Digicam aufm desktop

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von joerch, 17. Mai 2002.

  1. joerch

    joerch New Member

    Also, ich stöpsele meine digicam ein - iPhoto startet (finde ich zwar blöd aber was solls) schliesse iPhoto, gehe auf das icon der camera - doppelklick - spaltendarstellung - jetzt sind im obersten ordner der heisst = DCIM, zwei weitere ordner - einer heisst 1000OLYMP, in dem sind die bilder, in dem darunter ist ein komisches icon was den namen FINDER:DAT trägt.
    In der zweiten spalte unter dem DCIM ordner sind noch weitere ordner (der reihe nach - wie gesagt, der oberste DCIM, Desktop DB, Desktop DF, Desktop Folder, Finder DAT, Finder Kopie DAT, IMOLYM...

    wäre mir ja auch sche....egal - aber 16 MB karte hat irgendwie die hälfte ihres volumens eingebüßt.
    Und wenn ich manuell von der karte lösche, zeigt sie fehler an - das heisst, sie zeigt fehler wenn ich sie vom rechner trenne und eigentlich müsste sie ja leer sein aber das ding sagt card full ? - was kann ich denn bitte löschen - das die karte wieder 16MB hat - is ja irgendwie ein ganz schönes durcheinander, was interessieren mich diese unterordner ?
    Kann mir das mal jemand erklären ?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Nee, kann ich nicht. Aber ob iPhoto startet, sobald die Camera angeschlossen ist, oder ob nicht, ist Einstellungssache. Kannst Du in den Voreinstellungen ändern.

    Singer
     
  3. joerch

    joerch New Member

    danke singer,
    aber das war irgendwie nicht die frage :)
     
  4. iCON

    iCON New Member

    Benutz doch das Programm Image Capture. Liegt im Ordner Applications. Damit kannste die Bilder runterladen ohne iPhoto und von da aus kann man auch die Bilder auf der Kamera löschen
     

Diese Seite empfehlen