Der WuWA

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von vulkanos, 22. Dezember 2010.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

    i.e. der Winter- und Weihnachts-Autismus.

    Merkmale:

    - kappen aller elektronischer Kontaktmöglichkeiten
    - versinken in desolates Schweigen
    - Binge-Drinking zu Hl. Abend mit x-fachem Zuprosten dem Kindelein in dem Krippelein zwischen Ochs- und Eselein
    - sich alkoholseligem Selbstmitleid hingeben
    - gucken, ob vielleicht doch jemand eine ePost geschickt hat
    - inkonsequentes Fluchen auf diese gottverdammte Einsamkeit
    - unterm Schreibtisch den Rausch ausschlafen
    - morgens kotzen, jammern, wimmern, stöhnen, ächzen & Katertabletten einwerfen
    - schwören, das nächste Weihnachten anders zu verbringen
    - am 27.12. reumütig wieder in die Welt zurückkehren
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Du bist reif für H. C. Artmann:

    http://www.youtube.com/watch?v=fpfOlNcezMA

    auxoffana r untan gristbam

    waun d keazzn brenan.
    auxoffana
    unta d zweigaln
    unta d engaln
    unta d süwafen
    und da windbocharei

    und ka söö dabei
    und ka söö dabei nem dia
    de wos da r aum nextn dog
    de woxdropfm aus n aunzug beglad
    med an leschbabia...


    Hochdeutsch:


    Angesoffen unterm Christbaum
    Wenn die Kerzen brennen
    Angesoffen
    Unter den Zweigelchen
    Unter den Engelchen
    Unter den Silberfäden
    Und der Windbäckerei

    Und keine Seele ist bei dir
    Und keine Seele ist neben dir
    Die dir am nächsten Tag
    Die Wachstropfen aus dem Anzug bügelt
    mit Löschpapier...
     
  3. McDil

    McDil Gast

    Ich liebe diese Schwarzen Lieder (Artmann und Rühm, Musik E.Kölz)
    unübertrefflich mit Helmut Qualtinger
    Preiser Records 1989 ADD
    ISBN: 3-902027-01-0
     
  4. gunja

    gunja New Member

    «Und der Windbäckerei“?

    - ist das nicht die Windpocherei? So eine Art Heulen ums Haus?

    Bäckerei? woas ned ...
     
  5. McDil

    McDil Gast

    Schaumgebäck, Makronen, Baiser und sowas. Wird schon so sein.

    So, wie's der Qualtinger singt, könnte es genau so gut "wienbocharei" heißen, aber dann müsste es phonetisch wiederum "weanbocharei" betont werden.
     
  6. vulkanos

    vulkanos New Member

    Qualtinger O-Text, nach der Melodie: "Freude schöner Götterfunken ..."

    Alle Menschen werden Brüder
    Alle? Menschen? werden prüder?
    Ah, Alle Menschen werden Brüder
    Ah, Alle Menschen werden Brüder


    Chor
    Na wir werdn kan Richter brauchen, weil wir haben ein goldenes Herz!
    Wir werden alles übertauchen und dann fahren wir himmelwärts!
    Mir san alle guade Lotschn[1] und drum hamma uns so gern
    Da bei uns streckt kana g'Patschen ohne daß die Erben rearn

    RUHE! RUHE! Ich werd euch des jetzt übersetzen ohne Genierer wia'ri bin
    I winsch euch alle an Haufen Krätzen, an Zeck im Ohr und den quiqui [2]

    Refrain
    Alle Menschen samma zwider , i mechts in die Goschn haun
    Mir san alle Menschen zwider, in die Goschn mecht ichs haun.
    Voda, Muada, Schwester, Bruada und de ganze Paklraß
    Alle Menschen samma zwider, wann i Leit sich geh i haaß

    Was, Ihr kennt mi a net leiden, und es sogts i bin net gscheid,
    oba mit so blede leit werd i mi no lang net streiten …

    I bin, songs a Zwiderwurzen, se sogn es is nur der Neid
    I sog: motschgern kennts, wos tuats dann so gross mit der gmitlichkeit
    Is doch eh leicht zum Gneissen, schmierts euch d'gmütlichkeit ind Haar
    Bei mir werd es ka leiberl reissen, wegen dem föns auf mi, is kloar
    Allen Menschen bin i zwider, sie wolln mi in'd Goschen haun
    I bin allen Menschen zwider, in die Goschen wolln's mi haun
    Voda, Muada, Schwester, Bruada und de ganze Paklraß
    Allen Menschen bin i zwider, wann mi'd Leit sehen gengans haaß

    Dabei bin i ma selba zwider, dabei mog i mi selba ned
    Jetzt denkts euch gö, da legts di nieda, jetzt halts mi scho für urndlich bled!
    Lachts nur ruhi, es Seifensieder, eich wirds lachen scho vergehen
    Bei der Blödheit samma Brüder, des werd's hoffentlich verstehen!

    Und drum halt ich euch schon wieder, vor an Spiegel, an genauen …

    Refrain
    Alle Menschen samma zwider , i mechts in die Goschn haun
    Mir san alle Menschen zwider, in die Goschn mecht ichs haun.
    Voda, Muada, Schwester, Bruada und de ganze Paklraß
    Alle Menschen samma zwider, i mechts in die Goschen hauen

    die Goschen hauen …
    die Goschen hauen …
    die Goschen hauen …

    Infos
    text: Sowinetz, Teuschl
    music: Beethoven, Salomon
    Kurt Sowinetz - Alle Menschen san ma zwider, Preiser Records 1974

    Anmerkungen
    quiqui = wienerisch: Tod
    a guada lotschn = wienerisch: ein guter Kerl
     
  7. vulkanos

    vulkanos New Member

     

Diese Seite empfehlen