Diaschau in Power Point für PC + MAC ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Paparatze, 3. Januar 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    ...da bin ich noch einmal...ich gebe es ja ungern zu, aber meine Diaschau mache ich evtl. mit M$ Power Point... .
    Meine Frage : Als was speicher ich die Diaschau ab ? Ich möchte die Diaschau als CD brennen und potentiellen Kunden geben. Kann man das ganze so abspeichern, daß sich jeder die Schau auf seinem Mac oder PC anschauen kann, auch wenn er kein Office bzw. Power Point besitzt ???
    ...da gibt es doch bestimmt eine Möglichkeit, oder ???

    Danke

    Euern

    Marc "Atze" seit 01.01. also known as ¬uro "Atze"
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Du musst das ganze auf einer Hybrid-CD (mit Toast leicht zu erstellen) als .pps-Datei ablegen. Damit die CD (Datei) auch auf Rechnern ohne Powerpoint aufgeführt werden kann muß auch der Powerpoint-Projektor auf CD sein. Gibts für Win und Mac. Dann die .pps-Datei noch als Autostart und die Sache läuft allein.

    Aber Du kannst die Präsentation auch mit Ragtime (privat=0 Euro) und Slidetime machen!
    http://www.ragtime.de/link.cgi?produkt_slidetime
     
  3. Paparatze

    Paparatze New Member

    Erstmal vielen Dank für Deine Hilfe...
    Ragtime ist wohl nächste Woche auf der Maclife CD, da spar ich mir dann den &= MB download mit meinem 56kb Modem... .

    Die .pps Datei konnte ich soweit erstellen... . Nur das mit dem Autostart habe ich nicht gefunden. Wo stellt man das ein ??? Und bei der Hybrid CD stelle ich ein "Mac Extended and PC hybrid CD", oder ???

    Den Powerpoint Viewer für Mac und PC habe ich mir runtergeladen. Der Powerpoint Viewer 98 für Mac's besteht ja aus den Dateien Power Point Viewer und dem "Supporting file" Power Point Viewer First Run. Die müssen doch auch beide mit auf die CD !?. So weit so gut.
    Die Power Point Viewer Datei für den PC ist eine PPView97.exe Datei. Die kann ich mit meinem Mac ja nicht auspacken. Soll ich die einfach so auf die CD mit drauf legen ??? Und muß die ein PC Anwender dann erst öffnen, damit er sich meine Diaschau anschauen kann ??? Eigentlich schon, oder ???

    Schonmal vielen Dank im Voraus !!!
     
  4. Paparatze

    Paparatze New Member

    Kann mir jemand weiterhelfen ???

    Dankeschöööööööön.....
     
  5. Energija

    Energija New Member

    Hallo Paparatze!

    Das mit Ragtime war keine gute Idee, denn Slidetime läuft nicht als "Runtime", sondern setzt Ragtime 5 (Win/Mac) voraus.

    Auf meinem Rechner habe ich Toast Titanium 5, mit Toast 4 geht es aber auch. Nur die Bundle-Versionen (LE/Light) kennen kein Hybrid-Format. Daher gelten folgende Erklärungen nur für Toast Titanium 5.

    >Die .pps Datei konnte ich soweit erstellen... . Nur das mit dem Autostart habe
    ich nicht gefunden. Wo stellt man das ein ??? Und bei der Hybrid CD stelle ich
    ein "Mac Extended and PC hybrid CD", oder ???<

    Ich gehe mal davon aus das Du Toast 4 hast denn "Mac Extended and PC hybrid CD" heist bei mir "hybrid benutzerdefiniert"

    Die Autostartdatei stellst Du unter "Mac auswählen" ein: Mac Volume (Temporäre Partition) auswählen, Autostart anklicken und .pps Datei auswählen welche sinnigerweise neben dem Power Point Viewer und dem "Supporting file" Power Point Viewer First Run auf dem Mac Volume ist.
    Für Windows wählst Du unter "Iso auswählen" die .pps Datei vom Mac Volume (gemeinsame Datei) sowie die Datei PPView97.exe welche ja schon auf deinem Rechner ist. Unter dem Reiter Optionen stellst Du Joliet-Namen ein und (für den Autostart) unter weitere.../Startup Directory den Pfad der .pps Datei.

    >Die Power Point Viewer Datei für den PC ist eine PPView97.exe Datei. Die kann
    ich mit meinem Mac ja nicht auspacken. Soll ich die einfach so auf die CD mit
    drauf legen ???<

    Ja, aber nur im Iso 9660-Teil der CD

    >Und muß die ein PC Anwender dann erst öffnen, damit er sich
    meine Diaschau anschauen kann ??? Eigentlich schon, oder ???<

    Eigentlich nicht. Wenn das Windows-System vernünftig eingerichtet ist sollte ein Doppelklick auf die .pps-Datei ausreichen, bzw. ist Autostart am Rechner nicht deaktiviert geht alles von allein.

    Am besten erst mal auf ein CD-RW brennen und damit ausprobieren ob alles wie gewünscht läuft.

    Ich hoffe Dir damit ein wenig geholfen zu haben
     
  6. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hallo Energija...

    ...tausend Dank für Deine Anleitung !!!

    Ich habe Toast 5.0.2 Titanium und werde das ganze jetzt mal in Ruhe Schritt für Schritt nach Deiner Anleitung ausprobieren...ich bin mir sicher, daß das klappt...

    ...also nochmals vielen Dank !!!

    Tschüs

    Marc "Atze"
     
  7. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Hallo, wie muß man den den Pfad computer-Schrift-mäßig angeben, da man ja keine Sonderzeichen eingeben kann, wenn man für den ISO Teil der CD eine Autostart-Datei angeben möchte?cheers

    die mac-bitch
     

Diese Seite empfehlen