Digitalkamera kaufen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chord, 2. Juni 2001.

  1. chord

    chord New Member

    Hallo Leute,
    da der Sommer vor der Tür steht (z.Zt. regnet es ja) und die ganzen Outdooraktionen schon geplant sind, möchte ich eine Digitalkamera kaufen. Wer hat Erfahrungen mit D.kameras im Outdoorbereich gemacht, d.h. Klettern, Tauchen, Trekking und möchte sie mitteilen. Welches Modell ist dafür geeignet???? Ich habe schon an eine IXUS gedacht, bin mir aber nicht sicher ob das das Richtige ist. Ich warte auf besseres Wetter und Euren Antworten. Gruss Chord
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe zwar wenig Ahnung von Digital Kameras, aber schau mal auf die Homepage von Minolta USA, die haben ein neues Geraet rausgebracht, was angeblich sehr gut sein soll - Preise stehen leider noch nicht fest.

    Es handelt sich um das Modell Dimage 7 oder Dimage 5. Fuer mich als Laie klingt das nicht so schlecht (die technischen Daten)
    Hier der Link:

    http://www.minoltausa.com/dimage.asp

    Gruss

    MacELCH
     
  3. Chrigl

    Chrigl New Member

    Mit der IXUS bist Du punkto Grösse sicherlich sehr gut dran(passt überall rein). Zum Tauchen habe ich mal was von Sony gesehen, mit einem extra Kunststoff-Gehäuse. Keine Ahnung allerdings welche Tiefe das Gehäuse verträgt.
    Wenn Du Dir für den Outdoorbereich, bei der IXUS, die zusätzliche Metallkameratasche zutust verträgt die Kamera wohl einiges.
    -Achtung je nach Dauer genügend Akkus mitnehmen.
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wie mein Name schon vermuten lässt ;)

    Ixus sollte Deine DigCamera heißen (genügend "pekuniäres Exterieur" vorausgesetzt...).
    Gibt es inzwischen in 3 Versionen:
    - klein, ohne Video
    - klein, mit Video (= Ixus V)
    - grösser (ca. 8mm in Breite und Höhe) mit Video.

    Ich habe letztere, bin höchstzufrieden mit Hard- und Software, funktioniert alles maclike über USB (allerdings nicht mit X). Die Auflösung reicht für den "Heimgebrauch" dicke aus (Bilderdruck bis DIN A4 ohne "Pixelei"). Für outdoor gibt es ein Unterwassergehäuse (allerdings ca. 400 Taler...), die das Gehäuse gegen Sand, Salzwasser und knockouts schützt und - wer hätte es gedacht - bis 3m Tauchtiefe auch Froschaufnahmen erlaubt.

    Weitere Einzelheiten auf Nachfrage oder bei http://powershot.de/ Dort auch interessantes Userforum.
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

  6. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Trekking, Klettern, Outdoorbereich... Hmm.. da würde ich dir zur Kodak DC5000 raten, die ist zwar nicht so fürchterlich klein wie die Digital IXUS, dafür aber wasserdicht und ziemlich robust, hat 2,1 MP Auflösung...

    Schau mal unter http://www.kodak.de/global/de/digital/cameras/dc5000/ nach!
     
  7. Banause

    Banause New Member

    wie sieht´s eigentlich mit Software beim Kauf aus?
    gibt´s sowas bei den Cameras dabei....

    hat jemand auch Erfahrungen mit Olympus-Cams?

    Gruß vom Banausen
    imac500/320mb/9.1
     
  8. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Weiß jetzt nicht, wie es bei den einzelnen Kameras aussieht, aber man darf da nicht viel erwarten, es liegt normalerweise die Kamerasoftware bei, evtl. Photoshop-Plugin, bestenfalls Photoshop 5 Kastrierte Edition... Noch hat keine Firma PS Elements zu "verschenken" ...
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bei der Ixus ist ein "ImageViewer" (Bildbetrachtung) dabei und eine Video Software. Daneben PhotoStitch (um Panoramafotos zu bearbeiten). Auch eine Art Bildbearbeitung für den Ausdruck (kleines Layoutprogramm) sowie Plugins für Photoshop. Natürlich die Kabelage für USB, TV und Ladegerät.
     
  10. Banause

    Banause New Member

    Ladegerät...das is schon mal etwas,
    hab eben entdeckt, dass man z.B. bei Olympus das Ladegerät und Akkus extra kaufen darf.

    Da kann man ja durch die unterschiedliche Ausstattung die Preise nich unbedingt miteinander vergleichen, oder?

    bei der IXUS is aber ein Akku bei, oder nur ne "Standard"-Batterie wie bei Olympus.

    ach ja, und Panoramabilder is bei Canon auch kein Problem, oder?
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Lithium-Ionen Akku dabei, Panoramabilder sehr einfach machbar (sog. PhotoStitch-Funktion in der Kamera und in der Software).
     
