Diablo 2

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TOCAMAC, 13. Dezember 2004.

  1. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Herrje. Nach Wochen habe ich endlich den ersten Akt (6 Quests) geschafft. Ich glaube fast, für sowas bin ich nicht wirklich geeignet. Zumal ich mich auch noch jedesmal furchtbar erschrecke, wenn wieder so ein blöder Untoter um die Ecke biegt...

    Da schau ich vielleicht doch lieber die herzigen Happy Tree Friends und schone meine Nerven.

    :D :D
     
  2. Kafi

    Kafi New Member

    Hehe... am Anfang braucht man immer etwas länger. Wenn man das Spiel dann aber zum 100sten Mal spielt (wahrscheinlich noch nicht mal übertrieben :embar: ), geht es schon etwas schneller :)

    Mit was für einem Character hast du den angefangen?
     
  3. dasPixel

    dasPixel New Member

    ;( Duriel macht mich immer fertig!

    ich kriegs einfach ned gebacken:shake:
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    Jau, ist meines Erachtens auch der schwerste der Entgegner (bzw der, bei dem meine Helden auch am häufigsten gestorben sind). Aber die meisten Character-Klassen haben eine Fertigkeit, die es erlaubt, ihn langsam aber sicher zu zermürben. (Mal abgesehen vom Barbaren vielleicht)
     
  5. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Mit einem Paladin.

    :)
     
  6. dasPixel

    dasPixel New Member

    Es war zwar ein langer und zermürbender Kampf, aber ich hab Dariel letztendlich doch noch besiegt.

    Die armen Söldner :embar:
    min. 40 mussten für mich ihr leben lassen. dafür lenken sie dariel aber wunderbar ab. und mit dem stadtportal flüchtet man sich blitzeschnell aus der umkämpften zone…
    …und es geht von vorne los: söldner holen, tränke richten, zurück zu dariel, 2-3mal draufdreschen, söldner tot, tor auf, flüchten…

    Mein Paladin ist jetzt auf Level 22… :nick:
     
  7. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Kann ich so ein Stadtportal eigentlich über einen Tastenbefehl öffnen? Hab den Folianten und genügend Stadtportale drin.
     
  8. dasPixel

    dasPixel New Member

    Geschickter ist es wenn man sich einzelne Stadtportalrollen in eines der fächer des gürtels steckt und dann per testendruck sofort eins aufgeht.

    das erspart zeitaufwendiges geklicke!

    (bei duriel auch immer einpaar stamina-tränke mit einpacken ;) )
     
  9. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    läuft das Spiel eigentlich gut auf Panther?
     
  10. dasPixel

    dasPixel New Member

    ohne Probleme… :)
     
  11. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Weiß ich nicht. Für sowas habe ich XP. Und das Diablo 2 habe ich auch bloß, weil es das neulich für € 4.99 bei der PC-Games dabei war. Die Zeitschrift habe ich aber gleich weggeschmissen...
     
  12. aelgen

    aelgen New Member

    Achja, das war die CD, wo angeblich auch eine Mac-Version drauf sein sollte ... hat wohl bei keinem funktioniert.
    Werde mir das Spiel glaub' ich mal so kaufen. Ist dieses Erweiterungspack auch Empfehlenswert?
     
  13. aelgen

    aelgen New Member

    keine Freaks mehr hier? :)
     
  14. Kafi

    Kafi New Member

    Also ich hab mir recht schnell angewoehnt, die Stadtportale auf die F-1zu legen (unten rechts das menü aufklappen, über das Stadtportal zeichen gehen und F-1 drücken. Das geht übrigens mit allen Fertigkeiten...), so kann man sich überrascht immer mit einem Tastaturdruck und einem Mausrechtsklick (btw Apfel-Mausklick), in die Stadt retten.
     
  15. dasPixel

    dasPixel New Member

    Ich würd schon sagen, dass es sich lohnt gleich die ausgabe mit dem erweiterungspack zu kaufen…

    :nochmehrspielspaßgrinsen:

    :klimper:

    neue monster, neue level und 2 neue chars :nick:
     
  16. Kafi

    Kafi New Member

    Mein erster Char war ein Barbar namens Klopper, den hab ich damals bis auf Level 43 (aber in Classic Diablo) gebracht.

    Mein kampf gegen duriel sah etwa genauso aus. Die Söldner waren auch immer nur dazu da, den ersten Schlag von Duriel abzufangen, der meist auch für mich sonst tötlich gewesen wäre. Ja ja... *in erinnerungen schwelg*
     
  17. Kafi

    Kafi New Member

    Aber seit dem Erweiterungspack ist es irgendwie zu einfach ... man kriegt zu einfach Level-Ups, die Items sind teilweise etwas... hmm. overpowered ... aber man ist nicht so leicht frustriert...

    Und wenn ich Euch noch einen Tipp geben kann:
    Fang nie an Im Battle-Net zu spielen. Die Spielpraktiken dort haben mir damals den Spaß an Diablo genommen, da es dort nur darum geht, sich möglichst von einem höheren Charakter durch die Quests ziehen zu lassen und dann immer die gleichen Orte 1000x durchzuspielen, nur um sehr bald auf lvl 99 zu sein, Items sind nichts wert (bis auf ein paar OVeroverpowerte) und so weiter

    Wenn ihr da spielt, achtet darauf, dass die Leute auch darauf aus sind, das spiel zu "spielen", und nicht dsa oben genannte, dann kann es doch sehr viel Spaß machen.
     
  18. dasPixel

    dasPixel New Member

    :rolleyes:
    ich hab mir damals als diablo2 rauskam es sofort gekauft… aber noch auf der DOSe :embar:, ging aber irgendwie verloren…

    durch diese PC-Games Geschichte hab ich irgendwie wieder "blut geleckt". das spielt rockt auch noch nach jahren :nick:

    wie gesagt: hab mir letzte woche erst wieder die MAC-Version (diesmal wars ne echte hybrid-CD) inner Stadt gekauft.

    wunderprächtig das ganze :)
     
  19. dasPixel

    dasPixel New Member

    hab immer nur mit n paar freunden gespielt, aber nie zum pushen der chars…
    außerdem fand ich "ULTIMA Online" besser :embar:
     
  20. Kafi

    Kafi New Member

    Lobenswert :)

    Ich habe um einiges länger gebraucht, fand Diablo immer irgendwie stumpf und langweilig.
    Bis ich dann bei nem Freund mal einen Characeter angefangen hab. nur die reste quest gelöst.
    Daraufhin hab ich mri die Demoruntergeladen, die 3 mal durchgespielt und dann am nächsten Tag bestellt.

    Seitdem habe ich in dieses Spiel mehr Zeit hineingesteckt als in jedes andere... ist bestimmt schon 4 Stellig, die Stundenanzahl :)
    :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen