Die erste eigene domain - wie geht man da vor?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Singer, 11. Juni 2008.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Mahlzeit, Forum!

    Ich möchte gerne ein paar - vier, um genau zu sein - domains erwerben. Sie sind noch zu haben, das habe ich überprüft via checkdomain.de

    Ich habe sowas noch nie gemacht. Wie gehe ich denn jetzt am geschicktesten vor? Soll ich mir meine Wunsch-Domaines gleich via checkdomain.de "kaufen", was mich 2 x 74 Cent und 2 x 98 Cent im Monat kostet - allerdings nur im ersten Jahr; danach wird's teurer -,

    oder geht das anderswo günstiger

    oder wähle ich erst mal einen Provider aus, über den ich alles zusammen abwickle (wobei das Erstellen der hp noch Zeit hat…)?

    Jedweder Ratschlag von Euch ist willkommen!

    Singer
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich mach' das gleich über den Provider meiner Wahl.
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Kann ich nur empfehlen. Webspace brauchst Du sowieso für Deine Domains, und wenn sich der Provider um den Rest dann auch gleich kümmert, hast Du schon keine Umstände damit. Die Domaingebühren sind bei einem Provider auch nicht höher.

    Meine habe ich schon seit Jahren bei Strato (http://www.strato.de) und bin sehr zufrieden.

    Grüße, Maximilian
     

Diese Seite empfehlen