Digital-Kamera

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dobi, 11. März 2001.

  1. Dobi

    Dobi New Member

    Hallo,
    kann mir jemand Tips für einen digitalen Fotoapparat geben, der so um die 400,- DM kosten darf, oder sollte man von dieser Preisklasse lieber die Finger lassen?
    Profiqualität der Bilder ist nicht notwendig, sie sollten aber dennoch einigermassen akzeptabel sein, so daß sich auch Ausdrucke lohnen würden.

    Was ist eigentlich von der Pencam zu halten?

    Dank schon mal für die Tipps.
     
  2. Luc

    Luc New Member

    400 DM????
    Ich glaube kaum, dass du für so wenig eine brauchbare Kamera findest.
    Meine war mehr als 2000 DM(Nikon Coolpix990).
     
  3. William

    William New Member

    Hol dir die Kodak DC215 Zoom. Da bist du gut beraten. Die kostet ca. 550 DM und hat 1Mio Pixel die völlig ausreichen für Drucke bis ca. DIN A5 (aber auch darüber hinaus). Die Bilder sind von überraschend guter Qualität. Die Kamera hat ein echtes Glas-Zoom!!! Sie ist eine geniale kleine Kamera mit der du viel Spaß haben wirst. Ich möchte sie nicht mehr missen. Gib mal "Kodak DC 215" ins Web ein. Dort findest du viele Firmen die sie vertreiben. Auch Probebilder gibts dort.
    Gruß
     
  4. sepp

    sepp New Member

    hi dobi,

    wir haben zwei digi´s im büro, wovon eine eine olympus c 900 ist mit 1,3 und zoomobjektiv und die andere eine ixus digital von canon.

    die olympus ist zwar schon ein alter hobel und auch von der auflösung eher bescheiden, wenn du aber so eine gebraucht organisieren kannst, wäre das vielleicht keine unvernünftige option. die software camedia ist gut, die auflösung tragbar. der nachteil ist, die langsamkeit. ein unschätzbarer vorteil ist die superkapazität der olympus ni-mh akkus.

    ansonsten schau mal bei agfa, die haben auch billigcameras ohne zoom im angebot

    sepp
     

Diese Seite empfehlen