Die berühmten Games - Auf OSX?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxoon, 7. Juni 2005.

  1. maxoon

    maxoon New Member

    Wie siehts aus, was für Games (Doom3, Halflife2, GTA Vice City) laufen auf OSX? Was spielt ihr?

    m
     
  2. iStoffel

    iStoffel New Member

    scheint keiner aufnem Mac zu spielen…

    ich fang mal an: Call of Duty
    Doom 3 läuft auf meinem eMac nicht…
     
  3. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried


    Civilization III
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Manchmal Skat (ohne Computer). Und Poker (auf einem speziellen Poker-Taschenrechner - ja, sowas gibt's!). Und Tetris (auf einem speziellen Tetris-Taschenrechner).

    Auf dem Mac eigentlich nur Double http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/10198 (naja, zum Spielen komme ich selbst eigentlich nicht, weil man mir sofort die Maus aus der Hand reisst, sobald ich es starte)

    Und "X-Plane", aber das habe ich von der Steuer abgesetzt und betrachte es deswegen nicht als Spiel.

    Derjenige, welcher mir die Maus wegnimmt, spielt sonst am liebsten "Arielle, die Meerjungfrau" (läuft aber nur unter Classic) und "Monster AG" (läuft nur unter VPC).

    Und ganz, ganz selten spiele ich "Sega Rallye" und "Crazy Taxi", aber auf der Dreamcast-Konsole.

    Ciao, Maximilian

    PS: Hin und wieder überkommt es mich, dann spiele ich auf einem der älteren Macs eine Runde "Shufflepuck", "Solarian", "Lemmings", "Crystal Caliburn" oder "Moorhuhn"
     
  5. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Ich spiele zur Zeit UT2004 (I love this game - schon seit UT Classic auf der DOSe), Age of Mythology und Call of Duty (+United Offensive). Bis vor kurzem noch Doom3 und Star Wars-Knights of the Old Republic (ein absolutes Wahnsinns Spiel). X² (Mischung aus Strategie und Simulation) ist auch richtig cool, aber exrtem Zeitaufwendig.
    Meine Freundin spielt Die Sims und ab ca. 17./18.6. Die Sims 2.
    Das nächste Spiel für mich wird Bad Mojo Redux sein. Das Original soll absoluter Kult sein und die Neuauflage fast noch besser - mal sehen.
    Wenn ich irgendwann mal das von macwelt.de versprochene Spiderman-Game bekomme *ähhhem*hüstel*, werde ich das sicher auch mal antesten.

    Ansonsten kann ich dir http://www.games4mac.de/content_g4m/ empfehlen. Dort gibt´s massenweise Testberichte (mehr als 150 Stk.) und anderes Material.

    AN ALLE, DIE DER MEINUNG SIND, DASS MAN AM MAC NICHT SPIELT: LEGT DIE SCHEUKLAPPEN AB! IHR VERPASST EINIGES AN SPASS!
     
  6. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Oh ja, das ist auch gut...leider paßt es nicht mehr in mein Budget. :-(
     
  7. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried


    Von der aktuellen Version in Deutsch (Game of the year edition) kann ich auch nur abraten - schau lieber ob Du in eBay o.ä. die original US Version auftreiben kannst - nur die ist nämlich auf den aktuellsten Patch patchbar!
     
  8. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Was??? Das ist ja schon fast eine Schweinerei! Was sind denn das für Entwickler, die ihre deutschen Abnehmer so hängen lassen. Bei einem Spiel wie Civilisation sind die Patches ein absolutes Muss!

    Aber wie gesagt, vorerst ist Sims 2 für meine süße dran. Die Mac-Spiele sind und werden halt nicht so "billig" wie sie für den PC nach ein paar Monaten sind...leider.
     
  9. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Tja.... :frown: genau diesselbe Schweinerei die ermöglichte, daß die beiden AdOns PtW und C3C nicht für Mac portiert wurden.....
     
