Die interessantesten QuickTime Codecs - mostly free

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 3. März 2004.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    3ivX D4 4.5.1 Installer - (der Beste DivX-Codec, wie ich finde)
    http://www.3ivx.com/download/macos.html

    DivX 5.1.1 Installer (rechts auf der Seite - der Kostenlose)
    http://www.divx.com/divx/mac/

    AC3, MP3, OggVorbis (entstuffen + drag & drop in u.g. Ordner)
    http://home.foni.net/~macmercy/stuff/free_codecs.sit

    Apple MPEG-2 Codec (kostet 25 $ im Apple Store)
    http://www.apple.com/de/quicktime/products/mpeg2playback/

    Bei mir laufen alle diese Codecs parallel ohne Probleme.

    Der 3ivX übernimmt dominant die AVI/DivX-Codierung - auch wenn der DivX installiert ist - wie ich finde, zu Recht: 3ivX kann das, was der DivX Pro (19.99 $) auch kann - aber kostet nichts. Die Codecs für AC3, MP3 und OggVorbis habe ich mal als Paket gestufft - das sind reine Sound-Codecs - ganz nützlich, wenn es Tonprobleme bei AVIs oder MPEGs gibt.

    Alle diese Codecs gehören in den Ordner /Library/QuickTime
    - so stehen sie allen Mitbenutzern zur Verfügung - nach einem Neustart.
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    super, danke, grazie, thanx!!!

    jetzt läuft der avi bei mir im quicktime player auch mit ton und ruckelfrei:D
     
  3. hobbit

    hobbit New Member

    suuuuuper, vielen dank!!!!
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    MacMercy, mach doch mal ein Howto für Konvertierungen mit den unterschiedlichsten Programmen und Codecs... vielleicht mit Kawi und Heikow zusammen :D

    Gruss
    Kalle

    P.S. Natürlich ohne Ripping...
     
  5. spektra

    spektra New Member

    viiiiiiiiiiielen DANK!!!

    ich habe allerdings noch das Problem, dass wenn ich eine AIF-Datei als MPEG AAudio Layer-3 (MP3) exportieren möchte, ständig die Fehlermeldung "Die Ausführung des Befehls....ist nicht möglich, da ein Programmfehler aufgetreten ist" kommt.

    -Braucht man dafür vielleicht auch einen Zusatzcodec?


    (Ich weiss, das konvertieren von Aif zu MP3 ist mit anderen Programmen viel einfacher und besser zu bewerkstelligen...sollte doch aber mit QT irgendwie auch gehen.?.)
     
  6. sandretto

    sandretto Gast

    Hää ? Was denn für eine Fehlermeldung, in QuickTime ? QuickTime kann bis Dato doch gar kein Audio in das MP3 Format wandeln ! Das geht mit iTunes, oder ganz frisch sollte das mit dem hier gehen....
    http://www.pyehouse.com/lynn/lamework.php
    Doch ein Versuch unter 10.2.8 endete mit ungeniessbarem Audiosalat ! Vielleicht kann das jemand hier verifizieren ? Fügt im QuickTimePlayer den Exportbefehl "Ton -> LAME MP3" hinzu.

    Ansonsten kann ich nur sagen, dass der 3ivx-Codec wohl auch noch der Schnellste MPEG-4 Codec am Mac ist, und er unterstützt auch noch zwei Prozi-Macs. Er spielt auch diverse andere MPEG-4-Codecs ab, die QuickTime nicht schafft. Ich benutze (benutzte) auch noch das commerz. Programm "Sorenson Squeeze for MPEG-4", das recht teuer war, aber das Ding ist zum Einschlafen. Hat Elend lange Codierzeiten. Qualität -> dürftig, und bleibt doch deutlich hinter OpenShiiva mit dem 3ivx-Codec (Freeware) !!! Also Finger weg, von solch überteuerter Software.
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Nein, das kann QT definitiv nicht - auch, wenn die Funktion im Export-Fenster dargestellt wird. Dafür gibt es iTunes, Audion und diverse Share-/Freeware. Die selbe Fehlermeldung erhalte ich auch...

    Wenn ich die Zeit finde...

    Hab erst mal Wichtigeres zu tun: Hab gestern mein Auto zu Schrott gefahren... Wääääääääääh!
    Mein geliebter TurboDiesel ist den Weg allen Irdischens gegangen. Totalschaden. Keine Vollkasko. 4500,- Reparatur (Wagen war 3000,- wert - und ist noch nicht mal abbezahlt *wimmer*). Also muss ich mir jetzt eine billige Möhre suchen - bei der Bank gibts nix mehr. Und dabei fahre ich im Aussendienst fast 3000 km im Monat...
     
