Die neuen iMacs wurden schneller und billiger

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Singer, 28. April 2008.

  1. Singer

    Singer Active Member

  2. Singer

    Singer Active Member

  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Endlich mal mit guter Grafikkarte (für Apple Verhältnisse).
     
  4. Mike-H

    Mike-H New Member

    Das ist eher das Apple übliche.
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Aber immerhin deutlich besser als diese mistige 2600er mit angezogener Handbremse.
     
  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hui, ... nicht schlecht Herr Specht.
     
  7. Mike-H

    Mike-H New Member

    Apples 8800 GS ist eine 8700M GT und schafft im 3DMark 05 9102 Punkte.
    Apples 2600 Pro heißt ja auch eigentlich Mobility 2600 XT und schafft 8769 Punkte.
    Zum Vergleich, eine 8800M GTX schafft 14642 Punkte und der "Top-Scorer" bei Notebook-Grakas ist die 8800M GTX SLI mit 15615 Punkten.
    Problem ist bloß das diese Art von Grafikkarten eher für 17" Displays ausgelegt sind und bei den hohen Auflösungen der 20" und 24" Displays eh stark einbrechen im Vergleich zu den Namensvettern im Desktop Bereich.

    Und wie weit Apple die Handbremse bei der 8800 GS angezogen hat um Strom und damit Abwärme zu sparen weis ja noch keiner.
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ob Apple bei den Panels auf den User-Unmut reagiert und was geändert hat?

    Nichts Genaues weiss man nicht. :confused:
     
  9. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Also mein 24" Panel ist super. Da kann ich nichts dran aussetzen.
     
  10. Mike-H

    Mike-H New Member

    Laut Macwelt sollen die Panels die gleichen seien wie in den Vorgängern.
     
  11. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Panel sind schlecht!??

    Kann da mal jemand eine objektive Meinung posten?

    Was soll denn daran schlecht sein??

    Bisher habe ich die iMac nur beim Händler angeschaut, aber schlechtes Display??? Konnte ich nicht entdecken.

    Oder benötige ich dazu die technischen Datenblätter? :pirat:
     
  12. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Dito!
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

    I red doch net vom 24" ihr Witzbolde :meckert:
     
  14. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Ähhmm, meine Frage war durchaus ernst gemeint.
     
  15. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Nicht meckern nano! :pirat:
     
  16. Singer

    Singer Active Member

    Objektive Meinung - ein Widerspruch in sich; aber: Sei's drum…

    Ich hatte den 20" hier bei mir stehen und habe ihn wieder zurückgeschickt, u. a. deshalb, weil ich mich an das Display auch nach einer Woche der Benutzung nicht gewöhnen mochte.

    Erstens irritierte mich die Hochglanzoberfläche, zweitens sahen im Finder alle icons überbelichtet und alle Farben blasser aus als auf dem Vergleichsdisplay, das direkt daneben stand: Ein sieben Jahre altes Apple 17" TFT. Allerdings lief darauf auch nicht der Leopard, sondern noch 10.4.11; möglicherweise hinkt der Vergleich also.
     
  17. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Hä??

    Glänzt das 20"er mehr?

    Farbe ist subjektiv.....
     
  18. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Google: imac panel bit
     
  19. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Zusammengefasst steht da daß ein iMac 20" ein anderes Display hat als ein 24". Und das die 20" nicht so gut zur Farbbeurteilung geeignet seien wie die 24"

    Dafür aber billiger sind und für den Herrn Otto Normal kaum unterscheidbar seien.

    Oder habe ich da was nicht verstanden? I
    st der 20" etwa Monochrom. :eek:)
     
  20. Singer

    Singer Active Member

    Meinung ist auch subjektiv; ja, Wahrnehmung überhaupt ist subjektiv.

    Alle iMacs - und die MacBooks auch - haben Displays mit glatter, glänzender (ergo: spiegelnder) Oberfläche, und ich mag das nicht.

    Mehr als was? Womit möchtest Du vergleichen?
     

Diese Seite empfehlen