DigitalColor Farbmesser in Mac OS 10.4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bus, 8. Juni 2005.

  1. bus

    bus New Member

    Moin moin,

    was soll ich unter Tiger eigentlich noch vom Dienstprogramm DigitalColor Farbmesser halten? Bis zu 10.3.9 hat es mir in Photoshop eingestellte Farbwerte übereinstimmend mit der Info-Palette angegeben. Das war zur schnellen Ermittlung roher Werte manchmal ganz praktisch. In der neuen Version besteht die Übereinstimmung nicht mehr. Statt dessen wird offensichtlich das Allgemeine RGB-Profil reingerechnet.

    Herausgefunden habe ich es mit dem neuen Rechner in ColorSync. Dass ich es überhaupt herausgefunden habe, scheint reiner Zufall zu sein. An dieser Stelle sind Profile auswählbar -- greift man aber zur Lupe, um Farben aufzunehmen, wechselt die Einstellung zurück auf Allgemeines RGB-Profil. Diese erzeugt die gleiche Umrechnung wie der Farbmesser.

    B-?
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    das mit den geänderten Einstellungen von QT 7/colorsync zu tun.
     
  3. bus

    bus New Member

    In QT kann ich nix entdecken, was vielleicht von Bedeutung ist. Scheint mir eher was Globales zu sein und mit der Kastration von ColorSync zusammenzuhängen. Es ist, als würde der Farbmesser mit der Entfernung von Arbeitsfarbräumen aus ColorSync diese sehr vermissen und nun selbst zum Default-Profil greifen, also zum Allgemeinen RGB-Profil.
     
  4. Tambo

    Tambo New Member


    Das siehts Du ja auch nicht, kannst es also gar nicht entdecken, das liegt unter der Haube.

    - jedoch wird QT für alle Bilddarstellungen (inkl. apps) benutzt, welche keine eigene renderengine kennen, also auch z.b. für screenshots, d.h. Bildschirmdarstellungen. Und diese misst Du ja mit dem Farbmeter aus.

    Nun, ab QT 7 können den QT-darstellungen - als datei gesichert - mit dewr Proversion erstmals Profile zugeordnet werden.

    Bin ziemlich sicher, dass Du auf der apple/QT-list (user & developer) die Antwort auf Dein Problem findest.
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

    Wenn du Lab benutzt, stimmts überein...
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    Lab ist geräteunabhängig...

    jedoch sonst ein Scheissformat, da irgendwie unlogisch...
     
  7. bus

    bus New Member

    ... in allen Arbeitsfarbräumen B;-) Aber schnell mal 'ne Farbe im Browser abtupfen geht nun nicht mehr.
     

Diese Seite empfehlen