1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Die Regierung sieht keinen Handlungsbedarf,

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macziege, 6. Oktober 2004.

  1. Macziege

    Macziege New Member

    Wenn die Beamten sich an der Ich AG austoben wollen.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hmmm...wer war das doch gleich, der der Bundesregierung letztens "wilden Aktionismus" vorwarf?
    Ich komm noch drauf...;)
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Teilst du ihn mir mit, wenn es dir eingefallen ist?
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Neulich...in diesem großen Gebäude...mit der Glaskuppel...menno, wie hieß das nur...:crazy:
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hey! Super! Kein Welt Link! Danke.
    :embar:
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    Jetzt weiß ichs wieder!
    Die Friseure in Bayern warens!
    :rolleyes:
     
  7. akiem

    akiem New Member

    um was geht es hier?
    und warum toben sich beamte aus?
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Beamte Friseure haben was dagegen, dass die Bundesregierung jetzt die Ich-AGs scheren will. Der Haarschnitt ist nicht kurz genug.
     
  9. akiem

    akiem New Member

    achso.
    uninteressant für mich.
     
  10. joerch

    joerch New Member

    für mich auch - hab eh kaum noch haare...
     

Diese Seite empfehlen