Dia-Show für den Mac?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krokodil7, 8. Oktober 2002.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Hallo Forum!

    In einem Fotogeräte-Forum wird gerade die Frage nach einem Dia-Show-Programm erörtert, einstweilen ohne echtes Ergebnis. Der Einfachheit halber zitiere ich hier mal die Frage der Kollegin. Vielleicht hat jemand von Euch einen Tipp? Würde ihr bestimmt weiterhelfen. Danke im Voraus!
    Georg

    "mein problem ist folgendes:
    bin fotografie studentin und will für meine abschlusspräsentation eine dia-show erstellen. ich hab jetzt auf der photokina ein programm gesehen womit man die verschiedenen überblendungen (etc.) der dias und die musik so auf dem rechner gestalten kann wie man will. Das Programm heisst "m.objects"
    Nur hab ich jetzt rausgefunden dass dieses programm nicht auf mac läuft! ;-((
    tja und jetzt bin ich auf der suche nach einem anderen programm und finde irgendwie nicht so das richtige.
    Kennt jemand ein anderes Programm ??"
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    was richtig profi mässiges gibt es für den mac nicht. ich habe da auch mal ewig gesucht und nichts gefunden.
    man kann imovie benutzen, um sowas zu machen. habe ich schon probiert und geht ganz gut. man muss sich halt vor dem start überlegen, welches endformat die show haben soll und alle bilder dann in photoshop so aufbereiten, dass die grösse pixelgenau stimmt. das ganze dann als quicktime movie exportieren.
    peter
     
  3. yew

    yew Active Member

    Hi
    als Dia-Show kannst du GraphikConverter, iView Multimedia oder PhotoRelay (Bestandteil von Toast deLuxe) verwenden. Überblendeffekte sind auch möglich. Musikuntermalung hab ich noch nicht ausprobiert.
    GraphikConverter und iView sind Shareware.
    Probier einfach aus, was deinem Zweck entspricht.
    Gruß yew
     
  4. much75

    much75 New Member

    na mal wieder das gute alte pdf vergessen ?
    kann man auch in flash machen oder director
    gruss much
     
  5. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Im schlimmsten Fall geht auch Power Point (schlimm bezieht sich auf MS, Diapräsentationen gehen sehr gut), auch mit Appleworks sollte es gehen.

    Gruss Barney
     
  6. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Ich habe Eure Antworten weitergeleitet.

    Danke Euch für alle Tipps!

    "krokodil"
     
  7. turnt

    turnt New Member

  8. Dradts

    Dradts New Member

    Mit iPhoto kann man auch ne Diashow vortragen lassen. Allerdings gibts da wohl keine speziellen Einstellungen für Überblendung etc..
     
  9. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...das von turnt empfohlene PhotoJam kann auch ich empfehlen. Es besitzt verschiedene Optionen, die Bilder zu präsentieren, als Untermalungsmusik kann man aus unterschiedlichen Genres auswählen.
    Gruß R.
     

Diese Seite empfehlen