Die Tücken des Winters

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von batrat, 13. Januar 2009.

  1. batrat

    batrat Wolpertinger

    Es ist einfach unfassbar, wie blöde Menschen in Gruppen sein können.

    "Aller Gefahren zum Trotz: Am Wochenende strömten die Menschen wie die Lemminge aufs Eis - und brachten sich damit in Lebensgefahr."
    "Mehr als tausend Ausflügler starren auf das Spektakel: Unter den Rotorblättern des Helikopters bricht das spiegelnde Eis, metergroße Platten wirbeln durch die Luft. "Kommt, wir fahren zum Hubschrauber", ruft ein Vater seinen Kinder zu. :eek:

    "Ein Eisläufer kommt dem Helikopter gefährlich nah. Der Pilot senkt die Schnauze seines Fliegers und fegt den Mann in Richtung Ufer. Der martialische Auftritt von Polizei und Feuerwehr erinnert an Kampfeinsätze. Doch diesmal geht es darum, Menschenleben zu retten und trügerische Eisstellen zu brechen. "

    "Dann kneift der Mann die Augen zusammen, blickt nach draußen. Auf dem dünnen Spiegeleis, das der Hubschrauber vor nicht einmal 24 Stunden zerstört hat, schiebt sich ein Rollstuhlfahrer übers Eis, zwei Kinder laufen neben ihm. "Ich kann gar nicht hinschauen", sagt er und dreht sich weg."
    :augenring

    http://www.sueddeutsche.de/bayern/424/454108/text/


    "Am schlimmsten traf es eine 38-jährige Mutter. Sie war am Freitagnachmittag mit ihren beiden Kindern auf dem Wörthsee beim Schlittschuhlaufen, vor sich das sechsmonatige Baby im Wagen schiebend, das Zweijährige hinter sich herziehend.

    Trotz Warnungen von Anwohnern wagte sie sich aufs teilweise brüchige Eis - alle drei brachen ein."
    :eek::augenring :crazy:
    http://www.sueddeutsche.de/bayern/381/454066/text/
     
  2. Also, im Eiswasser ersoffene sehen länger frisch aus, dass macht sich doch für die Leichenhalle besser. :D Und immer schön an den Genpool der Menschheit denken.
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    Solange Erwachsene alleine einbrechen wäre mir das gleichgültig. :teufel:

    Das Problem sind die Vollidioten, die ihre Kinder mitnehmen. :frown:
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ist das nicht scheißegal? Tot ist tot. Oder tun dir die Kinderlein leid? Weil sie so süß sind. Aus kleinen Trotteln werden große Idioten. Zudem – es ist doch sicher das Erbgut (Ihr erinnert euch, Darwin und so; nur einen Tread weiter) das selbe. Womit sich also viel effizienter die Dummheit aus der Welt eliminierte. Also: Immer schön die Kindlein zu den Eltern aufs Eis schicken.
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Was heisst hier Tücken des Winters? Das ist doch eher die Tücke der Dummheit. Oder liegt es am Zeitgeist, dass der Begriff Eigenverantwortung aus den Köpfen der meisten Leute verschwunden ist.

    MACaerer
     
  6. friedrich

    friedrich New Member

    Na, immer Sommer versucht der Dümmste nicht, über die Gewässer zu laufen.
    Gab einen, der das konnte, aber das ist eine andere Geschichte.
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

  8. friedrich

    friedrich New Member

    ...aber Du ein paar Meter weiter.
     
  9. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ooch das ist kein Problem. Es gibt auch im Sommer genügend Möglichkeiten, sich umzubringen.:rolleyes:

    MACaerer
     
  10. Eigenverantwortung schränkt die persönliche Freiheit ein, dass will niemand.
     
  11. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Wirklich? Ohne ein Mindestmaß an Eigenverantwortung ist man doch auf jemand angewiesen, der einen an die Hand nimmt und sagt was man zu zu tun oder lassen hat um sich nicht zu gefährden. Unter persönlichen Freiheit verstehe ich was anderes. Es ist doch eh schon viel zu viel reglementiert "in düüsem unserem Lande".

    MACaerer
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Glaub’ mir, maceddy hat dazu jeden der 82 Millionen Einwohner Deutschlands befragt. Und wenn so was raus kommt, von wegen niemand will Eigenverantwortung, dann ist das nun mal so.
     
  13. edwin

    edwin New Member

    Die persönliche Freiheit, Eigenverantwortung zu tragen.
     
  14. Wobei sich Deppen anscheinend ohne Geschlechtsverkehr vermehren.
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hi, Mitose-Eddy.

    *weghuschzumbierkauf**



    *richtig, *…umbierzukaufen* stünde hier richtigenfalls.
     
  16. Da hat die Menschheit ja Glück gehabt, derweil ich noch alle Rippen habe.:D
     
  17. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Du meinst der Schöpfer des Universums geht spazieren...?

    Christian
     
  18. friedrich

    friedrich New Member

    Die armen Fischlein...

    Aber wieso ist Jesus der Schöpfer des Universums und gleichzeitig dessen Sohn?
    Da fällt es ja praktisch unter ferner liefen, daß er auch übers Wasser rennen kann.
     
  19. batrat

    batrat Wolpertinger

    Ich dachte eigentlich, dass im Beitrag selbst klar wird, dass der Titel ironisch gemeint war und in Wahrheit die Dummheit der Leute angeklagt wird. :rolleyes:
     
  20. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ist auch so verstanden worden. Neben dem Universum ist auch die Dummheit unendlich.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen