Desktopbild mit Photoshop erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Gitarre, 19. September 2005.

  1. Gitarre

    Gitarre Kammermusiker

    Hallo,

    ich möchte ein Desktopbild mit Photoshop erstellen.
    Die Bildgröße sollte 1680x1050 Pixel sein.
    Ich gehe also in Photoshop, stelle das Freistellen-Werkzeug auf das Verhältnis 168Bx105H ein.
    Nachdem das Bild nach Augenmaß freigestellt wurde, stelle ich fest, dass die Pixelbreite 1688 Pixel beträgt.
    Wunderbar, denke ich, schneide ich einfach die 8 Pixel auch noch weg,
    dann brauche ich das Bild nicht neu zu berechnen, was einen Qualitätsverlust bedeuten würde.
    Aber wie mache ich das? Im Freistellen-Werkzeug wird die Anzahl der Pixel nicht angezeigt.

    Grüße :)
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Einfacher gehts mit dem Auswahlrechteck (M). Einfach als feste Größe 1680px x 1050px eingeben. Auswählen - Bild freistellen. Fertig
     
  3. Gitarre

    Gitarre Kammermusiker

    Ahhh! - Danke. Ich habs in dem Handbuch nicht finden können, wohl, weil ich das Stichwort nicht wußte.
     
  4. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    Die Pixel werden aber abgesehen davon in der Informationen Palette angezeigt :)
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn man die Maße auf Pixel gestellt hat. Kann man mit Klick auf das + bei X und Y. ;)

    Oder das Bild über Bild > Arbeitsfläche pixelgenau beschneiden.
     
  6. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    dass man das da umstellen kann, wusste ich gar nicht :embar: Hab das immer im Lineal gemacht :biggrin:
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Tatsächlich, da gehts auch. Und das wusste ich nicht! :biggrin:
     
  8. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    einziger Nachteil der Adobe-Programme: Oft sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr :D
     

Diese Seite empfehlen