deutliche streifen auf monitor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von donald105, 7. Januar 2005.

  1. donald105

    donald105 New Member

    Mein neuer LaCie electron 22 blue IV ist da!
    Rattenscharf, oberbrilliant - aber die beiden streifen im oberen und unteren drittel sind ziemlich stark.
    CanCom sagt, das isso - ich sach, ne das ist zuviel des streifens.
    Beim Sony vorher waren das allerfeinste Linien - hier sieht's aus, als fehlte ne zeile.
    Auf Flächen sowieso, wie mit dem lineal gezogen 1 mm breit.
    Aber auch auf Fotodateien sehr deutlich zu erkennen.
    Bericht an LaCie habe ich schon abgeschickt - jetzt interessiert mich, wie das bei Euch ist:
    Wer sitzt auch vor einem CRT und wie deutlich seht Ihr die biester? Lässt sich da was einstellen?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Die Biester sind Drähte zur Stabilisierung und bei meinem LaCie gerade so zu sehen, wenn man sich drauf konzentriert.
    Einstellen läßt sich da nix.
    Aber die Dinger sind wirklich kaum zu sehen. Sicher, dass wir vom selben Phänomen reden?
     
  3. donald105

    donald105 New Member

    Genau! Die drähte. Das haben die jungs bei cancom mir auch gesagt. Aber dann sind in diesen 2 stahltrossen eingebaut.
    Mal sehn, was LaCie sagt.
    Schnüff. Sonst ist er sooo toll...
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du bist dir sicher, dass du ihn vollständig ausgepackt hast? :D
     
  5. donald105

    donald105 New Member

    :D
    Also die Styroporbalken sind das nicht, die ich da sehe...
    die sind ja auch weiß. hihi.
     
  6. RSC

    RSC ahnungslose

    Vielleicht liegt es an deiner komischer Brille, dass du die Linien so dick siehst? :klimper:
    Aber im ernst, ich habe an so einem Monitor gearbeitet. Zuerst ist es nervig, aber dann gewöhnt man sich daran...
     
  7. donald105

    donald105 New Member

    Meine brille ist nicht komisch!!!
    ;( ;( ;(

    Du meinst, beim ersten Mal, da tut's noch weh...?
    :embar: Ich weiß nicht, ich weiß nicht.
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Macci meint, wie auch ich, das Umreifungsband.

    :ernstfresse:

    :cool:
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    tja, screenshotten lassen sich die ned, :party:

    hab auch solche am LaCie 22' und am Palettenmnoni iijama 19 ', stören mich jedoch nicht - sind beide ca gleich gross..
     
  10. RSC

    RSC ahnungslose

    Ja, es ist gewöhnungsbedürftig. Man will sie ständig weg wischen, aber irgendwann gewöhnt man sich daran. Es sind halt Drähte, die lassen sich ja nicht per Software entfernen.

    Mir hat nur eins geholfen: Kontrast runter zu drehen, dann fällt es nicht so stark auf.
     
  11. donald105

    donald105 New Member

    Weia. Macht mich nicht schwach.
    Beim Palettenmoni stellt sich das nächste Problem: der view sonic 17" ist jetzt eine einzige trübe brühe - vergleichsmäßig.
    Seufz. Noch einen kaufen?

    Ach so: außerdem habe ich mir noch einen neuen shuttle für von büro nach hause gekauft:
    LaCie mobile hard drive porsche design. Niedlicher kleiner kasten.
    Jetzt steht da was von software für OS 9, was ja daheim immer noch läuft. Ich verstehe aber nicht, wodrauf die jetzt muss. Auf den G4 zuhause, damit der den shuttle erkennt, oder auf den shuttle? Und was macht dann mein panther, wenn sich da ein shuttle mit 9er informationenen einklinkt?
    Nicht lachen, ich bin bei sowas halt ein bisschen schwer von Kapé.
     
  12. donald105

    donald105 New Member

    ? Ich hab mir das teil gekauft WEIL es so rattenscharf und kontrastreich ist...
     
  13. RSC

    RSC ahnungslose

    tja... dann werdest du nach ein paar Monate wieder zum Augenarzt laufen müssen. Höher Kontrast ist sehr schlecht für die Augen, besonders bei Röhren....
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    solange Du was auf em Palettenmoni erkennst, reichts ja....:party:

    Betr. Kontrast: lass den LaCie ned auf den voreingestellten 9300 K laufen, sondern schraube ihn auf 6500 runter, bekommt Deinen Augen und dem Moni besser...
    Falls Du den puck = blue eye vision hast, kannste das ja dort einstellen, in der Software.

    Den Shöttel würde ich ganz einfach mit dem Festplattendienstprogramm initialisieren, natürlich musste dabei die Treiber fürs 9 auch installen.
     
  15. donald105

    donald105 New Member

    danke. :)

    der puck kommt morgen, leihweise. eigentlich.
     
  16. Tambo

    Tambo New Member

    behalted doch den, damit kannste auch pbooks oder andere Monis kalibrieren, wennauch ned so gut wie ein LaCie, da dieser eben hardwarecalibrierbar ist.

    Habe mit dem Puck eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht; die Trefferquote bei den CMYK-drucken oder Fotoausbelichtungen sieht mit > 99 % sehr gut aus.

    Die Software von Lacie ist jedoch nicht so dolle, ich überprüfe meine Kalibrierungen immer....
     

Diese Seite empfehlen