Diashow im Finder ????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DieterBo, 7. September 2005.

  1. DieterBo

    DieterBo New Member

    Ich bekomms ums verecken nicht gebacken unter Tiger aus einem Ordner heraus eine Diashow zu starten. Sollte ja aus dem Finder heraus unter Tiger funktionieren oder irre ich ich da .
    L.
     
  2. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Ich machs so!
    Die Bilder, die ich mir ansehen möchte markiere ich im Finder - dann per drag and drop ins Programm Vorschau (Preview) - dann ins Menü und Diashow anwählen!

    Gibt es denn noch einen anderen Weg?

    MW
     
  3. stefan

    stefan New Member

    hast du die dateien für die diashow auch markiert/ ausgewählt? die auswahl des ordners reicht da nicht.

    gruß

    s

    ps:
    oder findest du den diashow-button nicht? der ist im pulldown menue mit dem zahnrädchen. aber das wirst du wohl wissen. ansonsten muckt bei mir die diashow auch manchmal. nach einem neustart gehts dann meist wieder.
     
  4. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Ich bin mir jetzt zwar nicht ganz sicher, aber ich glaube man muss die Spalten-Ansicht wählen, damit der Diashow-Button im Finder angezeigt wird.
     
  5. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    oder installiere Dir den Graphicconverter.

    Der bietet mit der neuesten Version eine direkte Verknüpfung zur Graphicconverter Diashow (rechte Maustaste unter Graphicconverter - Diashow) wenns denn unter Tiger funktioniert!!!!

    MW
     
  6. DieterBo

    DieterBo New Member

    Das klingt ja auch interessant. Startet dann komplett der Graphicconverter oder nur ein Zusatzprogrämmchen.
     
  7. BorDeauX

    BorDeauX Member

    ...funktioniert das auch aus iPhoto heraus (kann´s grad nicht testen, kein Mac in der Nähe)?

    So oder so hätte man nicht dieses nervige Gitarren-Solo (ist ja ganz nett, aber immer das gleiche... :shake: ). Und den Ken-Burns-Effekt brauche ich auch nicht immer bei den Diashows.
     
  8. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Es öffnet sich der komplette Graphicconverter!

    Der Graphicconverter fragt bei ersten intallieren, ob sich eine "Verlinkung" im Kontextmenü von Mac-OSX ablegen soll. Bestätigt man dies, kann man mit Mausklick rechts "Graphicconverter - Diashow" anklicken.

    Unter OSX 10.3.9 ging das wunderbar!
    Unter Tiger nur, wenn ich GC vorher öffne!!!!

    MW
     
  9. Pahe

    Pahe New Member

    Normalerweise funktioniert das auch unter Tiger. Was nicht funktioniert, ist eine Diaschau über ctrl-Klick - GraphicConverter - Diaschau, wenn ein Alias des Bilderordners verwendet wird.
     
  10. DieterBo

    DieterBo New Member


    finde ich ja total genial. Für die Diashow gibt es ja sogar eine Art "Expose" vor schwarzem Hintergrund. Wo alle Bilder mit einem Schlag nebeneinander dargestellt werden und man dan wählen kann.
    Geniales Feature.
     
  11. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    was erzählt ihr denn da?

    Bilder im Finder markieren und per ctrl Diashow anwählen - fertig.

    Thor
     
  12. lord_jojo

    lord_jojo New Member

    Bei mir ist nur komisch, dass da immer alle Bilder wild durcheinander angezeigt werden...kann man das irgendwie einstellen?
     
  13. Batcomputer

    Batcomputer New Member

    Kann es sein, dass die Anzahl der zu zeigenden Bilder beschränkt ist? Habe gerade mal versucht 150 Bilder anzeigen zu lassen, gezeigt hat mir Diashow aber nur ca. 70.
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Wenn ich ein pdf in GraphicConverter öffne, ist es immer schwarz-weiss.
    Ich habe mich nun durch die unendlichen Einstellungen gequält und nix gefunden, weiss auch gar nicht wo genau suchen. Die GC- Hilfe bietet mir auch nur Erklärung zum Menü Effekte/ Schwarz&Weiss
    JPGs u.a. werden original dargestellt.
    Was habe ich übersehen?
     
  15. thor2

    thor2 New Member

    Moin Rotwein,

    du darfst.

    klick mal wieder 32 bit Farbtiefe dort an:

    Gruss Thor
     

    Anhänge:

  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Danke für deinen Screenshot. Habe es jetzt auch ebenso eingestellt :)
    meine vorherige Auswahl siehe Bild.
    Dabei kann ich schwören, in dieses Menü noch nie reingeschaut und noch weniger etwas verändert zu haben.
    Die default Einstellung ist ja auch bei 72 ppi.

    Nun ja, alles bestens!!

    Gruss R.
     

    Anhänge:

  17. ermac

    ermac Member

    versuch mal PicturePopPro
    über Kontextmenü kannst Du dir den gesamten Ordnerinhalt als Diashow darstellen lassen
     

Diese Seite empfehlen