  10. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Sind die AddOns denn vom gleichen Entwickler-Team wie das Spiel selbst?
    Bzw. liegt das dann wohl an der Mac-Software-Firma, also den Leuten, die das Spiel für den Mac "startklar" machen. Wer ist das bei CIII? MacSoft?
    Auf jeden Fall ist sowas ätzend!
     
  11. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Ja


    Jep, MacSoft. Offizielle Begründung: Die Portierung wäre wegen der DirectX Komponente in den AdOns nicht möglich bzw. würde das AdOn so teuer machen das es unverkäuflich wäre.


    Zustimmung
     
  12. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Komisch, bei anderen Spielen funktioniert es doch auch. Siehe z.B. UT2004...da wird in der PC-Version mit den directX-Spielereien gerade zu um sich geworfen...Wer weiß, was wirklich dahinter steckt. Vielleicht zu geringe Verkaufszahlen. So ein Spekulation wäre allerdings sinnlos, also muss man sich wohl damit abfinden.
     
  13. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried


    Kannst Du UT auch mit Windows Spielern spielen?

    Was öfters gemacht wurde, war die DirectX Komponente rauszuschmeisen und durch etwas eigenes zu ersetzten. Das hatte dann zur Folge, daß Windows und Mac Version insofern nicht mehr kompatibel waren, daß gemischte LAN's nicht gehen, sondern nur homogene (eben Win oder Mac und nicht Win und Mac)
     
  14. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Habe bisher nur online gespielt. Dazu über das Spiel nach Servern bzw. Spielen gesucht. Funktioniert tadellos, ob da nur Mac-User waren oder auch PC-Spieler weiß ich nicht. Kann ich aber über den integrierten Chat mal fragen, wenn es dich interessiert. Schau einfach heute später am Abend nochmal hier rein, dann werde ich das Ergebnis gepostet haben.
    Meines Wissens, dürfte das allerdngs kein Problem sein.
     
  15. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam


    Ich zocke gerade DoomIII auf dem Mac sowie Call of Duty, World of Warcraft, Postal2 und hin und wieder mal C&C Generals

    Hier findest Du alles was es für den Mac an Spielen so gibt:

    http://www.macgamestore.com/

    Ah ja, UT ist cross Plattform kompatibel.
     
  16. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried


    Schön - das wäre dann quasi der Beweiß das es geht wenn die Softwareschmiede nur gewillt ist es auch zu machen. Offensichtlich hatte MacSoft also kein Interesse an dem Umsatz, den sie mit den CivIII AdOns hätten realisieren können. So was *kopfschüttel*
     
  17. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Da haben wir doch jemanden, der´s weiß...Danke!
     
  18. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Wer weiß, die UT-Engine ist schon sehr viel anders, als die von CivIII. Vielleicht wäre es aufwendiger und teurer gewesen, so dass der Gewinn für MacSoft zu gering ausgefallen wäre.
     
  19. macster24

    macster24 Ort: Amsterdam

    Das hat nicht immer etwas mit der technik zu tun sondern ganz einfach mit den hohen Lizenz Gebühren.

    Wenn das Game DirectPlay auf der Windoof Seite nutzt gibts auch ein technisches Problem.

    Einige Vertreter der kompatiblen Sorte:

    UT2003/4
    Battlefield 1942
    DoomIII
    World of Warcraft
    HALO
    Medal of Honor Serie
    Call of Duty
    Soldiers of Fortune II
    etc, etc

    nicht kompatibel:

    C&C Generals (technisches Problem)
    Close Cambat:First to Fight (Lizenz Problem)
    Homeworld 2 (Lizenz Problem)
    Star Wars Battlefront (Lizenz Problem)
     
  20. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried


    Korrekt, genau so ist es, Direct Play (als Komponente von DirectX) ist für das Networking bei den AdOns verantwortlich.
     

Diese Seite empfehlen