Die Suche Im Finder ..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mikropu, 11. März 2005.

  1. mikropu

    mikropu New Member

    hallo .. :)

    sagt mal, die suche in diesem kleinen suchfeld in den finder-fenstern: ist die zuverlässig?

    liebe grüße
    putte
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ja.

    Mehr Suchoptionen gibt es allerdings über Befehlstaste - f.
     
  3. mikropu

    mikropu New Member

    guddn oabneds :)

    das heisst also daß wenn die suchoptionen bei beiden gleich sind (also in diesem kleinen fensterchen und bei apfel+F) auch die resultate übereinstimmen?
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die Suchoptionen sind aber bei beiden NICHT gleich. Im kleinen Finder-Fenster kannst du nur das Volume auswählen, im "großen" Suchfenster kannst du über die +/-Tasten nahezu unendliche Variationen der Suche eingeben (vgl. Anhang).

    Lieber putte, vielleicht bringst du mal ein Beispiel, was du so suchst, dann lässt sich eher sagen, wo du wie was findest. :klimper:
     
  5. mikropu

    mikropu New Member

    also, was ich suche ist weltfrieden. und auf meinem mach lässt sich dieser nicht finden.

    im ernst jetzt;
    wenn ich bei beiden suchmethoden die option "überall" verwende - bekomme ich für die gleiche suche identische resultate?
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Warum probierst du es nicht einfach mal aus? :rolleyes:
     
  7. sandretto

    sandretto Gast

    Die Suchfunktion des Finders arbeitet unzuverlässig. Vor allem wenn man auf FireWire-Laufwerken sucht, und mehrere Eigenschaften definiert hat. Das ist meine Schlussfolgerung, nach 2 1/2 Jahren MacOSX.
     
  8. mikropu

    mikropu New Member

    ich bin einfach noch nicht so weit .. würdest du das bitte mal eben geschwind schnell mal kurz für mich übernehmen?
    ich mach dafür auch samstag was an deinem haus .. :)

    ich behaupte: diese suche in den fenstern ist skandalös .. so.
     
  9. mikropu

    mikropu New Member

    und das allertollste war (und auch der grund warum ich diesen test hier machte):

    ich suchte nach einem file das die wortkombination "b4" inne hatte. also gab ich "b4" und "suche überall" ein .. kam nichts.
    Dann gab ich "B4" ein (also großes B) .. und da wars dann plötzlich.

    mann mann .. wie soll man da vertrauen.
    putte
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Keiner hindert dich daran. :)

    Ich habe bislang alles gefunden, was ich so gesucht habe.
     
  11. mikropu

    mikropu New Member

    .. und ich glaube die suche in den fenstern hat ein resultatelimit von 510.

    wenn man das nicht weiß (sofern es denn so ist) kann man ganz schön aufgeschmissen sein, und dann findet man eben nicht immer das wonach man sucht, und denkt sich

    "oh, dieses wichtige file für diesen millionendeal .. hmm, das müsste aber doch noch da sein. ja aber, der finder sucht und findet nichts. und da es ein computer ist der klasse suchen kann wird es wohl nicht mehr da sein. schon wieder ein geplatzter millionendeal. nächste woche mach ich mal ein backup, oder so."
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    An der Behauptung, dass die "Suche skandalös" ist.

    Was trinkst du gerade? :rolleyes:
     
  13. mikropu

    mikropu New Member

    macixus ..

    findest du es nicht auch ein wenig merkwürdig daß man in der fenstersuche als ergebnis "510 gefundene objekte" bekommen kann, während es in der apfel+F suche, bei gleichen verhältnissen, zu 1789 gefundenen objekten kommen kann?
     
  14. mikropu

    mikropu New Member

    einfach selbst testen:

    beide suchen einstellen auf "überall", und bei beiden nach "ba" suchen.

    und als krönung der zufälligkeit ein paar mal diesen kleinen runden kreispfeil in der fenstersuche klicken, also erneut suchen.
    und schwupps:

    510
    507
    501
    508
    510
    510
    509

    während in der apfel+F suche der wahre wert erscheint, und auch so bleibt. (bei mir 1289)
    ich sitze seit jahren an osX, aber das wusste ich nicht.
    und ich hatte diese fälle daß ich mir sehr sicher war ein gewisses file niemals gelöscht zu haben .. aber ich fand es nicht. ich ging immer davon aus daß die fenstersuche der apfel+F suche entspricht (insofern sich die sucheinstellungen decken).

    aber jetzt stellt sich herraus daß die apfel+F suche die Pro-version zu sein scheint, während die fenstersuche ein limit von 510 ergebnissen aufweist und zudem noch mit dem zufall spielt.

    putte
     
  15. sandretto

    sandretto Gast

  16. createch2

    createch2 New Member

    Dann habt ihr Suchfetischisten ja im Tiger ein völlig neues Suchtool mit dem ihr erstmal zwei Monate beschäftigt seid, oder?
     

Diese Seite empfehlen