Destallieren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Genosse, 5. Oktober 2005.

  1. Genosse

    Genosse New Member

    Viele Gläser Wein haben mich heute Abend neben vielen anderen zu der Überlegung gebracht, dass "deinstallieren" eine wahrlich abscheuliche Vergewaltigung der von uns benutzten Sprache darstellt. Ich würde gerne in Zukunft nur noch destallieren sagen... wenn ich mich morgen noch an mein Vorhaben erinnere und ihr mir versprecht, mich dann trotzdem noch zu verstehen. Aber "Deinstallieren" gehört -finde ich- wirklich allerhöchstens noch in Anführungszeichen.
    Hat's Linguisten oder Germanisten in der Runde?
     
  2. rainersmac

    rainersmac New Member

  3. lingdrasch

    lingdrasch New Member

    deinerseits -> deerseits
    deinige -> deige


    :eek:) :confused: :eek:)

    Guts Nächtle!
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Wenn du fortan das lauffähige Verbringen von Programmen auf deinen Mac »bestallen« nennst, bin ich durchaus bereit – allerdings nur im Hinblick auf deinen Rechner – das Entfernen selbiger als »destallen« zu bezeichen. Prost.
     
  5. turik

    turik New Member

    Am besten äussert sich hierzu die gute Christiane.
    Die hat ein Pferd und kennt sich mit Ställen aus.
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Meinstallieren wäre so wie so bessert, gesprochen Me - in - stallieren. Nicht dein nicht euer, sondern mein. :D
     
  7. Opa01

    Opa01 New Member

    Was hältst du denn von destillieren?
    Das hat dann Bezug zum Rotwein.

    Gruß Opi
     

Diese Seite empfehlen