Digidesign/Pro Tools free

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MissLuna, 1. März 2002.

  1. MissLuna

    MissLuna New Member

    Hilfe!
    Habe Pro Tools free installiert, kann auch ein aiff reinladen, aber wenn ich es abspielen will, stürzt das Programm - und der Rechner- ab. Habe eine neue Soundkarte Delta Audiophile 2496, vielleicht stimmt da was nicht oder mit den Erweiterungen....keine Ahnung. G4 400 mHz und Betriebssystem 9.2. Wer weiß Rat?
     
  2. joerch

    joerch New Member

    mit der onbord soundkarte geht es ?
     
  3. MissLuna

    MissLuna New Member

    nee, auch nicht. Es spielt die ersten paar Töne auch noch ab und dann ist Ende.
     
  4. Singer

    Singer Active Member

    Vielleicht mal die Speicherzuteilung für ProTools erhöhen?
     
  5. elbrando

    elbrando New Member

    Hast du OMS(www.opcode.com) und DAE installiert?

    der DAE Folder wird eigentlich automatisch erstellt, OMS ist (wenn ich mich richtig entsinne) nicht standartmaäßig installiert.

    gruss

    el brando
     
  6. MissLuna

    MissLuna New Member

    Habe ich schon probiert, geht nicht
     
  7. MissLuna

    MissLuna New Member

    DAE ist installiert und OMS ist doch nur für Midi, oder? Das brauche ich im Moment nicht
     
  8. franzmane

    franzmane New Member

    Was ist denn Pro Tools free ?
     
  9. MissLuna

    MissLuna New Member

    Das ist ein Music-Editing Programm. Gibt´s tatsächlich für lau und jetzt läuft es auch! Für Producing-Anfänger wie mich scheint es optimal zu sein. Zu kriegen bei www.versiontracker.com
     
  10. MissLuna

    MissLuna New Member

    Ich hab´s! Es liegt an meiner Soundkarte. Wenn ich nur den Mac-internen Ton-Ein-und Ausgang benutze, läuft es! Schade, jetzt kann ich nicht direkt Tracks über die Soundkarte reinladen, aber das geht ja auch anders. Bin begeistert von dem Programm!!!
     
  11. franzmane

    franzmane New Member

    Ja ich kenne Pro Tools. Bin AVID-Cutter. Seit wann verteilt AVID was umsonst ? Das gibts ja gar nicht. Bei dem Namen hatte ich eher angenommen, das "Free" bedeute größere Freiheit für die Musikproduzenten, oder so ähnlich :))) Niemals hätte ich vermutet, daß AVID auch nur das Dunkle unterm Fingernagel für wenig Geld oder gar für LAU abgibt. Das ist ja der Hammer !!! Muß ich mir sofort runterladen !!!
     
  12. sintin

    sintin New Member

    Hi,

    ich finde diese Möglichkeit wirklich klasse, denn es gibt Einsteigern die Chance sich mit der Software vertraut zumachen, oder auch profis, die auf anderen systemen arbeiten, kleinere projekte mit protools zu machen. wenns dann in die größeren studios geht, reicht die free-version nicht mehr aus und man ist bestimmt geneigt ein großes system zukaufen.

    peez sintin
     

Diese Seite empfehlen