Dia-Belichtung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hagen apel, 11. Januar 2002.

  1. hagen apel

    hagen apel New Member

    Sorry aber ich veruch es mochmal!!
    Ich belichte vom G4 466 Macos9.1
    SCSI Card 2906 PCI-Slot SLOT-3
    Treiber LaserWriter 8
    RasterPlus Polaroid 2.02p
    Belichter: Polaroid HR-6000

    Dateien meist PowerPoint und Photoshop

    Problem: Der Belichter arbeitet im Hintergrund dann wird der Rechner
    aber so langsam, dass man ihm beim laufen die Schuhe besohlen kann!
    Oder muß ich an der PowerDomain Control drehen? lieber nicht sonst belichtet er
    gar nicht mehr (So schon erlebt ) :(

    :) hagen
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Dia-Belichter sind schon heikel.
    Wenigstens laeuft Deiner. Ich hab einen von
    Lasergraphics. der tut am alten 7200er problemlos
    (wenn man auch derweil nichts anderes machen kann).
    Fuer den G4 brauche ich ein Softwareupdate das ich
    fuer schlappe 690 ¬ erwerben kann.Und das bei einem
    Belichter fuer (seinerzeit) 16000 Steine.
    Die spinnen doch vollends

    :-(( wuetendgraemverdammtnochmal, Joerg

    PS: Lass Ihn also besser laufen, wenn er laeuft,wie er laeuft
    ud freu Dich das er laeuft.
     

Diese Seite empfehlen