die 70er Jahre !!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von newby, 1. November 2003.

  1. newby

    newby New Member

    hi!

    der Betreff ist jetzt vielleicht nicht so ganz treffend, aber die Frage ist eigentlich ganz interessant:

    Wenn man von den 70er Jahren spricht meint man dann den Zeitraum zwischen 1970-1980 oder 1960-1970??
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    1970-1980

    :)
     
  3. newby

    newby New Member

    wie würde man dann den Zeitraum zwischen 1900 und 1910 nennen?
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Das erste Jahrzehnt des vergangenen Jahrhunderts im vergangenen Jahrtausend.
     
  5. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Manch Bayer würde sie die guate oide Zeit nennen.

    *ggg*
     
  6. Singer

    Singer Active Member

    Erste Dekade des zwanzigsten Jahrhunderts vielleicht?
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Agenda NeunzehnZehn.
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    Also ich nenne den immer: Zeitraum zwischen 1900 und 1910.
     
  9. macNick

    macNick Rückkehrer

    Weder, noch!

    Gemeint ist 1970 - 1979, also nur die Jahre mit der 'Sieben'. 1980 gehört schon zu den Achtzigern.

    Das wird ja auch gerne in Fragebögen u. ä. falsch gemacht: Eine Intervall darf kein Element des folgenden einschließen (z. B. 14-18 Jahre und dann 18-25 Jahre), sondern muss eindeutig definiert sein (z. B. 14-18 Jahre und dann 19-25 jahre). Man erhält sonst unerwünschte Schnittmengen, die sämtliche statistischen Bemühungen (sofern seriös!) ruinieren.
     
  10. ughugh

    ughugh New Member

    Mathematischer Lösungsansatz. Klever - aber wann endete denn Deiner Meinung nach das 20. Jahrhundert? :)

    Oder auch anders. Warum feierst Du Deinen 1. Geburtstag ein Jahr nach Deinem 1. Geburtstag?
     
  11. macNick

    macNick Rückkehrer

    Das mit dem Geburtstag ist einfach: Hierbei handelt es sich um einen - wenn auch näher definierten - Jahrestag, und den kann man frühestens ein Jahr nach dem eigentlichen Ereignis begehen. Der 30. Geburtstag ist ja kein Tag, an dem man zum dreißigsten Male geboren wird, sondern der Zeitpunkt, an dem man die dreißigste Wiederkehr des Tages der eigenen Geburt feiert.
    Das Problem ist also linguistisch, nicht mathematisch.

    Das '20. Jahrhundert' ist dagegen mehr ein soziologisch-historischer Begriff, bei dem die Übergänge nicht mathematisch abgrenzbar sind. Verwirrend ist dabei im Vergleich zu den 70er Jahren, dass die führende Zahl jeweils eine Stufe höher benannt wird, als es die tatsächliche Jahreszahl (19xx) nahelegt, da das erste Jahrhundert ja nach Beginn der Zeitrechnung startet.
    Daher ist wohl beides erlaubt: 0 bis 99 oder 1 bis 100. Persönlich neige ich zur ersten Variante.

    Verdammt, ich muss ins Bett!
     
  12. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... man feiert weniger seinen Geburtstag als vielmehr seine Jährung. Deshalb der 1. Geburtstag, nachdem das erste Jahr vergangen ist.
    Deshalb wurde die Jahrtausendwende eigentlich auch ein Jahr zu früh gefeiert.
    Freunde und ich hatten das bei einer entsprechenden Feier berücksichtigt. :wink:
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    .... die Duplizität der undsoweiterundsoweiter...
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Aber unser Herr Doktor hat sich wesentlich mehr Mühe gegeben, obwohl er schon längst beim Turnen sein wollte. :D
     
  15. newby

    newby New Member

    Ist doch irgendwie logisch, dass das 3. Jahrtausend mit dem Jahr 2001 angefangen hat.
    (ok, so logisch auch wieder nicht)
     
  16. ughugh

    ughugh New Member

    >>Gemeint ist 1970 - 1979, also nur die Jahre mit der 'Sieben'. 1980 gehört schon zu den Achtzigern.<<

    >>Ist doch irgendwie logisch, dass das 3. Jahrtausend mit dem Jahr 2001 angefangen hat.>>

    Offensichtlich nicht, denn nach erster These gehört das Jahr 2000 bereits zum neuen Jahrtausen, nach Deiner Aussage nicht.

    In Anbetracht der Tatsache, daß wir und nach Christi Geburt sowieso schon im Jahre 2027 befinden und nach Immig eh erst etwa im Jahre 14XX ist das alles eigentlich auch recht egal und - so wie man auch hier wunderbar sehen kann - ne reine Ansichtssache.

    Ugh
     
  17. rmweinert

    rmweinert New Member

    *ichschmeißmichweg*

    ... den Thread verfolge ich noch ein wenig - mal sehn, was noch so kommt :)

    Mike
     
  18. macNick

    macNick Rückkehrer

    Na, hör mal! Das ist eine hochbrisante Thematik, also begegne ihr mit dem nötigen Respekt!
     
  19. rmweinert

    rmweinert New Member

    *ichschmeißmichmitdemnötigenRespektweg*

    so?

    :)
     
  20. macNick

    macNick Rückkehrer

    Genau so.
     

Diese Seite empfehlen