die schwarzen balken am monitor...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von zackenbarsch, 14. November 2002.

  1. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    hallo an alle,

    ich habe einen performa 5400/180. der mit dem eingebauten monitor...

    ich habe das problem, dass das bild nicht die gesammte bilddiagonale
    ausfüllt, sondern kleiner ist.

    per software kann man das bei OS 8.1 in den monitoreinstellungen nicht
    so wie bei os 9 ändern.

    also habe ich kiste aufgeschraubt und nach den reglern gesucht, mit denen man
    das bild einstellen kann, aber nur die für die verschiebung gefunden und
    nicht für die horizontale und vertikale größe.

    hat da jemand ne idee (software- oder hardwaremäßig), wie man das bild
    vergrößern könnte??

    gruß
     
  2. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    hallo an alle,

    ich habe einen performa 5400/180. der mit dem eingebauten monitor...

    ich habe das problem, dass das bild nicht die gesammte bilddiagonale
    ausfüllt, sondern kleiner ist.

    per software kann man das bei OS 8.1 in den monitoreinstellungen nicht
    so wie bei os 9 ändern.

    also habe ich kiste aufgeschraubt und nach den reglern gesucht, mit denen man
    das bild einstellen kann, aber nur die für die verschiebung gefunden und
    nicht für die horizontale und vertikale größe.

    hat da jemand ne idee (software- oder hardwaremäßig), wie man das bild
    vergrößern könnte??

    gruß
     
  3. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    hm, keiner ne idee???

    wo sind denn die ganzen pfiffigen cracks?

    oder beschaftigen die sich nur noch mit osy 12.3.5??
     
  4. quick

    quick New Member

    >also habe ich kiste aufgeschraubt

    ist die kiste eine dose ?

    sorry, muss jetzt wieder zu meinen X ... :)
     
  5. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    nene, aber bei apple scheint das auch mal nötig zu sein... :)

    an mein ibook würde ich mich nie rantrauen....also aufschrauben.

    aber beim performa ist das noch ok.

    aber zum thema...ne lösung?
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    >>ch habe das problem, dass das bild nicht die gesammte bilddiagonale ausfüllt, sondern kleiner ist. <<

    das ist kein problem sondern das ist normal. es sei denn die schwarzen ränder sind mehr als 1-2 cm breit.
    röhrenmonitore haben immer einen schmalen schwarzen rand um die bildröhre. man kann das bild zwar strecken, damit es grösser wird, aber davon ist abzuraten, da der rand eines monis am qualitativ schlechtesten ist, was bildschärfe, verzerrung, etc. angeht.
    mein 21" inch moni hat etwa einen schwarzen rand von ca. 1-1,5 cm aussen rum; der 17" inch moni etwa genauso.
    peter
     
  7. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    ja, das ist wohl war, aber leider sind diese ränder mit sicherheit
    über 2 cm groß. ich hab es nicht nachgemessen aber es sieht bald so aus, wie ein 12 zoll monitor und nicht wie ein 15 zöller
     
  8. zackenbarsch

    zackenbarsch New Member

    hat denn vielleicht einer ne idee, wie ich nur die monitoreinstellungen
    (kontrollfeld und was sonst noch so gebraucht wird zb. libariesoder systemerweiterungen) aus mac os 9
    in os 8.1 einbetten kann, damit man die möglichkeit zur geometrieverstellung hat und nicht gleich das ganze dicke system os 9?
     

Diese Seite empfehlen