  8. macuta

    macuta New Member

    Mein aufrichtiges Beileid zu Deinem schmerzlichen Transportverlust! So gerne man auch an seinem Mac sitzt, ab und zu muss man mal wegfahren, neue Hardware verdienen und so …
    Die Codecs-Anleitung ist wieder klasse, dafür ein kussfreies Danke;)
    Uta
     
  9. morty

    morty New Member

    sehr ärgerlich !
    meine eltern haben letzte tage einen 96 er polo mit 70.000 Km für 3000€ abgegeben, der auf dem freien markt bestimmt 4500 gebracht hätte, ich kann mal fragen, ob ich den trotzdem noch bekomme und die dann den kaufpreis drauflegen, weil dran ist an dem wagen nichts wildes, TÜV frei und 60PS Benziner, standort Recklinghausen im pott

    ... melde dich dann bitte per mail bei mir, wenn interesse

    ciao, morty
     
  10. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Danke für die Codecs.

    Könnsts Du bitte mal die Links posten, wo Du die her hast? Vor allem der AC3 und der nicht-funktionierende MP3-Codec würden mich interessieren.

    Gruss
    Andreas
     
  11. maccie

    maccie New Member

    So'n Schiet aber auch. War doch hoffentlich kein Golf!?

    Alles Gute bei der Suche nach einem neuen "Geldverdienwagen".
     
  12. sandretto

    sandretto Gast

    Nochmal hää ? Was denn für eine Export-Funktion ? Habt ihr zusätzliche Codecs installiert, die bei QuickTime diese Export-Funktion zu MP3 hinzufügt ?

    Ich habe hier QTPro 6.3 unter 10.2.8, und QTPro 6.5 unter 10.3.2, aber da ist weit und breit keine Exportfunktion für MP3 zu sehen, nicht mal eine nur zur "Dekoration"! Oder ist das vielleicht wieder einer dieser "Spukereien" von MacOSX ?

    Danke für ein paar erhellende Antworten.
     
  13. aelgen

    aelgen New Member

    Ich schliesse mich dem "hää?" mal an...
    Diese Funktion interessiert mich auch...

    Gruß
    aelgen
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Dann interessiert mich jetzt aber auch :klimper:

    Gruss
    Kalle
     
  15. wm54

    wm54 New Member

    genau so isses. bei export gibt's mp3 in quicktime, funktioniert aber nicht.

    @macmercy
    Zum AC3 Codec: Leider scheint er nicht zu funktionieren (Richtig reinkopiert habe ich ihn, denn der Ogg Vorbis Codec erscheint). Quicktime spielt keine AC3-Dateien. Auch mpgs mit AC3 Ton funktionieren nicht.
     
  16. sandretto

    sandretto Gast

    >>>genau so isses. bei export gibt's mp3 in quicktime, funktioniert aber nicht.

    Mach mal ein paar Screenshots, und häng das bitte irgendwo hin.

    Danke.
     
  17. wm54

    wm54 New Member

    screenshot geht leider grad nicht, bin am PC. Die Option erscheint beim Exportieren und nennt sich "Film > MPEG Audio Layer3 (mp3)". Geht aber weder bei einem Movie als Ausgangsmaterial noch z.B. bei Aiff.

    Es kommt immer eine Fehlermeldung.
     
  18. sandretto

    sandretto Gast

    >>>Die Option erscheint beim Exportieren und nennt sich "Film > MPEG Audio Layer3 (mp3)".

    Was für ein System, was für eine QuickTimeVersion ?

    Das ist aber interessant ! Also bei mir ist gar nix, weder 10.2.8/QT 6.3, noch 10.3.2/QT 6.5 ! Scheint wieder so eine kleinere Schweinerei von MacOSX zu sein ?!
     
  19. spektra

    spektra New Member

    Bei mir ist es QuickTime 6.4 unter OS 10.3.1.

    -Wofür dieser mp3 Codec gut ist würde mich wirklich auch interessieren, wenn er bei allen ...staun....nicht funktioniert (Fehlermeldung).
     
  20. bullitt168

    bullitt168 New Member

    ...wollt nur mal loswerden, daß ich es verdammt cool finde, daß macmercy ein Metalslug-Icon hat :cool:


    So Long, Bullitt
     

Diese Seite empfehlen