die Explorer Krise

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Kafi, 4. Oktober 2002.

  1. Kafi

    Kafi New Member

    Ich bin am verweifeln.
    Der Explorer zwingt sich mir einfach auf:

    Ich hab den Navigator auf meinem Rechner, möchte jetzt natürlich auch alle HTML-Dateien, die schon auf meiner Platte sind, mit dem ChimiNavi öffnen. Also: Informationen von ner HTML Datei anzeigen lassen, Öffnen mit, Chimi auswählen und unten auf alles ändern klicken.

    Schön, wenn das so funktionieren würde:
    einer Datei kann ich problemlos den Navigator zuweisen, aber sobald ich auf "alles ändern" drücke und die Meldung bestätige, springt der auf "Internet Explorer" zurück :-(

    das fatale ist auch noch, dass hinter dem "Internet Explorer" in klammern "Standard" steht.

    Was macht Meikrosoft denn mit meinem Rechner?!

    (wenigstens akzeptiert jetzt die Interneteinstellungen in den Systempreferenzes den Navi, das ging nämlich erst auch nicht)

    any ideas?
     
  2. Harlequin

    Harlequin Gast

    mal versuchen unter Systemeinstellungen/Internet den standard Browser zu aendern.

    .
     
  3. Kafi

    Kafi New Member

    versuchen ist gut.

    Bis gerade dachte ich, dass DAS mittlerweile geklappt hätte. Jetzt guck ich gerade in die Einstellungen: plötzelich wieder der IE. Also, wieder umgestellt, SysPrefs beendet, nochmal nachgeguckt: wieder der IE?!?!?!

    **buhuu buhuuuuu buhu huuu

    ich bin am verzweifeln...
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    sobald ich den Navi beende, stellt der sich wieder zurück....
     
  5. Kafi

    Kafi New Member

    so, jetzt hab ich den Explorer gestufft. Als Standardbrowser wurde der Navigator jetzt anscheinend akzepiert, nur:

    wenn ich jettz versuche, die HTML-Dateien auf den Navigator umzustellen, nimmt er: ratet mal welches Programm...

    genau, Word.

    Hier, Microsoft, das ist für euch spuck
     
  6. benjii

    benjii New Member

    s jedenfalls noch nie geklappt, und in den Foren (etwa: http://chimera.eternaltedium.com/ ) stand da auch schon was dazu. Nachdem ich - wie du - ebenfalls den M$-Explorer meide, wenn's irgendwie geht, habe ich jetzt Mozilla als Standard eingestellt. Den Anblick des spuckenden Drachens finde ich irgendwie erfreulicher als das Monopolisten-Logo...

    Ich hoffe, der Beitrag hilft dir weiter,

    Grüße,

    benjii
     
  7. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    s auf die harte Tour:
    Chimera genügt als alleiniger Beansprucher deiner Festplattenkapazität vollkommen. Reinige deine Festplatte von IE! Sie wird's dir danken.

    P.S: Notfalls hol dir ein bisserl Weihwasser aus ner Kirche und besprenge damit dein verunreinigtes Gerät. Nachher sollten alle bösen Geister ausgetrieben sein.
     
  8. joerch

    joerch New Member

    *brüll*

    Hier, Microsoft, das ist für euch spuck

    das liebe ich an diesem forum - die intensität mit der hier geliebt oder gehasst wird..

    *joerch grööööhlt immer noch*
     
  9. curious

    curious New Member

    *suuuuperrrjoke, extraklasse, ich seh's regelrecht, zum schieflachen

    <<Hier, Microsoft, das ist für euch spuck>>

    gröhlsichauchimmernochschimmelig**
    curious
     
  10. joerch

    joerch New Member

    *gröööööölimmernoch*
     
  11. benjii

    benjii New Member

    nen Mac habe, hole ich mir nicht noch einmal ab...

    Tja, da heißt's eben Geduld üben.

