Die Opfer von .Mac

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Xboy, 22. September 2002.

  1. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Viele von euch, und auch ich, werden am 30. September 2002 kein Dach mehr über ihrer Homepage haben.

    Ich hab mir gedacht, wir könnten ja ein letztes mal noch unsere HPs auf .Mac präsentieren.

    Also schreibt euren Link rein und lasst uns gemeinsam trauern!

    Liebe Grüsse, Mario
    http://www.macnet.de.vu
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hallo Mario,

    bin gar nicht mehr traurig.
    Denn viel teurer ist ein Webspace in Europa auch nicht und die Zusatzfunktionen brauche ich sowieso nicht.
    Die Anbindung war mir für bezahlen zu lahm und oft nicht zu erreichen die Ressourcen, daher finde ich es nur Schade für diejenigen die alles dort erstellt haben und nur mit viel Arbeit woanders hin transferieren können.
    Ich habe mich inzwischen noch mehr mit reinen HTML Editoren beschäftigt und mit Hilfe von PageMill, Dreamwaever, GoLive & Co ist das alles auch ohne .mac machbar.

    Joern
     
  3. CChristian

    CChristian New Member

    Verspüre keine Schmerz. Sollen sie doch machen. Wenn sie damit weiterkommen... bitteschön.
    Schließe mich aber MacGhost an. Ist natürlich ein enormer Aufwand, die ganze Seite umzuschichten. Vor allem, weil Apple die Grundstruktur vorgegeben hat, die bei einem anderen Anbieter fehlt und neu erstellt werden muss.

    Gruß
    CChristian
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    und jede wette das einige die bezahlt haben auch dran glauben werden *g*
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Mal schauen wie lange Apple das durch hält !
    Denn von den 2.2 Millionen sind derzeit ja nur 100.000 übergeblieben.
    Das ist nicht mal mit 99$ und Werbung zu finanzieren auf Dauer.
    Dieses Jahr 49$, nächstes 99$, übernächstes 149$ oder gar nix mehr mit .mac !?

    Joern
     
  6. ughugh

    ughugh New Member

    Also 100.000 Nutzer, die bezahlen bringen meines Erachtens mehr Geld in die Kasse als 2 Millionen, die nicht bezahlen.

    Oder habe ich das jetzt was Grundlegendes nicht verstanden? :)

    *keiner von den 100.000 :) ... mir war .mac schon zu mies, als es noch kostenlos war*
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....Aussage korrekt!!
     
  8. CChristian

    CChristian New Member

    Ja, nur lieber 650.000 Nutzer, die ein Viertel zahlen, als so.
     
  9. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wie CChristian schon schrieb, denn so geht die rechnung bestimmt nicht auf mit Gewinn.
     
  10. macmiguel

    macmiguel New Member

    Tschüsss .mac
    http://www.paradiso.de.vu

    wichtig war eigendlich nur die mail adresse.
    und meinen jährlichen Obulus an Stevie drück ich (wir)doch regelmäßig ab.
    Jaguar & Qtpro.
    Und vielleicht noch ein neues PB oder dies und das....
    Wenn die Jobs Company noch echt cool wäre hieße es: mac Kunde=mac.com email(Kundenbindung!).
    Und wer doch einmal Mac-Kunde ist wechselt gar nicht gern und mag diese Firma.
    aber es geht wirklich auch ohne,
    solange die Updates auch ohne .mac Account kommen!
    in leichter itools Endzeitstimmung
    Gruß
    macmiguel
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    Mit der Weiterverwendung der Vorlagen der iDisc währe ich vorsichtig - da gibt es bestimmt von Apples Seite Rechte drauf.
     
  12. MacGhost

    MacGhost Active Member

    >solange die Updates auch ohne .mac Account kommen!<
    Wenn das eingeführt wird ist Apple in weniger als einem Quartal unter der 1% Marktanteilgrenze, gerade da seit X mehr Updates als vorher herauskommen.

    Und das war es dann zum Obsthändler aus Cupertino.
     
  13. ughugh

    ughugh New Member

  14. CChristian

    CChristian New Member

    Ist doch alles noch auf dem .mac-Server. Einfach die Eigenschaften der Seitenbestandteile anschauen. Die .vu-Adressen sind doch nur Aufsätze.

    Gruß
    CChristian
     
  15. 2112

    2112 Raucher

  16. zeko

    zeko New Member

  17. zeko

    zeko New Member

    Hatte dich zwar schon mal gefragt, aber in dem Fall bist du auch nicht mehr ab .mac dabei...
    Oder?
    (Noch 6 Tage)
     
  18. apoc7

    apoc7 New Member

  19. CChristian

    CChristian New Member

    Au ja! Ich trete bei und wenn Ihr Euch trefft, dann lass ich mir hier zu Hause eine lecker Pizza kommen und klinke mich bei Euch per Videokonferenz ein. *g*
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,
    nein ich zahle nicht für drei Sachen wobei die ohne vernünftigen Mehrwert fast die teuerste ist.
    Daher findet .mac ohne mich statt, zu Anfang hätte ich es viellciht noch mitgemacht wenn Apple nicht so arrogant wäre und nur via Kreditkarte bezahlen lassen würde.
    So etwas habe ich nicht, da ich es nicht einsehe es anzuschaffen nur das ich im AppleStore 2x mal im Jahr einkkaufen kann.
    Das rentiert sich nicht, denn den Rest in meinem Leben kann ich sehr gut via Bargeld oder EC Karte einkaufen.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen