Die Herausforderung des Bedienens

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von phil-o, 3. September 2004.

  1. phil-o

    phil-o New Member

    da bekommt man eine schöne Espressomaschine geschenkt, und was liest man dann in der Bedienungsanleitung unter "SACHGEMÄSSE VERWENDUNG DER MASCHINE"?

    VON ERWACHSENEN IN GUTER KÖRPERLICHER UND GEISTIGER VERFASSUNG

    Kennt jemand jemanden, der frühmorgens diese Bedingungen erfüllt? Naja, ich jedenfalls nicht. Schade, muss ich sie wohl zurückgehen lassen... :rolleyes:
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    Ich kenne mich, nach dem Wachwerden sofort auf Hochtouren.

    Also her damit.

    Gruß
    Klaus:tongue:
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    du kannst es ja vortäuschen. die maschine wirds nicht merken.
    zumindest meine hat doch einen eher begrenzten verstand.
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Plötzlich klingelts – und der TÜV steht vor der Tür.
     
  5. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Schon GEZahlt?
     
  6. phil-o

    phil-o New Member

    hmm, okay, das mit der geistigen Verfassung krieg ich vielleicht noch hin - so ein kleiner intellektueller Plausch mit rauher Stimme könnte funktionieren, wenn ich ein Blatt Papier für die Maschine unsichtbar am Kühlschrank platziere und ab und zu zufällig den Kopf dorthin schwenke. Ich hab' nur Bedenken, dass der Schwindel irgendwann auffliegt, und ich mit Brühverweigerung und einem leisen Schütteln des Aufschäumarms bestraft werde...

    Schwieriger noch ist die Vortäuschung einer guten körperlichen Verfassung. Vielleicht könnte man eine Mister-Universe-Puppe auf Rollen in die Küche schieben. Bloß wie komm' ich dann an die Bedienelemente? Außerdem lässt sich mit dem Kerl wohl kaum eine gute geistige Verfassung inszenieren. :angry:
     

Diese Seite empfehlen