  12. Banause

    Banause New Member

    Hi Macixus,

    hab mir mal ein paar andere Canon-Modelle angesehen.
    Mir würde die neue Powershot A10 schon reichen,
    weil ich auch nich unbedingt über 1000,- ausgeben möchte.

    Die hat ´ne Auflösung von 1,3 Mio, reicht das für den "Hausgebrauch"?
    (mailen, Internet, Einbinden in PDF´s...ausdrucken is nich geplant, aber wenn dann maximal bis zur normalen Fotogröße 13x10 etc.....

    Es gibt auch noch die Powershot A20, die hätte 2,1 Mio....
    Aufpreis etwa 200,- DM.....

    hast Du da einen Tip?

    Danke,

    Banause
    imac500/320mb/9.1
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Für den von Dir angesprochenen "Hausgebrauch" reichen beide Kameras "dick" aus...Aber aufpassen: der Appetit kommt beim Essen - soll ja beim Mac ähnlich sein ;)

    Kenne beide Kameras nur vom Anschauen, also keine Praxiserfahrungen damit. Tipp: beide mal in die Hand nehmen, wie's mit dem Handling ausschaut (Buttons nur für japanische Fingerchen oder auch für europäische mit Handschuhen ?), Display hell genug etc. etc.
     
  14. Banause

    Banause New Member

    jo...anschauen wollte ich mir die "Dinger" eh vorher,
    bei den beiden angesprochen Canons gefällt mir die Wölbung rechts,
    is bei meiner Spiegelreflex auch, dadurch liegt sie bestimmt gut in der Hand....
    aber wie Du schon sagtest....anfassen....

    wobei der Preis für die A20 mit einem Satz Akkus und Ladegerät auch schon etwas über 1000,- liegen wird....
    da tu ich nochmal nen Hunni drauf und hab die Ixus...

    na ja, ich geh morgen mal in den laden und schau Sie mir an..

    Danke für Deinen Rat!
     
  15. chord

    chord New Member

    Hallo Leute,
    da der Sommer vor der Tür steht (z.Zt. regnet es ja) und die ganzen Outdooraktionen schon geplant sind, möchte ich eine Digitalkamera kaufen. Wer hat Erfahrungen mit D.kameras im Outdoorbereich gemacht, d.h. Klettern, Tauchen, Trekking und möchte sie mitteilen. Welches Modell ist dafür geeignet???? Ich habe schon an eine IXUS gedacht, bin mir aber nicht sicher ob das das Richtige ist. Ich warte auf besseres Wetter und Euren Antworten. Gruss Chord
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe zwar wenig Ahnung von Digital Kameras, aber schau mal auf die Homepage von Minolta USA, die haben ein neues Geraet rausgebracht, was angeblich sehr gut sein soll - Preise stehen leider noch nicht fest.

    Es handelt sich um das Modell Dimage 7 oder Dimage 5. Fuer mich als Laie klingt das nicht so schlecht (die technischen Daten)
    Hier der Link:

    http://www.minoltausa.com/dimage.asp

    Gruss

    MacELCH
     
  17. Chrigl

    Chrigl New Member

    Mit der IXUS bist Du punkto Grösse sicherlich sehr gut dran(passt überall rein). Zum Tauchen habe ich mal was von Sony gesehen, mit einem extra Kunststoff-Gehäuse. Keine Ahnung allerdings welche Tiefe das Gehäuse verträgt.
    Wenn Du Dir für den Outdoorbereich, bei der IXUS, die zusätzliche Metallkameratasche zutust verträgt die Kamera wohl einiges.
    -Achtung je nach Dauer genügend Akkus mitnehmen.
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wie mein Name schon vermuten lässt ;)

    Ixus sollte Deine DigCamera heißen (genügend "pekuniäres Exterieur" vorausgesetzt...).
    Gibt es inzwischen in 3 Versionen:
    - klein, ohne Video
    - klein, mit Video (= Ixus V)
    - grösser (ca. 8mm in Breite und Höhe) mit Video.

    Ich habe letztere, bin höchstzufrieden mit Hard- und Software, funktioniert alles maclike über USB (allerdings nicht mit X). Die Auflösung reicht für den "Heimgebrauch" dicke aus (Bilderdruck bis DIN A4 ohne "Pixelei"). Für outdoor gibt es ein Unterwassergehäuse (allerdings ca. 400 Taler...), die das Gehäuse gegen Sand, Salzwasser und knockouts schützt und - wer hätte es gedacht - bis 3m Tauchtiefe auch Froschaufnahmen erlaubt.

    Weitere Einzelheiten auf Nachfrage oder bei http://powershot.de/ Dort auch interessantes Userforum.
     
  19. Tambo

    Tambo New Member

  20. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Trekking, Klettern, Outdoorbereich... Hmm.. da würde ich dir zur Kodak DC5000 raten, die ist zwar nicht so fürchterlich klein wie die Digital IXUS, dafür aber wasserdicht und ziemlich robust, hat 2,1 MP Auflösung...

    Schau mal unter http://www.kodak.de/global/de/digital/cameras/dc5000/ nach!
     

Diese Seite empfehlen