Die Energiewende .....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 4. Dezember 2012.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Ja gut, ich sach mal, das Hauptproblem bei dieser Energiegeschichte (Wende oder Nichtwende) war schon immer und wird noch lange die Speiecherung des Stoms bleiben. Da ist eine schlechte Lösung wie diese (zumindest für einige Jahre als Übergang) immer noch besser als gar keine Lösung.
    Hier in unserer Gegend am Albtauf (http://de.wikipedia.org/wiki/Albtrauf) wären ideale Standorte sowohl für Windräder als auch für Pumpspeicherwerke, die sich wirklich ideal kombinieren lassen. Da sind auch schon etliche in der Vorplanung, aber es beginnt sich der Widerstand zu formieren. Wenn ich da an S21 denke, bin ich eher pessimistisch was die Zukunft dieser wirklich sauberstmöglichen und sinnvollsten Energieerzeugung angeht... Gegen Nachtspeicheröfen organisiert wenigstens niemand eine Demonstration.
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Fordere mich nicht heraus!

    :D
     
  4. bizoggel

    bizoggel New Member

    Und wenn dann noch alle auf atomkraftfrei betriebene Elektrofahrzeuge umsteigen und diese auch nur dann betreiben, wenn die Sonne scheint und der Wind nicht zu schwach, aber auch nicht zu stark weht, aber nicht dann, wenn die Hausfrauen, die wiederum auch wieder ... zu berücksichtigen haben, am Kochen oder Waschen sind, schaffen wir den Ausstieg doch mit links.
    Aha, die Wirtschaft, die sollen doch selber schauen.
     

Diese Seite empfehlen