Vulkans bleiben die deutschen Flughäfen bis mindestens Samstagmorgen geschlossen, als letztes macht der Airport in München zu. In ganz Europa stranden hunderttausende Reisende, 60 Prozent aller Flüge sind ausgefallen. Auch Kanzlerin Merkel kann wegen der Aschewolke nicht nach Deutschland zurück und muss in Portugal zwischenlanden. Die Kosten der Flugausfälle belaufen sich auf schätzungsweise mehr als 150 Millionen Euro am Tag."

    Arme Angie :biggrin:

    ""Das ist in der Konsequenz ein schlimmerer Eingriff, als wir das nach dem 11. September 2001 hatten", meinte Berlins Flughafenchef Rainer Schwarz mit Blick auf die Luftfahrt-Restriktionen nach dem Anschlag aufs World Trade Center am 11. September 2001. "In Europa hat es noch niemals eine vulkanische Eruption gegeben, die zu solch einer großen Aschewolke führte", sagte Eurocontrol-Chef Brian Flynn."

    "Die Deutsche Bahn setzte angesichts der schweren Beeinträchtigungen im Flugverkehr alle zur Verfügung stehenden Züge ein. Da das Reiseaufkommen generell am Wochenende am höchsten sei, könne es zu vollen Zügen und Wartezeiten komme. "Alles was rollen kann, rollt", sagte ein Sprecher. Lufthansa-Reisende können sich bei Flugausfällen Reisegutscheine für die Bahn ausstellen lassen."

    Meine Frau schläft jetzt bei einer Bekannten in Hamburg und fährt dann morgen mit der Bahn.
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    KRAZY. Und ich bemerke da gar nichts von.
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    also ich finds nicht so schlecht. Hier am Kaputtgarter Fluchhafen ist es recht ruhig. Und das genießt man dann doch.
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Ich wär lieber geflogen, als bloß den ganzen Tag am Kaputtgarter Flughafen rumzusitzen. Bin extra ganz früh aufgestanden deswegen. Zur Strafe bin ich auf dem Heimweg durch Plattenhardt (oder täusch ich mich da jetzt) extra im ersten Gang gefahren, damit sich die Einwohner nicht allzsusehr an die Ruhe gewöhnen :p

    Aber ich bin ja noch froh, dass wir gar nicht erst weggekommen sind, sonst wäre ich sonstwo gestrandet wie ein paar meiner Kollegen...
     
  5. vulkanos

    vulkanos New Member

    Ja, hätte ich, aber ich tat es nicht. War zu sehr in meine MacSchrauberei verbohrt

    Aber..

    ...der Anfang vom Ende ist nah. Mutter Natur wacht auf und schlägt zurück. Zuerst legt die Asche den Flug-, dann den Schienen- und schließlich den Privatverkehr (oh diese zweideutige Eindeutigkeit) lahm.

    Zum Schluss kriecht die Asche in unsere Lungen und rafft uns dahin. Die Kakerlaken werden es auch nicht lange überleben.

    Vorbei der Alptraum, der Schöpfung heißt .. und Gott langweilt sich... und fängt eine neue Schöpfung an.

    BITTE TU UNS DAS NICHT NOCH EINMAL AN!!!! OK?!!?!?!?!?!
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das heißt tatsächlich Plattenhardt. Die Alten sprechen es in etwa aus wie Plattred. Und die Plattreder und die Boländer liegen seit Generationen im Streit. In Plattenhardt hab ich auch mal gewohnt. Was für ein Dreckskaff.
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Das hatte ich nämlich noch in Erinnerung. Dann bin ich also durchs falsche Kaff im ersten Gang gefahren :p
     
  8. batrat

    batrat Wolpertinger


    Als Halbtagssatanist müsstest du die Schwefelbestandteile der Wolke ja geniessen :teufel:
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wir Halbtagssatanisten sind doch alles Weicheier und erfreuen uns lieber am Tannennadelduft vom Freischütz.
     
  10. vulkanos

    vulkanos New Member

    Das ist aber enttäuschend. Dabei erweckst du den Eindruck eines HardCore-Mephistos, wenn auch nur zur Hälfte.

    Geht Ihr Halbtagssatanisten auch zum Seelenheiler (= Psychoquacksaber), wenn Ihr Euch zu sehr als Warmduscher vorkommt?
     
  11. batrat

    batrat Wolpertinger

    Es gab da mal einen Forenapokalyptiker, der jetzt aber halbtags anderen Neigungen nachgeht. Der wäre begeistert gewesen. :biggrin:
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ah, jetzt isses die Seele, die du beschwörst. Von einem Extrem ins andere.
     
  13. McDil

    McDil Gast

  14. wilzim

    wilzim MacWilly

    Die Amis haben es schon geahnt. Die fördern jetzt mit Hochdruck die Marserforschung. - der neue Filmklassiker auf dem Mars: "Insvasion von der Erde"

    `Die meisten Hühner wurden schon als Eier in die Pfanne gehauen´
     
  15. vulkanos

    vulkanos New Member

  16. batrat

    batrat Wolpertinger

    Jetzt wird aber ganz ernst: Internationale Fussballspiele sind bedroht, weil nicht geflogen werden kann.:eek::augenring


    Ich werde jetzt mal sehen, ob die Hannoveraner in München angekommen sind.:cool:
     
  17. McDil

    McDil Gast

    Welch ein Segen für "uns Guido", diese aufmerksamkeitbindende Aschewolke.
     
  18. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich vermute den Oskar hinter der ganze Sache!

    :augenring

    Der hat doch reichlich Asche.
     
  19. McDil

    McDil Gast

    Da der Vulkan 1000t/Sekunde ausstößt muss er ja bald leer sein.:eek:)
     
  20. batrat

    batrat Wolpertinger

    Das schlimmste ist überstanden, Merkl und Guttenberg sind wieder in Deutschland. :D

    http://de.reuters.com/article/domesticNews/idDEBEE63H05R20100418

    "Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg ist nach einer langen Reise mit Klein-Bussen und einem Propellerflugzeug quer durch Europa wieder in Berlin angekommen."
    "Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vom italienischen Bozen aus kommend inzwischen die deutsche Grenze überquert."
     

Diese Seite empfehlen