Deskjet 930C + Virtual PC 5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mimue, 26. August 2002.

  1. mimue

    mimue New Member

    Angeblich kann man mit Virtual PC 5 direkt auf einem USB-Drucker ausdrucken (lt. Manual Seite 80). Das will mir aber trotz mehrfacher Versuche nicht gelingen. Offenbar liegt es an der Treiberinstallation. Hat jemand damit Erfahrung.
    Mein System: Imac G4, 512 MB, OS X (10.1.3).

    Mimue
     
  2. macmic

    macmic New Member

    wenn du auf 5.0.4 updatest, dann ist es optimal - aber keinen Treiber unter Win installieren. Den Drucker vorher anmachen, dann VPC aufrufen, dort die Einstellungen öffnen, auf Drucker gehen und dort USB aktivieren. In dem Fenster sollte er auch aufgelistet sein.
     
  3. mimue

    mimue New Member

    Angeblich kann man mit Virtual PC 5 direkt auf einem USB-Drucker ausdrucken (lt. Manual Seite 80). Das will mir aber trotz mehrfacher Versuche nicht gelingen. Offenbar liegt es an der Treiberinstallation. Hat jemand damit Erfahrung.
    Mein System: Imac G4, 512 MB, OS X (10.1.3).

    Mimue
     
  4. macmic

    macmic New Member

    wenn du auf 5.0.4 updatest, dann ist es optimal - aber keinen Treiber unter Win installieren. Den Drucker vorher anmachen, dann VPC aufrufen, dort die Einstellungen öffnen, auf Drucker gehen und dort USB aktivieren. In dem Fenster sollte er auch aufgelistet sein.
     
  5. mimue

    mimue New Member

    Angeblich kann man mit Virtual PC 5 direkt auf einem USB-Drucker ausdrucken (lt. Manual Seite 80). Das will mir aber trotz mehrfacher Versuche nicht gelingen. Offenbar liegt es an der Treiberinstallation. Hat jemand damit Erfahrung.
    Mein System: Imac G4, 512 MB, OS X (10.1.3).

    Mimue
     
  6. macmic

    macmic New Member

    wenn du auf 5.0.4 updatest, dann ist es optimal - aber keinen Treiber unter Win installieren. Den Drucker vorher anmachen, dann VPC aufrufen, dort die Einstellungen öffnen, auf Drucker gehen und dort USB aktivieren. In dem Fenster sollte er auch aufgelistet sein.
     
  7. mimue

    mimue New Member

    Angeblich kann man mit Virtual PC 5 direkt auf einem USB-Drucker ausdrucken (lt. Manual Seite 80). Das will mir aber trotz mehrfacher Versuche nicht gelingen. Offenbar liegt es an der Treiberinstallation. Hat jemand damit Erfahrung.
    Mein System: Imac G4, 512 MB, OS X (10.1.3).

    Mimue
     
  8. macmic

    macmic New Member

    wenn du auf 5.0.4 updatest, dann ist es optimal - aber keinen Treiber unter Win installieren. Den Drucker vorher anmachen, dann VPC aufrufen, dort die Einstellungen öffnen, auf Drucker gehen und dort USB aktivieren. In dem Fenster sollte er auch aufgelistet sein.
     
  9. mimue

    mimue New Member

    Angeblich kann man mit Virtual PC 5 direkt auf einem USB-Drucker ausdrucken (lt. Manual Seite 80). Das will mir aber trotz mehrfacher Versuche nicht gelingen. Offenbar liegt es an der Treiberinstallation. Hat jemand damit Erfahrung.
    Mein System: Imac G4, 512 MB, OS X (10.1.3).

    Mimue
     
  10. macmic

    macmic New Member

    wenn du auf 5.0.4 updatest, dann ist es optimal - aber keinen Treiber unter Win installieren. Den Drucker vorher anmachen, dann VPC aufrufen, dort die Einstellungen öffnen, auf Drucker gehen und dort USB aktivieren. In dem Fenster sollte er auch aufgelistet sein.
     
  11. mimue

    mimue New Member

    Hallo,
    besten Dank für Deinen Hinweis. Die von Dir geschilderte Methode ist soweit ich sehe die eine der in der VPC-Bedienungsanleitung aufgeführten, nämlich Druck über den Macintosh-Hostcomputer (Treiber Epson, Ausgabe über LP1). Die zweite Methode ist direkt von der virtuellen Maschine aus an den USB-Drucker. Diese Methode erfordert "die Installation der erforderlichen Druckersoftware auf der virtuellen Maschine", was mir bisher nicht gelang.
    Da es aber im Entdergebnis wurscht ist, werde ich nicht weiter rumprobieren. Hauptsache, aus Windows kann gedruckt werden.
    MfG.
    Franz
     

Diese Seite empfehlen