Dickes Brenner Problem! (Datafab)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pooly, 19. Mai 2003.

  1. Pooly

    Pooly New Member

    Hallo,
    ein Kollege von mir hat sich einen Brenner der Firma Datafab Modell: MD5D-FW-USB2 gekauft und hat damit große Probleme. D.h. unter OS X10.2 liest das Teil die CD's nur gelegentlich, brennen ist garnicht drin. Dummerweise war auch kein Treiber mit dabei. Folgende Daten sind auf der Verpackung zu sehen:

    datafab
    modell: MD5D-FW-USB2
    (USB 2.0 / Firewire 5.25" IDE Drive and enclosure)
    http://www.datafab.com oder http://www.datafabusa.com

    Im Systemprofiler steht das brennen nicht "aktiviert" bzw. möglich ist.
    Auf den Herstellerseiten bin ich absolut nicht schlau geworden.
    da mein Kollege den Typen von eBay mehrmals angerufen hat meinte dieser, das man ab und zu die Firewire Schnittstelle ganz schnell ein und aus stöpseln sollte (sehr komisch schon). oder man sollte was unter OS 9 in den Systemdateien ändern, weil angebölich die Apple Driver den Brenner nicht unterstützen. Sehr seltsam das ganze.
    Da stellt sich folgende Frage:

    1.) Ist es "nur" ein Software Problem und wenn WO bekommt man bloss ein Treiber???
    2.) Ist es ein Problem mit der USB oder Firewire Schnittstelle und wenn ja kann man irgendwo aktuelle Treiberversionen downloaden?
    3.) Hat der Typ von eBay meinen Kollegen auf den Arm nehmen wollen??

    Wäre nett wenn mal jemand etwas weiss oder so, da er 150Euros dafür hingelegt hatte!

    Danke schon einmal
     
  2. spock

    spock New Member

Diese Seite empfehlen