    Grüße,

    benjii
     
  12. Kafi

    Kafi New Member

    ja, hab ich mir auch schon überlegt, aber:
    für manche Dinge braucht man ich doch noch den IE (wie ja auch schon erwähnt wurde). Und außerdem hat das ja nur das Problem mit dem Standardbrowser gelöst, aber nicht das mit den Dateien, die schon auf meiner Festplatte sind. Und da hat sich ja Word gleich breitgemacht, nachdem ich den IE "entfernt" hatte. Und auf Word kann ich zur Zeit auch nicht verzichten,... :-(

    Naja, mittlerweile hab ich mich ja beruhigt. Wozu gibt es das Dock? Und vielleicht klappts ja mal irgendwann wieder
     
  13. Kafi

    Kafi New Member

    naja, eigentlich ist das ja gar nicht zum lachen...zumindest nicht gewesen, aber jetzt, da ich darüber geschlafen habe, hat es doch auch ein Schmunzeln von meinen Lippen gelockt.
     
  14. joerch

    joerch New Member

    stimmt wen man betroffen ist hat man zu allem lust gewalt, fausthiebe, böse e-mails, drohanrufe....
    aber nicht zum lachen.
    Entferne einfach den IE aus deinem system und du hast eine sorge weniger - ich habe gestern wegen deinem artikel meinen IE nach langer - langer - langer zeit mal wieder aktiviert - was soll ich dir sagen, trotz aller updates und dem ganzen firlefanz ist der windows exporer für macintosh (X...) trotz seiner angenehmen oberfläche, und der möglichkeit die skins einfach anzupassen - und der spielerei mit der menüleiste, lange rede kurzer sinn ---> trotzdem ist der explorer scheisse, der läufteinfach nicht richtig auf unserem system.
    Ich habe mozilla und der macht alles / ausser bei ebay, da wiederum muss ich den IE nehmen weil, mit mozilla kann ich bei ebay keine bilder hochladen...
    klingt komisch, is aber so (würde der peter von der sesamstrasse sagen)

    moin - joerch
     
  15. Zum Glück habe ich damit gewartet, den IE upzudaten. Nach all den Berichten hier war das wohl die richtige Entscheidung.
     
  16. mikropu

    mikropu New Member

    HRMPF!

    Was soll denn diese kacke?
    mal im ernst - da ist doch was krumm!
    bei mir die gleichen probleme, und nicht zum ersten mal.
    Gerade eben wollte ich die snak-hilfe starten und was geht auf? "ms word".

    Welcher deal ist denn da am laufen, zwischen microsoft und apple?
    Da ist was krumm, und zwar nicht zufällig.
    Saubande! Hüben wie drüben..

    putte
     
  17. mikropu

    mikropu New Member

    Wie absurd soll es denn noch werden?

    Da kauft man sich einen apple mitsamt des OS´ und dann wird man vorsätzlich mit MS belästigt ?!?!

    unglaublich...
    putt
     
  18. mikropu

    mikropu New Member

    Und überhaupt....Systemeinstellungen die nicht gespeichert werden, pffffff.
    Früher durfte ich selbst entscheiden wieviele programme sich das menü unter "benutzte objekte" merkt.
    (ich wählte immer "50".)

    Aber mittlerweile beschränkt sich das auf "10", weil meine veränderungen ja nicht gespeichert werden, und es sofort wieder auf "10" zurückgesetzt wird.

    Diese tatsachen und die für mich nachwievor superärgerliche "immer passwort eingeben, hie und da"-nummer geben mir das gefühl daß mittlerweile der mac das sagen hat, und nicht mehr ich.

    oki, etwas drastisch formuliert; dennoch, da ist was faul.

    putte
     
  19. mikropu

    mikropu New Member

    na, heute kotze ich mich aber aus, ha!

    ;)
    pu
     
  20. mikropu

    mikropu New Member

    weiter gehts:

    Das dock hört auch nicht auf zu hüpfen, obwohl ich das so einstellte.

    Das nervt!

    putzuztrz
     

Diese Seite empfehlen