DigiCam Panasonic Lumix fx 55

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mhe, 5. Januar 2008.

  1. mhe

    mhe New Member

    Ich habe mir eine neue DigiCam zugelegt, die oben genannte eben. Unter iPhoto erscheint sie nicht sofort, wenn ich sie via USB Kabel anschliesse. Weiß jemand was zu tun ist?

    Danke.
     
  2. Mathias

    Mathias New Member

    Wie lange braucht sie denn, um unter iPhoto zu erscheinen?
     
  3. Kar98

    Kar98 New Member

    Das ist praktische diesselbe Kamera wie meine. Du musst sie anschalten zum verbinden :=)


    Hehehe, schon klar. Aber der USB-Anschluss ist nur USB1.1, und da dauert es ein wenig. Angenehmer und schneller -besonders bei größeren Mengen and Bildern und Filmchen- ist es, die Speicherkarte aus der Kamera zu nehmen und in einem Kartenleser auszulesen. Dann gehts auch mit iPhoto ratzifatzi.
     
  4. mhe

    mhe New Member

    Ich habe ein MacBook Pro, somit auch USB2. Ich habe die Kamera via USB angeschlossen und sogar angeschalten :), man glaubt es kaum, aber die Kamera erscheint trotzdem nicht. Allerdings habe ich auch kein Bild drauf, kann es sein, das es daran liegt? Als ich die Kamera dann wieder entfernt habe, hat sich Mac OS beschwert, dass ich einfach ein Laufwerk entfernt hätte. Ich werde einfach mal ein Foto machen und es noch mal testen.
     
  5. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    hab heute auch meine neue digicam bekommen, Lumix FZ18 :)
    akku lad ich grad
    denke doch das der Mac die kamera einfach als wechselspeicher medium mountet ?
    mit iPhoto hab ich nichts am hut und will das proggi auch vermeiden
     
  6. mhe

    mhe New Member

    Also, Test ist abgeschlossen. Ich habe kurzer Hand ein Foto gemacht, die Kamera angeschlossen und schon wird sie in iPhoto erkannt. :)
    Alles wie gewohnt wunderbar.
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

  8. Kar98

    Kar98 New Member

    Jo, aber die Kamera nicht. An dem Ende liegt nur USB 1.1 vor.

    Anyway, vorm Abziehen oder Ausschalten der Kamera musst du sie in iPhoto oder Finder auswerfen, sonst gibts Mecker vom OS>
     

Diese Seite empfehlen