Digicam Fotos gelösch. Unerase?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 3. April 2004.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Mein Kompuel hat mir gestern Fotos auf meiner Digicam gelöscht.
    Leider hatte ich die Fotos noch nicht auf den Computer genommen.
    Gibt es eine möglichkeit die Fotos wiederherzustellen???
    Bei Festpladden gibts ja die möglichkeit mit nem Tool die Files wiederherustellen, solange sie nicht überschrieben worden sind. Hab deshalb keine Fotos mehr gemacht:)
    Auch frage ich mich, ob es möglich ist, den Memory Stick als Festpladden bzw. Wechselpladden - Symbol auf den Schreibtisch zu bekommen? Wenn ich das könnte, könnte wohl auch Norton oder sonstige Programme helfen nicht?
    Bitte helft mir!!!!
    Gruss
     
  2. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Hm, dass dies mit dem Norton könnte man mal versuchen, wobei ich mir da nicht all zu viel Hoffnung machen würde. Unerase ist wohl eher auf das speichern/löschen/wiederherstellen von Harddisc ausgelegt und wohl kaum auf MemoryStick.
    Irgendwo hab ich aber mal gelesen dass es ein Tool gibt um gelöschte Fotos wieder zu beleben. Ob dieses Tool für Mac auch erhältlich ist müsstet Du mal bei Versionstracker nachforschen. Ebenfalls bin ich nicht sicher ob das mit "Stick in der Kamera" funktioniert oder ob Du einen USB-Reader brauchst (den würde ich mir sowieso mal anschaffen, der Import geht so wesentlich flotter als via Kabel).
    Gruss Hans



    Zwischenfrage: Was um himmels Willen ist ein "Kompuel"? Ich wohne zwar schon seit bald 20 Jahren in der Region Züri aber als Ostschweizer ist mir der Begriff gänzlich unbekannt ;-)
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich befürchte auch Norton kann da gar nicht helfen weil es vielleicht (spekulier) doch zu große Ubnterschiede zwischen dem Aufbau einer HD und eines Flash Speichers gibt?
    Kenn aber die Hardware Aspekte nicht.

    Denke das aber vor allem aus dem Grund, weil ich vor geraumer Zeit bei versiontracker.com ein Tool gesehen habe das sich explizit damit anpreist gelöschte Dateien von Flash Speicher Medien wiederherstellen zu können.

    Exif untrasher
    => http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/19622

    (weiß nicht obs genau das ist das ich vor längerer Zeit da schon mal gesehen habe, auf jeden Fall kann es das auch.)
    Ich würde ansonsten unbedingt den stick unangetatstet lassen da nochmal mit was anderem rübergerutscht schmälrt die chncen enorm
     
  4. yew

    yew Active Member

    Hi
    Memory Sticks als Laufwerk zu mounten geht, wenn du den Speicherstick in ein Kartenlesegerät steckst.
    Für gelöschte Fotos oder sogar formatierte Speicherkarten gibt es extra ein Tool, Photorescue.
    Gibt es als Demo zum Testen. Wer kauft sich sonst schon gerne eine Software, ohne vorher zu wissen, ob es klappt.
    http://www.photorescue.de/de.htm
    Gruß yew
     
  5. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    hab mich mal auf versiontracker umgeschaut und tatsächlich so'n tool gefunden. Nennt sich FlashRestore und ist ne Shareware. Mit dem Trial konnte ich die gelöschten Fotos wieder zurückholen. Super! :)
    Danke für eure Hilfe!
    Gruss
     
  6. turik

    turik New Member

    Such' mal nach "Exif untrasher".
    Es gibt Hoffnung.
    Wenn du nicht weiterkommst, melde dich. Ich hab' das Teil, musste es aber noch nie einsetzen.
     

Diese Seite empfehlen