Die T-Online-Software soll weichen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ericstrip, 21. Oktober 2004.

  1. ericstrip

    ericstrip New Member

    Ich habe meinen DSL-Zugang über die Telekom (ja, ich weiß, ist zu teuer, egal, ist nun so). Beim Einrichten habe ich als Mac-Neuling die mitgelieferte T-Online-Software benutzt. Inzwischen weiß ich aber, daß es auch ohne geht. Nur: Wie macht man das? Ich habe es jedenfalls nicht herausbekommen. Und: Reicht es, die T-Online-Software einfach zu löschen?
    Besten Dank!
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … kannst du löschen. es liegt aller Wahrscheinlichkeit nach auch noch in ~Library/ Application support ein T-online Ordner, sowie in den Preferences eine entsprechende plist.
    Frisst aber alles kein Brot und kann dir nicht schaden.
     
  3. ericstrip

    ericstrip New Member

    Das ist schon einmal gut!
    Und nun noch einmal die Anfängerfrage (sorry): Wie richte ich dann das DSL ein? Mit dem Internetverbindungs-Dingens habe ich es versucht, hat aber nicht geklappt.
     
  4. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Du mußt in den Systemeinstellungen unter "Netzwerk" bei "Ethernet integriert" auf PPPoE klicken und dann "PPPoE verwenden" markieren. Dann Deine Zugangsdaten eingeben und schon sollte es gehen.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … wie jetzt?
    Du hast mit der beigelegten SW deinen Zugang konfiguriert? das ist doch, so es funzt, in Ordnung.
    Die damit erstellten Einstellungen bleiben doch erhalten, auch wenn du die T-online SW löschen willst.
     
  6. ericstrip

    ericstrip New Member

    Stimmt - da sind die Daten meiner T-Online-Mitgliedschaft auch schon drin.
    Aber wie wähle ich mich damit ohne die Software ein - sprich, wo drücke ich drauf, um eine Verbindung herzustellen? Oder muß ich einfach nur "Bei Bedarf Verbindung herstellen ankreuzen und das geht, wenn ich den Browser oder Mail öffne, automatisch?
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … moment, es findet sich bestimmt ein Geduldiger.
    Ich bin im Moment leider beschäftigt.

    Gruß R.
     
  8. ericstrip

    ericstrip New Member

    Ich verstehe Deine Ungeduld - ich habe es nämlich bereits selbst herausgefunden... ich muß es noch einmal wiederholen, ich denke vom Windows-PC her einfach noch zu kompliziert. Woher soll ich auch wissen, daß das SO einfach ist... *g*
     
  9. ericstrip

    ericstrip New Member

    Außerdem verbindet er jetzt auch sehr viel schneller.
    Mein Aha-Erlebnis des heutigen Tages.
     
  10. Xtreme

    Xtreme New Member

    warum geht das dann bloß bei mir nicht?? ;(
    habs streng nach anweisung gemacht und krieg immer die meldung "keine verbindung zum ppoep-server" (oder so ähnlich).
    sogar meine telefon-leitung wurde schon vermessen und geguckt, ob sie freigeschaltet ist... aber ich kriegs net gebacken!!;( ;(

    grüße
    Xtreme
     
  11. polysom

    polysom Gast

  12. Kissmekate

    Kissmekate New Member

    Falls du mal T-Online kündigen willst: wird schwierig.
    Seit fast 2 Wochen ignoriert man meine Kündigung und zieht weiter fleissig die Gebühren ein ....
     
  13. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Schau mal unter diesem Link nach. Dort gibt`s einen sehr praktischen PDF-Download. Vielleicht hat sich ja doch irgendwo ein kleiner Eingabefehler versteckt. Insbesondere bei dem ellenlangen T-Online-Name passiert das immer wieder gerne.

    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=88498&highlight=DSL
     
  14. polysom

    polysom Gast

    @Macmacfriend: Das ist doch der selbe Link wie meiner
     
  15. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Den kann man gar nicht oft genug posten. :)
     
  16. Xtreme

    Xtreme New Member

    BOOOOAH....ich hab alles versucht...
    habs 1000 mal gegengecheckt, nummern verglichen...

    immer die selbe sch...

    ich trag den ganzen mist zurück und versuchs mit aol oder
    wasweißichwas ;( ;( ;(

    trotzdem danke für eure hilfestellungen!!!!!!!!!

    grüße
    Xtreme
     
  17. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Vielleicht ist auch nur eines der Kabel nicht richtig gesteckt, sitzt locker im Anschluss oder hat einen Bruch.

    :confused:
     
  18. Xtreme

    Xtreme New Member

    du echt, dass ist zum haareraufen...
    das hab ich auch schon nachgeprüft (sogar die kabelbezeichnungen, ALLES)

    da kriegst ich schon voll die selbstzweifel!!! ;( ;( ;(

    aber damals mit dem internen modem hats auch doch gefunzt... da ist doch kein großer unterschied????

    hoffnungsloser fall
    :angry:

    grüße
    Xtreme
     
  19. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo Xtreme,
    welche LEDs leuchten am DSL-Modem?
    Und in welcher Reihenfolge hast du die Zugangsdaten eingegeben? Hängt an den Daten hinten @t-online.de dran?

    gruß
     
  20. Xtreme

    Xtreme New Member

    hallo graphitto,

    ...ich hab alles GANZ GENAU NACH DEINER SUPER ANLEITUNG gemacht.

    das mit den led's kann ich grade leider nicht prüfen, da das dsl-modem zu hause steht. aber ich meine das mittlere led war rot und sollte grün sein und ich erhielt die meldung "keine verbindung zum ppoep.-server" (oder so).

    deshalb kam so ne tussi von der hotline auch auf die idee, dass meine leitung nicht freigeschaltet wäre...aber wie gesagt, das ist ja alles getestet.

    grüße
    Ytreme
     

Diese Seite empfehlen