Dienste im Programm-Menü

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pesa, 22. Juni 2002.

  1. pesa

    pesa New Member

    Bei funktioniert die Dienste nicht, die im Programm-Menü angeboten werden. Wähle ich den Menüpunkt an, erscheint ein weiteres Roll Down Menü mit eingegrauten und normalen Einträgen wie Bildschirmfoto, Mail usw. Jeder Eintrag zieht ein weiteres Roll Down Menü nach sich, aber keines dieser Menüs enthält eine anwählbare Zeile. Sprich alles grau hinterlegt. Kann mir jemand helfen?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nicht weiter drauf rumgrübeln. Ist ein Angebot Apples an die Programmierer. Wird aber bislang noch von keinem genutzt.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dienste funktioniert(wenn es jemals von einem Programm mal genutzt wird )nur mit Cocoaprog.

    Zur Zeit ist das aber immer noch wie ne aufgegebene Baaustelle.
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Ab Mac OS 10.2 funktionieren die Dienste in allen Programmen, auch in Carbon-Applicationen!

    Liebe Grüsse, MArio
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

    @macixus

    Wieso sollte das ein Angebot für Programmierer sein?

    In 10.2 (Build 6c48) funktionieren sie und ich bin grade dabei mich daran zu gewöhnen!
    Sehr Praktisch!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gut zu hören.
    So wie ich das verstanden habe, sollten die "Bastler" von Nicht-Apple-Programmen diese "Dienste" einbauen. Nur hat dies bislang keiner gemacht...
     

Diese Seite empfehlen